Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Titanic in 1/400 von Revell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Dirk Kohl am Mo 28 Sep 2009, 20:19

Hier mal ein paar Bilder meiner im Bau befindlichen Titanic.Ich glaube zur Geschichte muss man nichts mehr sagen,
da es sich hier ja um das berühmteste Passagierschiff aller Zeiten handelt.Sollte es doch jemanden geben der NICHT weiss um was es sich handelt,werde ich natürlich darüber berichten,ok.
Der Rumpf ist zusammen geklebt und schon 1mal per Airbrush mit Farbe versehen.Ferner sind schon die ersten Decks eingebaut und mit Malerkrepp fixiert.


So sieht es bis jetzt aus.Der Bausatz ist relativ gut gelungen und passgenau,nur könnte man in der Größe noch mehr Details mit reinbringen (Werksseitig)
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von kaewwantha am Mo 28 Sep 2009, 20:28

Hallo Dirk,
das sieht bisher schon sehr gut aus, was Du bisher gebaut hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Gast am Mo 28 Sep 2009, 20:53

Hallo,Dirk.
Da schau ich doch auch gerne mit zu.
Ich hab sie zwar schon mal eine Nummer kleiner gebaut,auch von Revell.
Allerdings war das noch der alte Bausatz.
Na ja...und dann noch meine sinkende aus Papier. Traurig 1 Very Happy

Zumindest die Gravuren der Rumpfplatten erscheint mir wiederum ausreichend..ich glaube kaum,das in dieser Groeße noch einzelne Nieten zu sehen sind. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Jörg am Di 29 Sep 2009, 19:17

... das macht bis jetzt einen guten Eindruck ... bis auf ...
die angegossene Reling ist leider grauenhaft überdimensioniert ... schade Rolling eyes

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Gast am Di 29 Sep 2009, 21:03

Hab mir den Rumpf heute mal angeschaut.
So uebel ist er gar nicht.
Zumindest sind in diesem Maßstab wesentlich mehr Gravuren und auch Details sichtbar,wie in der Vorgaengerversion.
Joerg,mit der Reling magst du Recht haben.
Die Gießformen sind identisch mit der kleinen..halt nur in anderem Maßstab.
Waere vieleicht besser loesbar,wenn die Relings einzeln gegossen waeren.
Jetzt kann man es nicht aendern.
Ich glaube kaum,das man da ohne die Seitenteile zu zerstoeren andere Relings anbauen kann.
Die Decks wuerden nicht passen,da sie ja an der Rueckseite arretiert werden.

Warten wir das Ergebniss von Dirk ab.
Der erste Eindruck war und ist gut.
Und wenn sie dann im Gesammten zu sehen ist wiegt dieses Bild doch alles auf. Very Happy
Vieleicht zaubert Dirk ja noch vorne ein paar Aetzteile hervor. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Jörg am Di 29 Sep 2009, 21:29

Oh, entschuldigt ... Embarassed ... Dirk kann da ganz sicher nichts dafür!
- das ist mir nur gleich so ins Auge gesprungen Klopfkopf
Gießformen identisch? - Nein, wohl eher nicht: zumindest nicht
mit der alten Revell-T. in 1: 570 bei der ich noch alle Fenster am Bootsdeck
selber eingefeilt habe, weil da einfach nur "gar nix" war!
Diese Form ist offensichtlich doch schon um einiges besser ...

... ich mag dieses Schiff jedenfalls und es wird hoffentlich
ein angemessenes "Schmuck-Stück" ... Viel Erfolg, Dirk ... Winker 3

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Salve am Mi 30 Sep 2009, 16:31

Hallo Dirk Winker 2 ,

die Titanic sieht ja schon toll aus - wie groß wird sie werden?

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Frank Kelle am Do 01 Okt 2009, 17:28

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von Holger am Do 01 Okt 2009, 20:06

Pendragon schrieb:die Titanic haben schon viele gebaut,auch mit den "Fehlern"
ist und bleibt ein schönes Schiff

Ja, durch all "die Fehler" ist sie dann ja auch untergegangen..... shocked Nix wie weg
avatar
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

Re: Titanic in 1/400 von Revell

Beitrag von John-H. am Do 01 Okt 2009, 22:18

Aber es waren ja weniger die technischen Fehler, die menschlichen Fehler waren da ja viel gröber und haben letztendlich zur Katastrophe geführt!! Twisted Evil
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten