Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von Mr. Pett am Sa 19 Aug 2017, 08:56

Wow ... klasse was mit Pappe so möglich ist 2 Daumen  Habe bei den historischen Schiffsmodellen schon immer gestaunt, was die Jungs da zusammen geklebt haben.
avatar
Mr. Pett
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Fr 01 Sep 2017, 14:38

wieder ein bisschen was weitergegangen
nun ist die Nordseite mal soweit fertig

 


eine besondere Herausforderung war das Anpassen dieses verwinkleten Daches in der Ecke
ursprünglich war ausser an der Dachvorderkannte ja überall eine Klebelasche hab aber alle ausser hinten der Langen alle weggeschnitten
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Fr 01 Sep 2017, 17:38

Glückwunsch, Harald! Bei Architekturmodellen ist die Kartonbauweise eben immer noch das Nonplusultra - von Lasercutmodellen (die es meines Wissens von so großen Bauwerken noch nicht gibt) und den "richtigen" Architektenmodellen einmal abgesehen, die aber oft genug sehr stilisiert sind. Erstaunlich, was sich um den Dom herum alles so tut... Diese Kleinigkeiten sorgen für Leben. Schön anzusehen!
Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Sa 02 Sep 2017, 12:57

hi michael

macht auch spass das zu bauen allerdinges muss man bisschen aufpassen das man das eine oder andere von der nummerierung doch vorzieht damit man noch anpassen kann
weil eigentlich ist die nummerierung die reihenfolge
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von Pinselfreund am Mo 04 Sep 2017, 18:31

Klasse...
Ich schau dir ja seit Anfang an beim Bau des Doms zu, und werde das weiterhin tun.
Ansehnliche Größe hat das Modell...
Gut finde ich, dass bis jetzt alles sehr liebevoll geklebt und angepasst ist. Cool
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mo 04 Sep 2017, 19:00

hihahllo Thomas

naja also klar muss das schön genau alles gemacht werden
grundplatte ist a3
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 04 Sep 2017, 19:24

Dein Dom wird immer schöner Harald, saubere arbeit Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am Mi 06 Sep 2017, 23:17

Hallo Harald,

wie Michael schon sagte, die vielen kleinen Anbauten und Details machen das Modell sehr lebendig. Da kriegt man richtig Lust, sich das Original wieder mal anzuschauen.

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mi 13 Sep 2017, 15:28

und wieder gibt es mal ein Update
an der Ostseite ist weitergebaut worden













ich denk da sprechen mal die Bilder für sich
nu gehts dann an die Südseite
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am Mi 13 Sep 2017, 23:08

Hallo Harald,

doch, die Bilder sprechen für sich. Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von Glufamichel am Mi 13 Sep 2017, 23:20

OldieAndi schrieb:Hallo Harald,

doch, die Bilder sprechen für sich. Very Happy

Schöne Grüße
Andreas

Kann mich nur anschliessen Harald! Akkurat und sauber 2 Daumen
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von Straßenbahner am Do 14 Sep 2017, 18:20

Hallo Harald,
den Dom hast Du sehr gut hinbekommen, danke für den schönen Baubericht.
Bin gespannt wenn alles fertig ist.

Gruß Helmut Winker 2
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 14 Sep 2017, 20:41

Hallo Harald,

ja ist "das Ding" denn bald mal fertig??
Dauert gefühlt genauso lange wie der echte Dom Massstab

sunny


Weiterhin viel Durchhaltevermögen! Cool
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Do 14 Sep 2017, 20:45

Babbedeckel-Tommy schrieb:Hallo Harald,

ja ist "das Ding" denn bald mal fertig??
Dauert gefühlt genauso lange wie der echte Dom Massstab

sunny


Weiterhin viel Durchhaltevermögen! Cool

hallo Tommy

weist doch wie es heist - "Gut Ding braucht Weile" Very Happy
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am Do 14 Sep 2017, 22:46

Hallo Harald,

das ist die Ungeduld der Jugend! Lebt bestimmt noch deutlich länger als unsereins, hat aber keine Zeit. Alter Mann Wink
Lass Dich nicht kirre machen. Das Gegenstück zum Steffl bei uns hier, der Kölner Dom, brauchte immerhin 700 Jahre bis zur Vollendung. Dafür hat sich die Wartezeit aber auch gelohnt. Wie Du schon sagtest, gut Ding will Weile haben. Also immer mit der Ruhe. Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mo 09 Okt 2017, 20:54

nun nur mal kurz
es geht ja nun an den Südturm
der ist aber ziemlich aufwendig
und viele Teile sollen angebracht werden
(hab da nur schnell mal nach der Reihe die Bilder gemacht wollte auch nicht ein Panorama draus machen daher leicht versetzt halt ist)

wie man an der einen Seite an der Nummerierung sehen kann
nu der hat aber 4 Seiten und die meisten Teile sollten am positionierten Turm geklebt werden
das ist nur mal der untere Teil
releativ grosses Modell aber ist mit Grundfläche A3
bin also noch am überlegen wie ich das Lösen kann ohne den Turm nun schon an Ort und Stelle zu kleben
den oberen Teil könnte ich ja jetzt schon am Turm verarbeiten - wie gesagt noch am Überlegen bin wie ich das machen werde
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Mo 09 Okt 2017, 21:23

Viel Erfolg wünsche ich dir bei der Ausführung des Südturms, Harald! Eine Herausforderung, die du doch gerne annimmst... Mich würde interessieren, ob du schon abschätzen kannst, wie hoch der Turm im Modell sein wird. Auch beim Stephansdom ist der Turm ja ein Riese - höher als die Kirche lang ist, oder? Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Di 10 Okt 2017, 07:12

hallo Michael

Laut Le´ Instand Durable 1/250 - Dimension 29 x 44 x 55(h) cm
also um es mal kras zu sagen - guten halben Meter hoch wird der Dom
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Di 10 Okt 2017, 10:28

Danke für die Info, Harald! Gerade sah ich im Fernsehen eine Dokumentation über Prinz Eugen und da wurde auch eine Computeranimation des von den Türken belagerten Wien gezeigt. Ich meinte hierbei zu sehen, dass die Höhe des Turms die Länge des Kirchenschiffs deutlich überstieg. Die Modellmaße bestätigen das. Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten