Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am So 11 Jun 2017, 10:11

Erst mal ein Danke an Peter, Michael und Dieter

und weiter geht es
Das Portal/Haupteingang hab ich in Einzelteilen ja vorher schon mal gepostet
nun - wie wird das  zusammengebaut
also erst mal das Gewölbe zur Türe


dann  2ter Teil des Gewölbes
und diese 3 Teil gehören zusammen - also 71 wird auf 70 geklebt und diese einheit dann hinter die Front auf der linken Seite


Diese Einheit nun zusammengebaut


und an die Fasade des Haupteingangs


und das nu an  Ort und Stelle

damit ist diese Seite komplett - naja ok die kleine Krone beim rechten Turm fehlt noch  Very Happy

weiter geht es mit einem Turm - und zwar der kleinere (der wurde nie wirklich fertig gestellt)

wie man sieht kommen da jede Menge andere Teile noch dran und nicht nur auf einer Seite sondern an 3 Seiten die 4te Seite ist ja am Hauptschiff dran

generell muss ich aber sagen - nun im Vergleich zur Pariser Oper ist dieser Bogen sehr gut und genau bis jetzt
naja sind ja auch über 18 Jahre dazwischen weil wie schon gesagt die Oper hab ich ja noch vor dem Euro gekauft
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am So 11 Jun 2017, 22:13

Hallo Harald,

es ist eine Freude, Deinen Dom so prächtig wachsen zu sehen! Cool
Die Passgenauigkeit des Bogens ist wohl wirklich gut, die graphische Gestaltung allemal. So macht das Bauen doch wirklich Freude, oder? Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mo 12 Jun 2017, 07:27

erst mal ohh danke danke
aber es macht wirklich Spass - grossteils zumindest
wie beim Hauptportal - eröffnet sich der Zusammenbau erst wenn man die Teile ausgeschnitten vor sich liegen hat und brav nach den Nummern geht - die sind in der richtigen Reihenfolge
meistens halt - wie man allerdings bei dem Turmteil sieht nicht immer
aber da werde ich wohl auch noch draufkommen wieso
wenn man da genau schaut beginnt es unten (links im Bild)
mit 105 aber dann kommt 109 108 107 106
na mal Überraschen lassen
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Fr 16 Jun 2017, 18:42

so kleines Zwischenspiel mal

erstmal wen es Interessiert
Der Stephansdom
Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/Stephansdom_(Wien)

und das 2te
ich hab nu eh schon längere Zeit eine profensionelle Lupenleuchte Very Happy
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Fr 16 Jun 2017, 20:08

kleines Update

diese Teile werden auf der Ecke des Nordturmes verbaut


hier sieht man wo sie hinkommen sollen


und so gestückelt sind alle Ecken des Turmes
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Sa 17 Jun 2017, 15:40

weiter geht es mit dem Aufbau so einer Ecke
keine Sorge ich mach nur bei einer Ecke so "detailiert"
damit hat sich nun auch die Frage geklärt wo ich früher gestellt habe wieso die Nummerierung der Teile von oben nach unten geht
die sind von unten nach oben ineinander geschachtelt also muss man oben beginnen mit Zusammenbau





so genug mal wieder
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am So 18 Jun 2017, 12:11

Sehr eindrucksvoll, der aufstrebende Nordturm, Harald! Dein Stephansdom überzeugt! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mo 19 Jun 2017, 18:06

und wieder ist bisschen was weiter gegangen
nur mal welcher Aufwand
der komplette Nordturm ohne nu mal dem Glockentürmchen oben auf
geht von Bauteil 76 - 112


Nord und Westseite des Nordturmes mit dem Adlertor
Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/Stephansdom_(Wien)#Adlertor







avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 19 Jun 2017, 21:31

Klasse Harald Bravo
Das wird übrigens ein mords Teil 2 Daumen
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am Mo 19 Jun 2017, 23:53

Hallo Harald,

jammer nicht, Du bearbeitest nur Papier. Very Happy Stell Dir mal vor, Du wärest Steinmetz gewesen, damals. Aber das Ergebnis entschädigt die Mühen, ganz gewiss. Du machst tolle Fortschritte, die sich wirklich sehen lassen können.

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Di 20 Jun 2017, 06:44

Hallo und guten Morgen Peter und Andreas
Danke Danke
OldieAndi schrieb: Very Happy Stell Dir mal vor, Du wärest Steinmetz gewesen, damals.

Schöne Grüße
Andreas
Rolling eyes na ich will mir das mal lieber nicht vorstellen Very Happy

War auch kein jammern - wollte damit nur mal vorstellen aus wievelen Teilen das besteht
ich bin schwer begeistert von der super Qualität und Passgenauigkeit dieses Bogens
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am So 23 Jul 2017, 13:39

hallo liebe Beobachter

nach längerer Zeit nu wieder ein Update

zuerst mal alle Teile der Glockenturmkuppel


dann nur die Teile mal des Kuppeldaches


zu aller erst einmal auf Muster ausgedruckt (mattes Photopapier)
und mal herumprobiert ob mit Klebelaschen oder eben ohne - das Ergebnis war das ich ohne Klebelaschen machen werde


und dann gings auch schon los - hab mal immer 2 und 2 zusammengeklebt (im Vordergrund noch immer die Musterkuppel)




und hier das Glockentürmchen vom Nordturm mal fertig mit Kuppel


Das Glockentürmchen aufgesetzt - womit der Nordturm mal soweit fertig ist

avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am So 23 Jul 2017, 15:32

Gratulation zum Baufortschritt, Harald! Deine Kartonmodellbautechnik wird immer vollkommener... Stimmt es übrigens, was ich mir mal erzählen ließ: Wenn man einen Wiener fragt, ob es nicht ein wenig schade sei, dass der Stephansdom nur einen fertigen Turm habe, schaut er recht verständnislos und erkärt: "Das gehört so. Wegen der Aussichtsplattform." Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am So 23 Jul 2017, 16:26

maxl schrieb:Stimmt es übrigens, was ich mir mal erzählen ließ: Wenn man einen Wiener fragt, ob es nicht ein wenig schade sei, dass der Stephansdom nur einen fertigen Turm habe, schaut er recht verständnislos und erkärt: "Das gehört so. Wegen der Aussichtsplattform." Gruß Michael (maxl)
Very Happy also das hör ich zum ersten mal Very Happy

danke für dein Lob - bin auch nicht unzufrieden wie der Dom wird und sich entwickelt
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am So 23 Jul 2017, 19:54

harald60 schrieb:bin auch nicht unzufrieden wie der Dom wird und sich entwickelt
Dazu hast du allen Grund! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von Hartmut am So 23 Jul 2017, 20:05

wou, bin immer wieder begeistert von deinen "Klebearbeiten"
sieht Toll aus der Dom
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von didibuch am So 23 Jul 2017, 20:53

Hallo Harald,

Kuppeln waren immer meine Angstgegner bei Architekturmodellen.
Dir sind sie aber einwandfrei gelungen, klasse.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am So 23 Jul 2017, 21:29

Hallo Harald,

Michaels Lob über Deine Modellaukünste schließe ich mich gerne an. Very Happy Die Kuppeldächer hast Du sauber hingekriegt!
Es macht Freude, dem Wachsen und Gedeihen Deines Domes zuzuschauen. Ich drücke Dir weiterhin die Daumen. Cool

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am So 23 Jul 2017, 21:31

danke danke Andreas

hihallo Dieter

deswegen mach ich immer gern erst mal nen versuch - und in der zwischenzeit klappt recht gut
auch schon eben Versuche machen ob man mit Klebelasche original oder wie ichs bei der Pariser Oper gemacht hab Klebelaschen wegschneiden und hinter eigene Klebelaschen machen
so das vorn Stoss auf Stoss und eben dahinter über beide Teile dann die Klebelasche liegt

hier bei diese Kuppel hab ich aber komplett ohne Klebelasche - also nur Stoss auf Stoss und dahinter eben ne bisschen dickere Schicht Leim
und wichtig ist auch das vorher möglichst genau die Wölbung gemacht wird
war hier nicht ganz so einfach weil ja gegen oben hin dann eine Gegenwölbung notwendig war
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am So 23 Jul 2017, 21:41

Hallo Harald,

man könnte die Stoß-auf-Stoß-Verklebungen ggf. mit etwas schwächerem Papier durch Hinterklebung unterstützen. Das schmiegt sich besser an als der Bastelkarton und man etwas mehr "Fleisch" an der Klebenaht. Aber egal wie, Hauptsache es hält. Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mi 16 Aug 2017, 22:20

Hallo - nach ner Weile wieder mal ein update

erstmal lass ich die Bilder sprechen












in den markierten Bereichen sind diese kleinen Kostbarkeiten

diese lange Nadel(Pfeiler) ist im Bild rechts markiert



avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Mi 16 Aug 2017, 22:33

Wie gewohnt schöne Baufortschritte in sauberster Ausführung, Harald! Meine Gratulation! Die Schaufenster und Werbeplakate sind bestimmt authentisch, "irritieren" mich aber doch etwas... Insgesamt scheint dein Projekt schneller als gedacht dem Ende entgegenzugehen. Da hast du ein Schmuckstück geschaffen! Und dann kommt wieder die Frage: Wo stellt man es hin? Hoffentlich weißt du einen guten Platz. Schon auf den Fotos ist der Stephansdom eindrucksvoll - das reale Modell aber wirkt natürlich noch viel stärker, wie wir Modellbauer aus Erfahrung wissen. Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am Mi 16 Aug 2017, 23:34

Hallo Harald,

das sind tolle Baufortschritte! Cool Ich vermute, so allmählich wächst der Modellbauerstolz über das bisher Erreichte. Je mehr Details dran sind, um so befriedigender wird es.
Die zeitgenössischen "Dekorierungen", die Michael ansprach, versetzen das Modell nach meinem Empfinden eben in die Jetztzeit und halten die Erinnerung an den Besuch des Originals lebendig. Diese "Deko" ist halt nur nicht gerade besonders gotisch.Grinsen

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Do 17 Aug 2017, 07:52

@Michael -
naja so schnell ist auch noch nicht fertig
wenn man die beiden Türme als "Grenze" nimmt dann ist mal 1/4 geschafft Very Happy

@Michael und Andreas
diese Werbeflächen kenn ich nu schon als Kind
ich nehme mal an das damit auch einiges an Kleingeld in den Klingelbeutel fällt Very Happy
und ist halt auch ein Merkmal unseres Stephansdomes

und JA JA ich bin stolz das mir eigentlich gut gelingt
wie man ja an dem einen Bild mit dem 5mm-Raster der Schneidematte sieht gross sind da manche Teile wirklich nicht
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von didibuch am Fr 18 Aug 2017, 18:51

Hallo Harald,

dein Stephansdom gefällt mir immer besser, ein schönes Modell.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten