Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Do 11 Mai 2017, 18:59

So nun geht es los mit unserem Stephansdom
noch ist ja nicht viel - die ersten Teile wurden erstmal verstärkt
so wie es aussieht werd ich wohl ziemlich alle Teile verstärken aber nicht jedesmal davon Bilder hier reinstellen Very Happy
immer Vorderseite und dann Rückseite



beiden vorigen Teilen hab ich stärkeren Karton genommen weil das eher Stützteile sind




diese Teile sind ja schon Wandteile - da verwende ich gerne Karton von "Verpackungen"  weil der nicht ganz so dick ist
nur mal so anmerk das hab ich schon dann auch bei der Oper gemacht
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am Do 11 Mai 2017, 19:52

Hallo Harald,

jetzt geht es also los!
Der Anfang sieht schon recht vielversprechend aus. Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Freude beim Bau. Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Do 11 Mai 2017, 22:07

Danke
Ich versuche mein Bestes zu geben
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Fr 12 Mai 2017, 20:26

Ich bin natürlich auch dabei, Harald! Viel Freude am Bau und gutes Gelingen! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von Kobra46 am Sa 13 Mai 2017, 23:28

Hallo Harald, als Österreicher werde ich das natürlich mitverfolgen.

Gruß Franz
avatar
Kobra46
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am So 14 Mai 2017, 16:26

Erstmal ein Danke für all eure Wünsche und neugier wie es weitergeht Very Happy

dann mal ein kleines Update
da ich zufällig weis wie das heist - also das ist der/das Chor








und dann dieses - na da hab ich mich auf was eingelassen
diese vielen kleinen Details zum ausschneiden also jetzt mal mind.  2 mal 11 solche Spitzen
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am So 14 Mai 2017, 16:33

kleiner Nachtrag
so sieht nun von "durable" die Bauanleitung aus
ist auf jedem Blatt so eine grafische Anleitung
das hier sind von 2 verschiedenen Blättern
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am So 14 Mai 2017, 23:27

Ein schöner Start, Harald! Und von den kleinen Details nicht entmutigen lassen - du hast doch Zeit... Das Fundament des Stephansdomes sieht sehr solide aus! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am So 14 Mai 2017, 23:53

Hallo Harald,

mit dem Chor hast Du einen sehr guten, soliden Start hingelegt! Cool Lass Dich von den vielen, kleinen Details nicht bange machen. Denn dabei gibt es einen kleinen, aber bemerkenswerten Vorteil gegenüber den Details bei der Sainte Chapelle: Die Schnitte sind alle gerade. Also nur Geduld, Du schaffst das!

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Di 16 Mai 2017, 16:03

und wieder mal ein Update

nu ein Hilfsmittel für kleine Details

ich hab da Leisten zusammen geklebt damit ich bisschen höher als die Schneidmatte  bin
Quer drüber eine eher massivere Leiste weil die Lupe ja doch schwer ist
warum sollten die seitlichen Leisten höher sein? - man sieht das recht gut
damit der Bauteil darunter durchrutschen kann - weil so gross ist die Lupe ja auch nicht
Ursprünglich war die Lupe ja auf so einem Ständer mit "3ter Hand"






avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Di 16 Mai 2017, 17:13

Da hast du dir ja ein tolles Hilfsmittel konstruiert, Harald! Der Lohn der Mühe ist schon gut erkennbar: sauber geschnittene, feinste Details! Klasse! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Di 16 Mai 2017, 17:48

ei Danke - hab ich aber erst heute gebastelt - bis jetzt so mit einer Lupenbrille gearbeitet aber das war dann doch zu anstrengend
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Di 16 Mai 2017, 19:18

Mit einer Lupenbrille würde ich wohl verrückt werden, Harald... Ich bin längst bei einer "richtigen" Arbeitslupe gelandet, großes Gesichtsfeld mit eingebauter Beleuchtung. Für meine Augen ist das die reine Wohltat! Die Zeiten, wo ich mit einer einfachen Lupe klarkam, sind für immer vorbei! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Di 16 Mai 2017, 19:34

Lupenbrille ist wohl auch falsch -ist son Stirnband wo man verschiedene vergrösserungen nehmen kann

so wie "gulafmichl" in seinem profilbild
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mo 22 Mai 2017, 15:54

sodele endlich fertig mit den kleinen Details bei den Seitenwänden




immer Verstärkungen auch verwendet - links sieht man auch die "Decke" hab ich verstärkt






und hier ist die Decke schon montiert



einer der beiden Seitentürme-unterbau  beim Hauptportal

da auch hier die Flächen relativ gross sind hab ich auch verstärkt





und beide nun schon verbaut





und noch einmal wie die Bauanleitung aussieht (werd ich immer wieder mal herzeigen)
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Mo 22 Mai 2017, 16:50

Das sind ja gewaltige Baufortschritte, Harald! Gratulation! Ich persönlich würde die feinen Spitzen mit ganz dünnen Holzleistchen von hinten verstärken. Dadurch könnte man sie noch gerader ausrichten und besser stabilisieren. Aber das ist vermutlich nichts für den "Kartonbau-Puristen" und sowieso deine Entscheidung. So oder so: Dein Stephans-Dom wird eindrucksvoll! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mo 22 Mai 2017, 17:10

an sowas hab ich schon gedacht - also nicht grad an holzleistchen - aber ich hab bis jetzt noch keine Ahnung wie das dor weiter gehen wird
da muss ich mich überraschen lassen
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von didibuch am Do 25 Mai 2017, 11:15

Hallo Harald,

das sieht schon sehr gut aus Zehn
Die Idee von Michael würde ich unterstützen: Abgeschliffene Zahnstocher oder ein schmaler Streifen Pappe gäbe den filigranen Spitzen mehr Halt.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Mi 31 Mai 2017, 21:49

So ihr Lieben
nu ist jede Menge weitergegangen
wie in Tips und Tricks versprochen das Hauptdach


zuerst also die beiden Dachhälften zusammengeklebt


danach auf der Rückseite mit der stärkeren Gaupappe unterfüttert

Die Dachdecker waren nu sehr sehr fleissig

















das wars nu wieder einmal
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von OldieAndi am Mi 31 Mai 2017, 22:35

Hallo Harald,

da warst Du aber sehr fleißig, Respekt! Cool Jetzt bekommst Du so langsam einen Eindruck von der Größe des Modells. Aber die Wirkung mit dem Dach drauf ist jetzt schon beeindruckend. Kein Wunder bei dem Vorbild. Wink

Ich wünsche Dir weiter eine ruhige Hand.

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von didibuch am Do 01 Jun 2017, 21:18

Hallo Harald,

einwandfrei, an den Dächern gibt es nicht zu meckern 2 Daumen

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von harald60 am Fr 09 Jun 2017, 21:09

und wieder ein kleines Update

Die beiden Türmchen beim Hauptportal



bei dem einen fehlt noch diese Krone
in den nächsten Bildern sehr ihr wie die aufgebaut ist
da gibts einen innenring/kranz
und einen entsprechenden Äusseren welche zusammenpassen müssen *seufz









na und wenn wir schon bei den kniffligen Dingen sind
gleich der nächste Abschnitt
einmal das komplette Blatt


und irgendwie sollen diese 5 Teile dann den Eingang beim Hauptportal bilden




avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 09 Jun 2017, 21:13

Eine klasse arbeit bisher Harald Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von maxl am Fr 09 Jun 2017, 21:57

Gratulation, Harald! Dein Umgang mit Karton wird immer professioneller! Gefällt mir sehr, dein Stephansdom! Mit dem Original "vor der Haustür" siehst du die Kirche bestimmt längst mit anderen Augen!
Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Stephansdom - L’Instant Durable 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 10 Jun 2017, 12:22

Hallo Harald,

das sieht richtig gut aus, der Dom gefällt mir.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten