Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Panzer V "PANTHER"

Nach unten

Panzer V  "PANTHER" Empty Panzer V "PANTHER"

Beitrag von Berndi Do 13 Apr 2017, 15:35

Hallo

möchte euch heute den Panzer V vorstellen.
Bis jetzt sind es 13 Ausgaben aber mit dem zusammenbau warte ich noch bis bis die Wanne vorliegt,denn er soll mit
ner Fernsteuerung versehen werden.
Und hier ein paar Bilder.

Panzer V  "PANTHER" 110

Panzer V  "PANTHER" 210

Panzer V  "PANTHER" 310

Panzer V  "PANTHER" 410

Panzer V  "PANTHER" 510(/url)

Panzer V  "PANTHER" 611

Panzer V  "PANTHER" 710

gruß Berndi   Winker 3
Berndi
Berndi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Panzer V  "PANTHER" Empty Re: Panzer V "PANTHER"

Beitrag von Jörg Do 13 Apr 2017, 19:00

Hallo Berndi,

dieses Sammelwerk ist - soviel ich weiß - nur als Standmodell ausgelegt;
der technische und finanzielle Aufwand, daraus ein RC-Modell zu machen, ist sicher beträchtlich;
außerdem könnte der Großteil des Sammelwerkes (Inneneinrichtung, usw.)
dann auch nicht mehr verwendet werden ...  shocked

Ich weiß nicht ob sich ein RC-Umbau auf Basis dieses Sammelwerkes lohnt bzw. "rechnet"
oder überhaupt möglich ist;
fertige RC-Panzer im Maßstab 1:16 bekommt man jedenfalls schon
für einen Bruchteil (!) des Preises, den man für das Sammelwerk berappen muss ...  Grinsen

Das solltest Du jedenfalls bedenken ... Panzer V  "PANTHER" Gruebe10


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Panzer V  "PANTHER" Empty Re: Panzer V "PANTHER"

Beitrag von George_MacGregor Sa 15 Apr 2017, 19:19

Hallo Berndi,

also gehen würde der Umbau auf RC sicher, auch wenn der Hachette Panther eigentlich als Standmodell gedacht ist. Aber wie Jörg schon sagte, falls du das tust, bleibt so gut wie alles von der Inneneinrichtung auf der Strecke.

Ein Freund baute vor ein paar Jahren den Hachette Tiger zum RC Modell um, da war es jedenfalls so, daß er so gut wie nichts von der Inneneinrichtung verwenden konnte. Selbst den Turm konnte er nicht verwenden, da in dem ja die gesamte Elektronik für die Funktionen im Turm, samt der Kanone eingebaut werden mußten. Er hatte allerdings den Vorteil, daß er sowohl den Turm, als auch die Unterwanne samt Fahrwerk extrem günstig in der Bucht ergattert hatte. Den Turm hat er heute als Schaustück auf einer Vignette, auf der Tiger Wanne sitzt ein zur Spätausführung umgebauter Heng Long Turm.

Wenn du alles zusammenrechnest, kommt dich das Standmodell so schon teuer genug. Es gibt ja einige deutsche Werkstätten, die auf Bestellung ganze Modellteile herstellen, sicher auch für einen Panther Ausführung A. Die Modelle sind dann natürlich fahrbar, aber billig sind sie auch nicht.

Ich an deiner Stelle würde den Hachette Panther als Standmodell lassen und wenn du unbedingt einen RC Panther willst, die Ausführung G von Torro nehmen.

Liebe Grüße,

Hans
George_MacGregor
George_MacGregor
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Panzer V  "PANTHER" Empty Re: Panzer V "PANTHER"

Beitrag von Berndi So 16 Apr 2017, 17:44

Hallo Jörg und Hans

hab das ganze mal durchgegrübelt und muss sagen ihr habt recht und verwerfe das ganze.
Baue ihn nur als Standmodell und werde mir einen Panther von Torro holen.
Ich danke euch beiden.

Gruß Berndi
Berndi
Berndi
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Panzer V  "PANTHER" Empty Re: Panzer V "PANTHER"

Beitrag von George_MacGregor Mo 17 Apr 2017, 20:07

Hallo Berndi,

freut mich, daß ich dich überzeugen konnte. Wäre ja ewig schade um das schöne Standmodell, noch dazu sind die Teile jetzt schon zumindest in der dunkelgelben Grundfarbe lackiert. Beim Tiger war das ja damals nicht der Fall. Wirst sehen, mit dem Standmodell hast du dann weitaus mehr Freude, als wenn du da alle möglichen Teile hättest entfernen, bzw. weglassen müssen.

Mit dem Torro Panther wirst du ebenfalls viel Freude haben. Ist wirklich professionell lackiert/getarnt, hat Metallgetriebe und die Ketten sind ebenfalls Metall. Er ist wirklich robust gebaut und auch zum Fahren im Freien tauglich. Außerdem kostet er nicht die Welt und kommt dich weitaus günstiger, als wenn du das teure Standmodell extra auf RC umbaust.

Ich weiß gar nicht, ob es den Hachette Panther bei uns überhaupt schon gibt, gesehen habe ich ihn noch nirgends. Reizen würde er mich ja schon, aber ich baue momentan nebenbei den Lanz Bulldog und außerdem habe ich seit inzwischen fast drei Jahren die komplette Sammlung des Aston Martin DB5 hier stehen, aber keinen Platz zum Bauen :D.

Liebe Grüße,

Hans
George_MacGregor
George_MacGregor
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Panzer V  "PANTHER" Empty Re: Panzer V "PANTHER"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten