Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Projekt TONNENLEGER

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von John-H. am Mo 06 März 2017, 11:55

Schade das es die "alten" Ü-Ei Inlays nicht mehr gibt,
die waren zweiteilig und hatten diesen blöden Klappmechanismus nicht! Wink

Aber deine Tonnen sehen trotzdem gelungen aus. 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von Frank Kelle am Mo 06 März 2017, 13:22

- Beitrag in Rücksprache mit Heinz-Werner verschoben nach RC-Modelle / Schiffe / Bauberichte -

Die Bojen haben auf jeden Fall was - gut, wenn man(n) als Modellbauer seine Material-Schätze hortet (zum Gruseln der besten Ehefrau von allen). Den Tipp werde ich mir merken..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Sa 11 März 2017, 10:17

Hallo zusammen,

inzwischen sind schon mal die Beschriftungen (wie immer in bester Qualität von Frank H. erstellt) angebracht.





avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Sa 11 März 2017, 21:34

Hallo zusammen,

was die Tonnen angeht, die auf Deck liegen sollen, hat sich was ergeben.
Ein Verwandter, der selber auch Modellbauer ist, hat sich einen 3D-Drucker selber gebaut.
Er kennt sich berufsbedingt damit aus.
Nach Bildern, einer Zeichnung und Maßangaben sind diese Prototypen entstanden und heute bei mir eingetroffen.
Eine Spierentonne und eine Leuchttonne.
Ich wollte sie in Einzelteilen haben. So kann ich sie einfacher lackieren.



Ich habe die Tonnen inzwischen lackiert und die Grundgewichte angebracht.
Jetzt mache ich mir Gedanken, wie die Verlaschung auf Deck darstelle.


avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von T-Rex 550 am Sa 11 März 2017, 21:58

Großes Kino Cool
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von John-H. am Sa 11 März 2017, 21:59

Hallo Heinz-Werner, die Beschriftung sieht gut aus! Bravo
Und die Tonnen sind ein Traum, die sind wirklich gungen! Bravo

Zum verlaschen der Tonnen, schau mal hier, vieleicht hilft es ja. Wink

Code:
https://www.wsv.de/wsa-toe/schiffe/tonnenwartung/index.html

Code:
https://www.wsv.de/wsa-toe/schiffe/tonnenwechsel/index.html
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am So 12 März 2017, 10:34

Hallo John,

die Bilder kenne ich. Trotzdem vielen Dank!

Die Zurrösen auf Deck, habe ich schon mal angebracht.

avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Di 14 März 2017, 10:49

Die Tonnen sind inzwischen auf dem abnehmbaren Teil des Decks verlascht.

avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von John-H. am Di 14 März 2017, 12:43

Sieht gut aus Heinz-Werner, 2 Daumen
Ketten wären wohl etwas "overdress" gewesen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Do 16 März 2017, 20:47

Hallo Modellbauer,

langsam finde ich 3D-Drucker ja faszinierend.
Ist zwar eigentlich nicht meine Art Modelle zu bauen,  trotzdem schon interessant.

Das neueste Druckwerk unseres Verwandten ist seit heute bei mir.
Leider ist die Ankerwinde für mein Modell etwas zu groß und so werde ich sie verkaufen.







avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von John-H. am Do 16 März 2017, 21:14

Ja Heinz-Werner, da kann man feine Sachen mit machen. Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Do 16 März 2017, 21:42

Ja John, du sagst es.
Wie geschrieben, leider etwas zu groß.
Eine kleinere Version ist aber schon in Arbeit.
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Sa 15 Apr 2017, 22:17

Hallo zusammen,

es hat sich was getan an meinem Tonnenleger.
Ich habe die Ankertasche mit dem Anker angebracht und die Ankerkette durch die Ankerklüse geführt. Die Ankerklüse besteht aus einer Popniete.



Die kleinere Winde aus dem 3D-Drucker ist inzwischen auch eingetroffen.
Die Ankerkette läuft, (nur angedeutet ) in den Rumpf, kommt auf dem Deck heraus, läuft über die Winde und verschwindet dann unter Deck im Kettenkasten. Die Öffnungen im Deck bestehen auch aus Popnieten. Diese sind unten zugeklebt um zu verhindern, daß  Wasser in den Rumpf eintritt.



Außerdem wurden noch zwei Feuerlöschkästen angebracht.





Zuletzt von John-H. am Sa 15 Apr 2017, 22:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildlink auf Groß umgestellt!)
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von John-H. am Sa 15 Apr 2017, 22:39

Schöne Fortschritte Heinz-Werner. Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Mo 08 Mai 2017, 21:58

.......07.05.2017......erste Wasserung und Probefahrt, anläßlich des jährlichen "Anfahrens" der Vereinigung Hildesheimer Schiffsmodellbauer e.V.
Etwas Trimmung im Heckbereich ist noch nötig.
Weitere Bilder und ein Video folgen noch.



avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von John-H. am Mo 08 Mai 2017, 22:03

Glückwunsch Heinz-Werner, wirkt sehr schön auf dem Wasser. Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von Frank Kelle am Mo 08 Mai 2017, 22:42

Hat definitiv was - Glückwunsch!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von Plastikschiff am Sa 13 Mai 2017, 11:16

Moin Heinz-Werner,
so sollte ein "EIGENBAU" sein finde ich. Alles dran was muss, jetzt kommt schön machen mit Details. Ich freue mich drauf.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von T-Rex 550 am Sa 13 Mai 2017, 20:45

Klasse Arbeit Cool
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Sa 13 Mai 2017, 23:40

Plastikschiff schrieb:Moin Heinz-Werner,
so sollte ein "EIGENBAU" sein finde ich. Alles dran was muss, jetzt kommt schön machen mit Details. Ich freue mich drauf.

Hallo Reinhard,

mit noch mehr Details wird es schwierig. Ist alles sehr eng auf dem Schiff, mir fällt da aber sicher noch was ein. Wink

Hat jemand noch Vorschläge?
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von John-H. am Sa 13 Mai 2017, 23:51

Naja Heinz-Werner,
da könnten noch Poller, Rettungsringe auf der Back vielleicht noch eine Tau-Schnecke untergebracht werden. Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von Plastikschiff am So 14 Mai 2017, 10:21

Moinzen Heinz Werner,

ein funktionierender Kran welcher die Tonnen auslegt wäre echt die Krönung.
Aber Käpten und Seeleute ständen nicht nur rum.
So käme auch Leben auf das Schiff.



Vieleicht sogar diese drei.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von plastikfan am So 14 Mai 2017, 21:49

Hallo Heinz Werner,

Glückwunsch zu deinem wirklich gut gelungen Eigenbau. Cool

Ich kann John nur beipflichten. Poller, Rettungsring und Tau sollte auf jeden Fall noch drauf.
avatar
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von waterspeed am Di 16 Mai 2017, 23:28

Winker Hello  Leute

ist ja richtig. Poller (vorhanden). Rettungsring (schon in neuzeitlichem  Orange lackiert ist auch vorhanden), aufgerolltes Seil kommt immer gut (ist in Arbeit).
Wird alles angebracht! Wink

Das versprochene Video habe ich bekommen. Leider ist es ein Handyvideo und ist seitenverkehrt..... Auahahn
Ist in meiner Dropbox gelandet und ich habe keinen Ahnung wie ich das in ein anderes Format bringen kann.
Hat da jemand einen Rat?
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von Plastikschiff am Mi 17 Mai 2017, 10:20

Moin Heinz-Werner,
ich dinde dein Modell immer noch Klasse und bin gespannt auf die weitere Ausstattung,
tschüss Winker 2
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Projekt TONNENLEGER

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten