Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Seite 36 von 40 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Figurbetont am Mo 08 Mai 2017, 13:14

Huch, Endrik....

das war keine Absicht, daß ich aus deinem Töchterchen ein
Söhnchen gemacht hab.
Sagste der kleinen Nixe einfach....der böse, olle Onkel
Ossi könnte nicht mehr richtig gucken....
und bittet um Entschuldigung.....wird nicht wieder vorkommen.

...ist keine Strafe wenn man das Haus voller Mädels hat....lächel....
aber darüber diskutieren wir nochmal in 10 bis zwölf Jahren....( breit grins)

alles Gute für Deine Familie
wünscht
der Ossi Very Happy




Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mo 08 Mai 2017, 15:27



danke.... Cool  Freundschaft
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Frank Kelle am Mo 08 Mai 2017, 15:40

Super - herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Probefahrt - hatte "Achim" vielleicht mal eine Ausbildung als Rettungsschwimmer? Wink
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mo 08 Mai 2017, 17:28



nee das kann der von natur aus.... Winker 2
danke..es hat spaß gemacht das boot zufahren...
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Di 09 Mai 2017, 19:57

grüße euch ich mach erst mal ne bau pause....
is ja noch luft bis september

ach wo bekomm ich günstig takelgarn her ...2mm
Winker Hello
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von John-H. am Di 09 Mai 2017, 20:56

Admiral ENDRIK schrieb:
ach wo bekomm ich günstig takelgarn her ...2mm

Ob der hier günstig ist kann ich nicht beurteilen.....

Code:
http://home.foni.net/~agondesen/tauwerk.htm
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Di 09 Mai 2017, 21:16


top danke.... Cool
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Mi 10 Mai 2017, 12:12

Eine Top Adresse mit super Auswahl.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mi 10 Mai 2017, 18:55

Plastikschiff schrieb:Eine Top Adresse mit super Auswahl.

ja das hab ich gesehen werde da auch bestellen...
jetzt wo das wetter besser wird ist ein schlecht wetter projekt... Winker 2
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von lok1414 am Do 11 Mai 2017, 17:21

Takelgarn d = 2mm ? Bist Du dir da sicher, 2 mm x 12,5 = 25 mm!
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von rc-radi am Do 11 Mai 2017, 17:36

Da muss ich Wolfgang recht geben -- 25 mm ist viel zu dick.

Würde da bei 1 mm bleiben....... Twisted Evil .....max. 1,2 mm !!
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von John-H. am Do 11 Mai 2017, 18:22

25mm bzw. 2,5cm für ein Tau findet ihr zuviel Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von rc-radi am Do 11 Mai 2017, 18:27

Obwohl......ist ja ein Wikingerpott... scratch ...und da hatten die vermutlich nicht die Möglichkeit dünnere Taue zu drehen/flechten.....also, nimm die 2 mm !
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Do 11 Mai 2017, 18:34

danke für eure Fürsorge ..werde 2mm nehmen ... Winker Hello Cool
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von rc-radi am Do 11 Mai 2017, 18:36

Bassd scho............(passt schon) sunny
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Do 11 Mai 2017, 18:45

..........und größere Hände hatten die Wikis vieleicht auch ihr Lieben. Wink
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Fr 12 Mai 2017, 15:21

ja alles ist möglich ne
so mal ne frage wenn ich die Eichplanken aufbringe normal mit wasserfestem holzleim verkleben ?
planken werden auch noch genagelt so alle 10mm
und zum schluss versiegeln...
richtig?
Winker 2
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Fr 12 Mai 2017, 15:51

Hallo Endrik,
ich würde einen Kontaktkleber verwenden und auf die Nägel verzichten.
Weil ich denke das die Nägel optisch nicht sichtbar sein sollten.
Mit Weißleim dürfte sehr schwierig werden die Planken zum trocknen gleichmäßig flächig anzudrücken.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Glufamichel am Fr 12 Mai 2017, 16:28

Eisennägel solltest Du sowieso keine verwenden Endrik. Die Gerbsäure im Eichenholz reagiert mit dem Eisen, was dann blaue Flecken gibt.
Wie dick sind denn deine Eichenplanken?
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Fr 12 Mai 2017, 16:50

Glufamichel schrieb:Eisennägel solltest Du sowieso keine verwenden Endrik. Die Gerbsäure im Eichenholz reagiert mit dem Eisen, was dann blaue Flecken gibt.
Wie dick sind denn deine Eichenplanken?

die planken sind ca 1mm dick
welche art nägel empfiehlst du mir ,möchte darauf nicht verzichten ...schon wegen der optik...
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Fr 12 Mai 2017, 16:51

Plastikschiff schrieb:Hallo Endrik,
ich würde einen Kontaktkleber verwenden und auf die Nägel verzichten.
Weil ich denke das die Nägel optisch nicht sichtbar sein sollten.
Mit Weißleim dürfte sehr schwierig werden die Planken zum trocknen gleichmäßig flächig anzudrücken.

welchen kleber kannst empfehlen gibt ja viele sorten ...

die nägel bleiben... Wink
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Glufamichel am Fr 12 Mai 2017, 17:03

Admiral ENDRIK schrieb:möchte darauf nicht verzichten ...schon wegen der optik...

Dann bleiben eigentlich nur Stahlnägel. Diese gibt es auch ganz dunkel. Nur wie es mit der Länge hinhaut ist eine andere Sache. Ich weiss nicht, ob sich die Nägel so einfach abzwicken lassen.
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Fr 12 Mai 2017, 17:21

............wegen des Kontaktklebers kommt `ne PN
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von rc-radi am Fr 12 Mai 2017, 17:28

Ähm ------ Nägel : wie wär´s denn mit Zahnstochern...? Pfeffer

....je Zahnstocher = 2 Nägel....

Jaaa, ich weiß ---- Schweinearbeit......aber "realistisch".... Abrollender Smilie
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Fr 12 Mai 2017, 17:33

rc-radi schrieb:Ähm ------ Nägel : wie wär´s denn mit Zahnstochern...?  Pfeffer

....je Zahnstocher = 2 Nägel....

Jaaa, ich weiß ---- Schweinearbeit......aber "realistisch".... Abrollender Smilie

hab ich auch schon dran gedacht ...dann aber aus bambus...
oder stahlnägel wie der kollege schon sagte.. Wink
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 36 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 36 von 40 Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten