Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Seite 21 von 40 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22 ... 30 ... 40  Weiter

Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Fr 24 Feb 2017, 20:28

sorry Reinhard..mein fehler....
das kielschwein ich weiß es noch nicht ,könnte sein das ich ein abnehmbares baue hinter den schrauben ...noch kein plan aber schon ein paar ideen
das meinst ne...


Zuletzt von Admiral ENDRIK am Fr 24 Feb 2017, 20:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Jörg am Fr 24 Feb 2017, 20:36

Wikipedia schrieb:Bei Holzschiffen ist das Kielschwein ein Holzbalken. Er bildet das innenliegende Gegenstück zum Kiel.
Kleine hölzerne Segelboote haben kein eigentliches Kielschwein als Längsverband.
Hier wird die hölzerne Konstruktion, auf der der Mast steht, als Kielschwein bezeichnet.
Das dürfte für ein Wikingerboot im allgemeinen und auch auf dieses Modell zutreffen ... Very Happy

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Fr 24 Feb 2017, 20:40

Jörg schrieb:
Wikipedia schrieb:Bei Holzschiffen ist das Kielschwein ein Holzbalken. Er bildet das innenliegende Gegenstück zum Kiel.
Kleine hölzerne Segelboote haben kein eigentliches Kielschwein als Längsverband.
Hier wird die hölzerne Konstruktion, auf der der Mast steht, als Kielschwein bezeichnet.
Das dürfte für ein Wikingerboot im allgemeinen und auch auf dieses Modell zutreffen ... Very Happy

Gruß - Jörg - Wink

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 6610

dann reden wir hier von ..alles klar ....
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Pirxorbit am Fr 24 Feb 2017, 21:51

Hi,
Mastfisch! Nicht Mastfuß. Der Mastfuß ist das letzte Stück unten am Mast, das in dem Kielschwein oder, bei moderneren Schiffen, einer Mast-Schiene steckt. Das Kielschwein verstärkt den Kiel, damit er nicht unter dem Mast bricht, Der Fisch lag bei den Wikingern etwas höher als das Deck und war nach hinten mit einer Platte verschlossen. So konnte man den Mast nach hinten runterklappen ohne ihn anheben zu müssen.

LG Steffan
Pirxorbit
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Sa 25 Feb 2017, 14:29

Pirxorbit schrieb:Hi,
Mastfisch! Nicht Mastfuß. Der Mastfuß ist das letzte Stück unten am Mast, das in dem Kielschwein oder, bei moderneren Schiffen, einer Mast-Schiene steckt. Das Kielschwein verstärkt den Kiel, damit er nicht unter dem Mast bricht, Der Fisch lag bei den Wikingern etwas höher als das Deck und war nach hinten mit einer Platte verschlossen. So konnte man den Mast nach hinten runterklappen ohne ihn anheben zu müssen.

LG Steffan

das gezeigte ist das kielschwein ein block aus kiefernholz mit ner bohrung von 22mm Grinsen
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 25 Feb 2017, 14:35

Das Kielschwein ist der unterste Längsspant. Wink

Oder willst du am Jahrtausende alten europäischen Schiffbau rütteln? sunny
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von John-H. am Sa 25 Feb 2017, 15:18

Das Kielschwein liegt oben direkt auf dem Längstspant und zieht sich durch das gesammte Schiff. Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Sa 25 Feb 2017, 15:19

Eines scheint mir sicher zu sein, wie auch immer welches Teil auch heißen mag oder genennt wird, der Mast wird in das Teil aus massievem Weichholz gestellt. Richtig oder nicht????
Für das große Segel halte ich den "Mastfuß" aus Weichholz für ungeeignet.  Ich würde dir ein Stück Eisenholz aus meinem Bestand schicken, wenn du möchtest. Der Mast wird wohl aus Buche sen, vermute ich mal. Darum muss der Fuß härter sein, verschkeiß durch Bewegung.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Sa 25 Feb 2017, 15:38

mehr platz für die technik ...wer keine arbeit hat macht sich welche .... Winker Hello

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 27310

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 27410
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Sa 25 Feb 2017, 15:41

Plastikschiff schrieb:Eines scheint mir sicher zu sein, wie auch immer welches Teil auch heißen mag oder genennt wird, der Mast wird in das Teil aus massievem Weichholz gestellt. Richtig oder nicht????
Für das große Segel halte ich den "Mastfuß" aus Weichholz für ungeeignet.  Ich würde dir ein Stück Eisenholz aus meinem Bestand schicken, wenn du möchtest. Der Mast wird wohl aus Buche sen, vermute ich mal. Darum muss der Fuß härter sein, verschkeiß durch Bewegung.

danke für das angebot...
da sekunden kleber ne tolle eigenschafft hat werde ich diese nutzen und das holz damit tränken und härten geht super....
zumal der mast auch mobil für den transport sein wird werde ich da keine festeinbau planen
und ja der mast ist aus buche bekommt noch eine führung für die mitte des kielschweins... Wink
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Sa 25 Feb 2017, 15:44

John-H. schrieb:Das Kielschwein liegt oben direkt auf dem Längstspant und zieht sich durch das gesammte Schiff. Wink

das ist richtig ..hab mich belesen ..bei mir ist es der kiel und das kleine stück in der mitte was ich eingeklebt habe ,der block in der mitte ne Freundschaft

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Viking10
Bildquelle:
Code:
http://www.kunstlinks.de/material/vtuempling/wikinger/

Winker 2


Zuletzt von Jörg am Sa 25 Feb 2017, 16:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildquelle ergänzt)
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Sa 25 Feb 2017, 17:26

Alle Klarheiten beseitigt Wink .
Dann kann es jetzt ja mit Vollgas weiter gehen, Endrik. Vielleicht ist jetzt auch Platz für Blei-Gel Akkus????
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Sa 25 Feb 2017, 18:13

kein platz..trotzalledem Winker 2
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Sa 25 Feb 2017, 18:48

Endrik,
ich habe schon so oft etwas 2mal oder noch öfter gebaut. Es zählt nur das Endergebnis, das muss funzen.
Alles Gute und ein schönes Wochenende
Reinhard
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von John-H. am Sa 25 Feb 2017, 21:02

Endrik, du hast das Kielschwein ja nun drin!
Ich denke auch das es völlig ausreichend ist,
dein Kielspant ist ja auch ordenlich massiv! Wink

Hier ist das Kielschwein nochmal deutlich zu sehen.

Code:
http://www.kunstlinks.de/material/vtuempling/wikinger/Roskilde_11.JPG
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mo 27 Feb 2017, 16:14

Plastikschiff schrieb:Endrik,
ich habe schon so oft etwas 2mal oder noch öfter gebaut. Es zählt nur das Endergebnis, das muss funzen.
Alles Gute und ein schönes Wochenende
Reinhard

DANKE.... Winker 2
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mo 27 Feb 2017, 16:15

John-H. schrieb:Endrik, du hast das Kielschwein ja nun drin!
Ich denke auch das es völlig ausreichend ist,
dein Kielspant ist ja auch ordenlich massiv! Wink

Hier ist das Kielschwein nochmal deutlich zu sehen.

Code:
http://www.kunstlinks.de/material/vtuempling/wikinger/Roskilde_11.JPG

ja das kielschwein is schon lange drin....
das reicht auch, mehr muss nicht bei dem kiel...

jetzt erst mal alles innen wieder herrichten.... Freundschaft
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mo 27 Feb 2017, 20:12

jetzt hab ich platz....
für die bauteile...

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 27510
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Di 28 Feb 2017, 01:38

Hallo Endrik,
das sieht ja schon recht gut und sauber aus. Eine Basis auf die sich gut aufbauen lässt. Eine Frage bitte, ist die jetzt dunkle Fläche laminiert?
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Di 28 Feb 2017, 15:54

Plastikschiff schrieb:Hallo Endrik,
das sieht ja schon recht gut und sauber aus. Eine Basis auf die sich gut aufbauen lässt. Eine Frage bitte, ist die jetzt dunkle Fläche laminiert?

nur kunstoffbeschichtet...
Winker 2
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Di 28 Feb 2017, 16:22

............danke. Du wirst wissen wie stabil die Fläche ist.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Di 28 Feb 2017, 17:10

Plastikschiff schrieb:............danke. Du wirst wissen wie stabil die Fläche ist.

nu sie is 5mm stark ohne planken aber ich werd an der stelle eine gfk schicht einbringen ..hab schon alles soweit vorbereitet...
Winker 2
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Di 28 Feb 2017, 18:23

Das hatte ich gehofft, denn die 5 mm Balsa halten nicht wirklich starkem Druck stand.
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Di 28 Feb 2017, 18:30

Plastikschiff schrieb:Das hatte ich gehofft, denn die 5 mm Balsa halten nicht wirklich starkem Druck stand.

wie gesagt es ist ja noch keine beplankung drauf ne die kommt ja noch dazu ne Grinsen
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Plastikschiff am Di 28 Feb 2017, 18:55

Das ist schon klar Admiral.
WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Gif-st11
Plastikschiff
Plastikschiff
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5  - Teil 1 - - Seite 21 Empty Re: WIKINGERSCHIFF 1:50 vergrößert auf 1:12,5 - Teil 1 -

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 21 von 40 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22 ... 30 ... 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten