Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am So 21 Aug 2016, 12:52

Hallo zusammen,

ich möchte als Nächstes eine kleine Burg bauen: Die Schattenburg aus dem österreichischen Feldkirch. Diesen Bogen hatte ich mir vor einiger Zeit beim Tourismusbüro von Feldkirch bestellt und sogar zwei Exemplare kostenlos bekommen. Ich weiß leider nicht, ob der Bogen dort noch erhältlich ist.

Hier ein paar Infos zum Vorbild (Quelle ist die Internetseite von Feldkirch): Die Schattenburg ist ein alter Grafensitz und heute die wichtigste mittelalterliche Burganlage Vorarlbergs. Für Burgfreunde ist sie besonders interessant, da die Anlage trotz einigen Erweiterungen fast unverändert erhalten ist. Im Zuge der Stadtgründung wird die Burg Anfang des 13. Jahrhunderts erbaut. Zuerst ist sie Residenz der Grafen von Montfort. Später verwalten die Habsburger die Anlage bis sie 1825, halb verwahrlost, von der Stadt Feldkirch gekauft wird. Besucher haben hier die Chance, eine komplette mittelalterliche Burg zu sehen. Der Bergfried und einige Mauern sind noch original aus dem 13. Jahrhundert. In der Anlage finden Sie außerdem das Schattenburgmuseum und ein Gasthaus im Erdgeschoss, das zum Verweilen einlädt.

Ich war zwar vor ein paar Jahren mal in der Gegend unterwegs, leider habe ich aber keine eigenen Fotos von der Burg, so dass ich hier auf das Internet verweisen muss.

Der Bogen umfasst ein Blatt, das auf 4 DIN A4 Seiten gefaltet ist. Produzent ist der Aue-Verlag/Schreiber-Bogen.
Die Grafik ist fotorealistisch und verspricht ein gutes Ergebnis. Eine Maßstabsangabe fehlt, ich vermute aufgrund der Türmaße etwa 1:300.







Dann werde ich den Bogen mal anschneiden...

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am So 21 Aug 2016, 14:35

Hallo zusammen,

nun sind auch die ersten Schnitte getan:
Der Bergfried



und das erste Gebäude nehmen Formen an.



Mir gefällt die Grafik, auch ohne Superungen sieht das sehr gut aus.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am Sa 27 Aug 2016, 18:11

Hallo zusammen,

basteln bei 34 Grad ist zwar grenzwertig, aber ein paar Teile habe ich doch in Angriff genommen.



Ein Teil der Außenmauer ist fertig, an die weiße Stelle wird später die Zugangsbrücke für die Burg angebracht.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am Sa 27 Aug 2016, 18:37

Und gleich noch ein Update: Die drei Baugruppen lassen sich schon zusammenfügen.



Oben die Vorburg mit dem Eingangsgebäude



und dahinter steht schon der massive Bergfried.
Die Wände sind noch sehr schlabberig, das wird noch mit fester Pappe begradigt.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am So 28 Aug 2016, 13:56

Hallo zusammen,

weiter geht es, das nächste Gebäude kommt dazu.



Die Treppenaufgänge werde ich Stück für Stück vorbereiten, aber erst später festkleben: Ich befürchte, sie sonst beim Anfassen wieder abzureissen.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von OldieAndi am So 28 Aug 2016, 23:01

Hallo Dieter,

eine schöne Burg entsteht! Cool

Eine fotorealistische Binnengrafik kann gelungen sein, muss es aber nicht. Im Falle dieses Modells ist mit dem Konstrukteur Peter Gierhardt aber ein offensichtlicher Könner am Werk gewesen.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Vergnügen beim Bau und bin auf das fertige Ergebnis sehr gespannt.

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am Di 30 Aug 2016, 20:57

Hallo Andreas,
vielen Dank. Die Grafik diese Bogens hat mich bislang auch überzeugt.

Hallo zusammen,
das nächste Gebäude der Burg entsteht, an der Seite befindet sich eine runde Bastion.





Die ganze Burg bildet ein Burgmuseum, es sind beispielhafte Räume zu sehen, wie der Palas, ein Gräfinnenzimmer, die Kapelle, die Waffenkammer und mehr.

Hier
Code:
http://www.schattenburg.at/de/schattenburg
ist die Homepage des Schattenburgmuseums mit einem virtuellen Rundgang.

Zudem ist ein Restaurant in der Burg untergebracht, im Sommer kann man im Burghof sitzen und essen, das muss recht stimmungsvoll sein.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 31 Aug 2016, 11:52

Hallo Dieter ..
ja wie man bei FB sagd - gefällt mir .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am Do 01 Sep 2016, 20:56

Hallo Jürgen,
danke schön Freundschaft

Hallo zusammen,

ich beginne mit dem Innenhof der Burg, hier werden einige Treppen, Balkone und ein Brunnen einzubauen sein.



Aber erst einmal das Gerüst aus den seitlichen Mauern:



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von kaewwantha am Do 01 Sep 2016, 21:20

Hallo Dieter,
das sieht bisher Klasse aus was Du bisher gebaut hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didl am Fr 02 Sep 2016, 21:10

Ganz tolles Modell, sehr gut gebaut! Wie immer von Dir Dieter 2 Daumen

Besonders gelungen finde ich das Fachwerk. Der Bogen gefällt mir sehr.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am So 04 Sep 2016, 11:40

Hallo Helmut und Dieter,
vielen Dank.

Hallo zusammen,

Weiter geht es mit dem Treppen und Balkonen im Innenhof, gebaut sind sie, nach dem Trocknen kommt der Einbau.



Nebenbei habe ich schon das letzte Gebäude und die angehängte Mauer vorbereitet, ein einziges Kartonteil, das es aber in sich hat.





Ich habe hier einige Flächen rückseitig mit Pappe verstärkt, damit speziell die Mauer ihre Form hält.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am So 04 Sep 2016, 12:52

Hallo zusammen,

es regnet immer noch in Hessen, ideales Bastelwetter, daher geht es gleich weiter mit der Schattenburg  Wink .

Der Burghof ist jetzt an seine Position hinter den Bergfried gewandert, die Treppen sind schon montiert.



Ein Blick in den Hof, bevor er durch die Mauer abgeschlossen wird.



Die Burgmauer ist probehalber angepasst, aber noch nicht verklebt.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von Figurbetont am So 04 Sep 2016, 13:00

....das sieht richtig gut, Dieter,

Fotoralismus und bauen....
bin echt begeistert.....

weiterhin gespannt bei dir zugucke, mein Lieber.

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am Sa 10 Sep 2016, 09:04

Hallo Ossi,
vielen Dank.

Hallo zusammen,
und nun wächst zusammen, was zusammen gehört: Nee, der Satz ist nicht von mir, aber die letzten Baugruppen der Schattenburg sind jetzt angebaut. Damit gibt es nun erste Bilder der ganzen Burg.





Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am So 11 Sep 2016, 08:14

Hallo zusammen,

nun geht es weiter mit einem Balkon oder Wehrgang im Innenhof weiter, auch der Brunnen ist nun dazugekommen.



Das erste Dachteil ist auch schon fertig, hier die Anprobe, befestigt wird es zum Schluß, da noch andere Anschlüsse angepasst werden müssen.





Viele Grüße und einen schönen Sonntag
DIeter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von Glufamichel am So 11 Sep 2016, 08:25

Schaut Klasse aus Dieter. Ich finde den Innenhof faszinierend mit seinen Stiegen und der Galerie
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von kaewwantha am So 11 Sep 2016, 08:27

Hallo Dieter,
der Bau sieht bisher Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am Do 15 Sep 2016, 21:45

Hallo Uwe und Helmut, vielen Dank. Freundschaft

Hallo zusammen,
zwischendurch ein kleiner Fortschritt, die ersten Dächer sind fest eingebaut:





Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von Figurbetont am Fr 16 Sep 2016, 16:10

jouh, Dieter....
Pappe ist ne echte Kunst....
da sieht man an deiner Schattenburg.
Je genauer man hinguckt, desto
größer wird die Anerkennung deiner Klebe(arbeit)kunst.

....toll, und wenn ich hundert werde....ich krieg sowas nicht hin...

liebe grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von gronauer am Fr 16 Sep 2016, 16:28

Hallo Dieter!
Saubere Arbeit, das möchte ich auch so gut können.
Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von didibuch am Sa 17 Sep 2016, 19:33

Hallo Ossi, hallo Manfred,
vielen Dank für eure netten Worte Freundschaft

Hallo zusammen,

die letzten Balkone und Dächer hatten es in sich: Der Platz zur Montage wurde wirklich eng, doch mit viel Geduld ist es dann doch gelungen.





Dann kamen die Dächer drauf, hier gibt es nun wirklich keinen rechten Winkel mehr:





Mein Lieblingsblick über die Dachlandschaft in den Innenhof:



Und eine Ansicht des derzeitigen Bauzustands:



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von Straßenbahner am Sa 17 Sep 2016, 20:01

Hallo Dieter,
eine sehr schöne Arbeit die Du uns da zeigst.

Gruß Helmut Winker 2
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von maxl am Sa 17 Sep 2016, 22:07

Die Detailaufnahmen wirken verblüffend lebensecht! Gratulation! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von OldieAndi am Sa 17 Sep 2016, 22:51

Hallo Dieter,

bei Deinem Modell sieht man wieder einmal, wie wirkungsvoll eine gelungene Binnengrafik (also die Optik) sein kann. Das macht ja häufig den Charme eines Kartonmodells aus, sei es nun von Hand gestaltet, am Computer gezeichnet oder eben wie hier gekonnt fotorealistisch umgesetzt. Wenn man es dann auch noch so sauber dreidimensionlisiert, um so doller!Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Die Schattenburg Feldkirch/Österreich

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten