Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 10 Nov 2017, 19:22

So und fertig.











helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 10 Nov 2017, 19:25

Hallo Helmut,

da kannst du dich in den Details ja schön verspielen! Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 10 Nov 2017, 19:32

Und nun die Glasscheiben einsetzen.








helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 10 Nov 2017, 19:47

Und so sieht es zu zeit aus.
Ich hoffe das es euch auch so gut wie mir gefällt.














helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 10 Nov 2017, 19:58

Und die letzten Fotos für heute.
Gruß Helmut














helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von pruys am Fr 10 Nov 2017, 20:05

Ich glaube, dass ich schon einmal hierzu geschrieben habe, dass die gezeigten Aufbauten absolut genialer Schiffsmodellbau sind!!!
Eine Kleinigkeit fällt mir aber auf.
Die Schiffe der DKM hatten zwischen Deck und Aufbauten einen Sockel.

Gruß pruys
avatar
pruys
Mitglied
Mitglied

Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 10 Nov 2017, 20:32

Hallo pruys
Ich weiß im Moment nicht was für einen Sockel du meinst.
Also bei der Bismarck war nur ein dunklerer Streifen, den kann man machen, muss man aber nicht.
Ich wüste auch nicht wie ich die Aufbauten abkleben soll, nur um eine Streifen von ca. 3mm zu streichen.
Gruß Helmut

helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von kaewwantha am Fr 10 Nov 2017, 22:19

Hallo Helmut,
das sieht hervorragend aus, was Du uns hier zeigst.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von guggitromp am Sa 11 Nov 2017, 18:36

Unglaublich diese Detailtreue! Ganz grosses Kino!!!
avatar
guggitromp
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am So 12 Nov 2017, 13:52

Hallo Modellbau Freunde
Habe mir gestern einen Rumpf Bismarck 1:100 abgeholt.
Den habe ich von einem Modellbaufreund geschenkt bekommen.
Noch mal ein dickes Dankeschön an meinen Modellbaufreund.
Habe mal die Aufbauten drauf gesetzt.
Gruß Helmut









helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Schlossherr am So 12 Nov 2017, 14:27

passt doch super zusammen, meine Gratulation....jetzt kann man den Beitragstitel ändern, das gefällt mir sehr. Winker 2
avatar
Schlossherr
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 Gestern um 17:47

Hallo Modellbau Freunde
Und wider ist eine Woche um.
So nun war der Signalstand dran.








helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 Gestern um 17:55

Und hier in Farbe.










helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 Gestern um 18:19

Hier die zwei Beiboote sind normalerweise von Graf Zeppelin, die kommen aber auch auf der Bismarck.
Bei der Originalen Bismarck wurden die zwei Beiboote nach vorne geschoben, damit sie vom Kran aufgenommen werden konnten.
Das sollte beim Modell auch so gehen.
Also überlegen, zeichnen und Fräsen, fertig.
Mann muss es nicht machen, aber solche Kleinigkeiten machen ein Modell aus.
Es ist aber nur per Hand ausziehbar, man könnte es auch über die RC Anlage machen, habe mir aber noch keine Gedanken über die Ansteuerung gemacht.
Hier die Fotos.
Gruß Helmut












helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten