Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Seite 11 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Frank Kelle am Mi 28 Jun 2017, 18:49

Mir fehlen die Worte... bin nur noch am Staunen..
Grosse Klasse!!!!!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von maxl am Mi 28 Jun 2017, 23:28

An Präzision und Detailtreue nicht zu überbieten, Helmut! Ich habe gar keine Vorstellung davon, über welche technischen Voraussetzungen man verfügen muss, um Teile nach eigenen Zeichnungen computergestützt so auszufräsen - aber das Ergebnis ist schon sehr eindrucksvoll, weit entfernt von allem, was in reiner Handarbeit möglich wäre... Und eine unglaubliche Fleißarbeit ist es ohnehin! Meine Gratulation und weiter viel Erfolg! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 30 Jun 2017, 14:19

Hallo
Modellbau Freunde
Möchte mich für euer Lob bedanken.
Ich werde wie immer mein Bestes geben.
Gruß Helmut

helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 30 Jun 2017, 14:21

Hallo
Hier mal 3 Fotos.
Als ich mir die Fotos angeschaut habe, ist mir aufgefallen das das alles andere als gut ist.
So konnte das nicht bleiben, sieht nicht so gut aus wenn die Kabel an gestückelt werden.
Also neu zeichnen und Fräsen, und schon sieht das ganze gut aus.
Auf dem ersten Foto, so wie es vorher war, und auf dem anderen Foto nach der Änderung.








helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 30 Jun 2017, 14:31

So und nun in Farbe.
Ich finde die kleine Flugzeughalle einfach nur klasse.
Und schon bin ich bei der zweiten dran.
Gruß
Helmut
















helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Cpt. Tom am Fr 30 Jun 2017, 15:27

Nicht nur du findest es klasse....... Perfekt sage ich da nur Cool Cool
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von T-Rex 550 am Fr 30 Jun 2017, 19:17

Baust Du für ein Museum ein Ausstellungsmodell ? Cool
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 30 Jun 2017, 19:21

Sehr saubere arbeit Helmut Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Mo 03 Jul 2017, 16:51

Hallo Modellbau Freunde
So die zweite Halle ist auch fertig.














helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Mo 03 Jul 2017, 17:04

So und in Farbe.
















helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Mo 03 Jul 2017, 17:22

Und die Letzten Fotos für heute.
Das sieht richtig Klasse aus, kommt auf den Fotos vielleicht nicht so rüber.
Nun freue ich mich auf die große Flugzeughalle.
Habe einige Original Fotos, ich glaube die wird auch richtig gut.
Fotos folgen.
Gruß Helmut
















helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Do 13 Jul 2017, 22:00

Hallo Modellbau Freund
Ich habe ein neues Spielzeug.
Da ich meine CNC gut im Griff habe musste stufe zwei her, ein 3D Drucker.
Nun stand ich vor der Entscheidung welcher sollte es sein.
Also einige Stunden im Netz, und die Entscheidung war gefallen.
Es war der Makerbot Replicator Fünfte Generation.
Warum gerade der, nun 1) er sollte gut Drucken, 2) und das war mir sehr wichtig, der Stromverbrauch.
Der Makerbot verbraucht laut Test im Schnitt 63,3 Watt, die anderen lagen bei ca. 150 Watt.
Der Drucker wird mir sehr viel helfen bei der Bismarck, nun kann ich mir meine Urmodelle drucken, und brauche sie nicht mehr aus Polystyrol zu Fräser.
Gruß Helmut






helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Do 13 Jul 2017, 22:14

So nun ging es mit der Großen Flugzeughalle weiter.
Hier 3 Uhrmodelle die ich aus Balsaholz gefräst habe, demnächst nur noch 3D Druck.
Anschließend habe ich die Abgeformt und in Resin gegossen.












helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Cpt. Tom am Do 13 Jul 2017, 22:30

Na Ja....ich versuche im kleinen Maßstab hinterher zu kommen aber ich denke das ich das ganze abhacken kann....Sehr sehr gut
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Do 13 Jul 2017, 22:39

So schaut schon gut aus.














helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Do 13 Jul 2017, 22:54

Und dann kam meine Lieblings Beschäftigung, das Spachteln und Schleifen.












helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 14 Jul 2017, 00:02

So und die erste Besatzung ist auch schon eingetroffen.








helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Fr 14 Jul 2017, 00:21

So und die Letzten Fotos für heute.
Gruß Helmut














helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von kaewwantha am Fr 14 Jul 2017, 19:55

Hallo Helmut,
das sieht wieder hervorragend aus was Du hier geschaffen hast.
Auf das erste Ergebnis aus dem 3D Drucker bin ich gespannt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am So 10 Sep 2017, 11:00

Hallo Modellbau Freunde
Ich hatte mir ja einen 3D Drucker gekauft, aber nach dem ich einiges Gedruckt hatte, musste ich feststellen das das nicht so wurde wie ich mir das vorgestellt hatte.
Also musste etwas anderes her.
Und schon ging die suche wider los, und erst mal die Preise für einen guten Drucker.
Und ich habe mich für einen Ultimaker 2+ Extended entschieden.
Mit diesem Drucker kann man mit einer Schichthöhe von 0,02mm Drucken.
Hier mal der Druck einen Wackeltopf der Bismarck in 1:100.
Die Daten hat mir ein guter Bekannter zur Verfügung gestellt, da ich im 3D zeichnen noch nicht so gut bin.
Noch mal ein dickes Danke an Peter.
Das gute an dem Wackeltopf ist das er voll Beweglich ist, das heißt das er wie das Original richtig hin und her Wackelt.
Hier mal einige Fotos, der ist fast Glatt und muss so gut wie nicht mehr Bearbeitet werden.
Also den Drucker kann ich nur Empfehlen.
Gruß Helmut












helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am So 10 Sep 2017, 11:22

Und natürlich geht`s auch bei der Bismarck weiter.
Hier wird gerade das hintere Aufbaudeck beplankt.
Gruß Helmut











helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Cpt. Tom am So 10 Sep 2017, 11:30

Deine Beplankung sieht saustark aus Helmut. Super Very HappyVery Happy
Habe mal nach dem Drucker gegoogelt.......WOW 2300 Euronen ist nicht gerade günstig.....und was machst Du nach Deinem Projekt damit?????
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Glufamichel am So 10 Sep 2017, 11:37

Moin Helmut,
im Masstab 1:100 hätte es sich aber angeboten, die Leibhölzer wenigstens sauber zu verlegen. An deiner Stelle hätte ich auf den Querfurnier verzichtet. Du musst ja nicht jede Planke nacher einschiften. Schräg anschneiden reicht ja. Deine bisher gezeigte Akribie und Liebe zum Detail passt da nun irgendwie nicht mehr zusammen. Die Radien könnte man noch durchgehen lassen. Aber die äusseren Leibhölzer, das geht nicht. Die Maserung immer lang laufen lassen...
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am So 10 Sep 2017, 14:40

Hallo Tom
Nah ja für 2300 Euro bekommst du den nicht, für den extended muss man schon 2900 Euro hinlegen.
Was mache ich damit nach dem Projekt? das nächste Projekt.
Bei mir geht es immer weiter.
Hallo Uwe
Ja mit der Maserung haste schon recht, aber sie liegen nun mal, und immer daran denken das wir uns im Maßstab 1::100 bewegen.
Und wenn es erst mal Geschliffen ist sieht das auch gut aus.
Hier mal einige Fotos meiner ersten Bismarck.
Gruß Helmut












helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von helmut1 am Di 12 Sep 2017, 19:24

Hallo
So die Hälfte habe ich fertig, und morgen kommt der Rest.
Also ich bin zufrieden.
Gruß Helmut








helmut1
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Bismarck 1:100 nur die Aufbauten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 10, 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten