Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HMS-HOOD in 1:200

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 Empty Re: HMS-HOOD in 1:200

Beitrag von providereMS62 am Di 14 Jun 2016, 11:25

Hallo Rolf,

die erste Beplankung sieht sehr gut aus! Cool Hat dein Modellbau-Kollege zufällig auch einen Baubericht dazu angefertigt? Wink
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 Empty Ja, ...

Beitrag von gisro am Fr 17 Jun 2016, 21:03

... aber in einem anderen Forum. Guckst Du hier.

Code:
http://www.wettringer-modellbauforum.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=59910&pageNo=1


Zuletzt von John-H. am Mo 20 Jun 2016, 09:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Versteckten Direktlink codiert!)
gisro
gisro
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 Empty Re: HMS-HOOD in 1:200

Beitrag von providereMS62 am Mo 20 Jun 2016, 09:22

Ich danke dir Rolf!  Freundschaft Den BB werde ich mir die Tage mal anschauen
providereMS62
providereMS62
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 Empty Guten Morgen Modellbau-Freunde

Beitrag von gisro am So 26 Jun 2016, 11:16

Da das Warten doch recht langweilig ist, habe ich Gestern und Heute dem weiteren Bau der Hood etwas vorgegriffen.

Ich habe zwischen den Spanten 8 bis 11 schon die 248mm langen Planken bis zur Unterkante des Decks verbaut.
Als ich dann von Bauanleitung 26 Bild 12 weiter die Planken verbauen wollte, ist mir aufgefallen, dass es wesentlich schwieriger ist,
den oberen Abschluss passend einzufügen, als zwischen zwei verbauten Planken. So habe ich dann zuerst die obere Planke verleimt
und dann erst die angepasste - sprich schmalere - Planke darunter.

Dabei ist mir dann aufgefallen,, dass die Deckplatte 112 nicht ganz passte. (Siehe Fotos)
Die Deckplatte verlief zum Ende hin nicht parallel zur Planke

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 IMG_0135

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 IMG_0136

Da ich mit der Zweitbeplankung Pass-Schwierigkeiten erwartete, passte ich die Deckplatte an den Plankenverlauf an und klebte
eine der Plankenleisten an die Deckplatte an.

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 IMG_0138

Wenn ich nun die Deckplatte 112 einfüge, liegt sie genau auf der oberen Planke auf und es sind in dem Bereich keine Schleifarbeiten nötig.
Da die Planken genau Senkrecht eingepasst sind, wird die Zweibeplankung genau oberhalb des Decks enden und keine Lücke haben.

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 IMG_0137
gisro
gisro
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 Empty Re: HMS-HOOD in 1:200

Beitrag von Wiking am Mo 27 Jun 2016, 11:55

Sieht wirklich sehr gut aus! Ich kämpfe mich momentan durch meine Beleuchtung :-)
Wiking
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

HMS-HOOD in 1:200 - Seite 4 Empty Re: HMS-HOOD in 1:200

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten