Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

GORCH FOCK II

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Kurti am Mo 15 Feb 2016, 20:01

Hallo Reinhard,

das wird doch, immer stück für stück
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Jörg am Mo 15 Feb 2016, 23:33

Reling entsorgt ... hoffe, Du hast wenigstens die Relingstützen aufbewahrt, Reinhard? ... shocked  

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Gast am Di 16 Feb 2016, 01:03

Hallo Reinhard ! Vor ein paar Stunden lief ein recht netter Film über die FORCH FOCK II.Man konnte beim Aufentern der Besatzung gut die Unmengen an Tauen und Stags bewundern und die Nagelbänke und Aufbauten kamen auch öfters ins Bild.
John muß ich recht geben:mit so einem Modellsegler kann man nicht Segeln wie mit einer Rennziege sondern mit Rückenwind und festen Segeln und Motorunterstützung bringt es Spaß,hat aber mit "richtigem Segeln"nichts zu tun---wir haben es genug getestet.Mein alter Freund und Schauspieler LUTZ SCHWIERS,Vater von Ellen Schwiers hatte als Einziger seinen dickbäuchigen STEINGRAEBER-Lastensegler richtig zum Segeln gebracht.Eine Boe legte den Kahn mal flach,sämtliche Lukendeckel schwammen davon....einige Jungs brachten mir später die Deckel und durften dann jeder zur Belohnung meine Modelle steuern.
Also Reinhard mit Motor ,Ballast tief im Rumpf und mittig gestellten Segeln solltest Du Deinen Spaß haben und wie gesagt,LUKEN GUT ABDICHTEN.

edmondo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Di 16 Feb 2016, 09:49

Ich gebe mein bestes, lieber Kurti.
Nein Jörg, ist alles im Mülleimer gelandet. Die dünnen Ätzteile sind nicht für meine Motorik geeignet, und waren alle krumm und schief. Des weiteren sind die wohl für ein VITRINEN Modell recht schön anzusehen. Aber für ein Modell auf dem Wasser viel zu empfindlich, ich werde sie durch 3 D Teile in gleicher Größe ersetzen.
Moin moin Hans-Jürgen, ich werde es so halten wie du es schon aus vielen eigenen Erfahrungen gesehen hast. Und dann auch nur bei Flaute auf dem Dorfweiher. Im Rumpf liegen Luftkissen (Luftballone) die die freien Flächen ausfüllen.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Di 16 Feb 2016, 18:11

Guten Abend,
heute habe ich die Positionslampen von Atrappe auf Funktion umgebaut.
Als erstes habe ich die Gußteile von unten aufgebohrt. Dann das gleiche von vorne, danach die Ecken etwas aufgefräst. Dann habe ich an den 3mm LEDs die Sockel abgeschliffen. Jetzt passen sie gut in die Öffnungen. Zum Schluss noch die Mahagoni Sockel drunter und probeweise angeschlossen. Und so vergeht ein Tag.





Danach habe ich noch neue Sockelplatten für die Masten gefertigt. Mahagoni Furnier ich in drei Schichten über Kreuz zu Sperrholz verleimt.
Dann die Öffnungen für die Masten 6, 7, 8 mm aufgebohrt und dann ausgesägt.



morgen geht es wieder ans Deck.....................
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Kurti am Di 16 Feb 2016, 19:27

Hallo Reinhard,

die Positionslampen zu Beleuchten war eine gute Idee hab ich auch gemacht ich mach mal ein Bild davon aber nicht mehr Heute.
Die Mastfüsse gefallen mir auch so wie Du sie gemacht hast klasse.
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Feuerwehr am Di 16 Feb 2016, 19:54

LED
Toll, Klasse
Mfg günther
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Mi 17 Feb 2016, 09:50

Danke Kurti und Günter,
wisst ihr warum die Licht Öffnungen so klein sind, oder lasse ich mich täuschen?
Ja bitte Kurt zeige mir deine Pos. Leuchten. Ich mache im Moment nur kleine Schritte, aber ich hoffe das es sich am Ende bezahlt macht.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Feuerwehr am Mi 17 Feb 2016, 10:13

Vermutlich soll nur ein bestimmter Winkel das Licht austreten lassen
Es soll die Position des Schiffes dargestellt werden und nicht das Schiff oder die Umgebung oder das Meer erleuchtet werden
Gug mal bei wikepedia, da wird es vermutlich gut erklärt
Mfg günther
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Kurti am Mi 17 Feb 2016, 10:33

Hallo Reinhard

meine Positionsleuchten sind rundum Leuchten gibt es heute nicht mehr wie Günter schon richtig schreibt soll nur die Position angezeig werden.Ich habe diese Leuchten nur gewählt weil die seiner Zeit als das Schiff sank noch im einsatz waren.( 1957 )






avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Mi 17 Feb 2016, 13:40

Hallo miteinander,
deine Rundumleuchten gefallen mir gut, Kurti. Die sieht sie jedenfalls.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Gast am Mi 17 Feb 2016, 14:20

Habe mir gerade in unserer Leihbücherei das Buch GORCH FOCK von Heinrich Walle geliehen.Ein MUß für jeden Gorch-Fock-Fan,denn es sind Fotos,Infos und sogar ein Plan zu sehen.176 Seiten quer durch die Marineschule.
ISBN 978-3-7822-0980-9
Für Hamburg-Leser Wep 1FUEN in den Leihbüchereien.

edmondo


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von rmo am Mi 17 Feb 2016, 14:32

Jetzt ärgere ich mich ein wenig. Das mit der Beläuchtung ist eine gute Idee. Mal sehen ob ich das in meiner HolzGF noch verwirklichen kann.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Mi 17 Feb 2016, 17:59

moin moin Hans-Jürgen,
danke für den Tipp. Mal sehen ob ich das Buch günstig kaufen kann.
Hy Rainer,
das kannst du ohne große Probleme nachträglich noch hon bekommen. Aber bitte nur mit LEDs, dann kannst du dich lange über die Lichter freuen.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Kurti am Mi 17 Feb 2016, 19:01

Hallo Reinhard,

habe in internet gesucht und gefunden ich kaufe Dir das Buch mit sind sehr günstig zu bekommen wenn ich es habe schicke ich es Dir.
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Mi 17 Feb 2016, 19:30

Was kostet das Buch denn, Kurti?
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mi 17 Feb 2016, 19:33

Ich hab mir das eben bei Amazon für 1,- plus 3,- Versand gekauft.

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Kurti am Mi 17 Feb 2016, 19:35

Hallo Reinhard

habe eben bei Amazon nicht die gebrauchten gekauf sondern Neu Kosten 7,50 alles schon bestellt wenn da schicke ich es Dir
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Gast am Mi 17 Feb 2016, 21:10

Das freut mich ja,daß ihr spontan die Walle-Bücher kauft.Hatte heute im Briefkasten ein Buch von einem ungenannten Forumsmitglied,geschenkt.Wir hatte zusammen einen bekannten Modellbauer besucht und klönten zu Dritt stundenlang.Da stellte sich auch heraus,daß in meinem Ex-Forum einige Mods sauer waren,daß ich soviele Modellbauer kenne....das sollte wohl verboten werden,daß man zusammen spricht und besucht-in dem Forum konnten wohl einige Herren nicht genug glänzen,ihr wißt schon wo.

edmondo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Do 18 Feb 2016, 10:15

Guten morgen und moin miteinander,
lieber Kurti, dann erst mal ein herzliches danke schön dafür. Ich freue mich sehr darauf, auf die Bilder und alles um und von diesem stolzen Schiff. Und werden die ganzen aidas und co. noch größer und feudaler, ein richtiges Schiff werden die nie. Vielleicht kann ich noch etwas abschauen, das meiner Gorch Fock gut tut. Bei Gelegenheit revanchiere ich mich dafür.
Lieber Hans-Jürgen, ist doch schön wenn man sieht und miterleben kann was du so alles in Bewegung bringst, ich mag deine ehrliche Art. Bist eben ein Hamburger Jung, hoffe ich.
Und Neid muß man sich erarbeiten und verdienen, Mitleid gibt es geschenkt. Hat mir mein Chef in der ersten Berufsausbildung immer gesagt wenn ich es wieder mal brauchte weil Neider mir die Knüppel in den Weg warfen.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Gast am Do 18 Feb 2016, 11:42

Hallo Reinhard !Hier im Forum ist ein sehr angenehmes Klima,da gebe ich gerne mal mein Wissen weiter.Bastel über 60 Jahre und habe immer noch etliche Freunde aus der Zeit.
Geboren in Hamburg in den Bombennächten --Juli 1943.Bin ja über 50 Jahre verheiratet und durfte die letzten zwei Kaiserliche Schiffe fürs Tondern-Zeppelinmuseum auf dem 2.Tisch im Wohnzimmer reparieren,mein FIFIE-Rumpf aus Aberdeen darf ich auch im Wohnzimmer ganz bauen---wie sich die Zeiten ändern,jetzt bekam ich einige Schubladen für Werkzeug usw.und Jazzplatten im Wohnzimmerschrank,wenn das nicht Liebe ist....

Ich verfolge immer Deine Flotte,Du wagst Dich aber auch an Alles ran,das ist ja Modellbau PUR.

edmondo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Do 18 Feb 2016, 13:15

Hast du noch Bilder von den Modellen die du in den Vielen Jahren gebaut hast, Hans-Jürgen?
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Kurti am Do 18 Feb 2016, 13:36

Hallo Reinhard

habe soeben die Nachricht bekommen das die Bücher unterwegs sind.

schicke mir bitte deine Adresse per PN
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Gast am Do 18 Feb 2016, 13:42

Hallo Reinhard ! Ja ist Alles auf Dias und Papier.Ich suche gerade 100 interessanteste Dias raus zum Brennen auf CD.Morgen besucht uns unser Sohn,dann müßte er mal Bilder von den letzten Modellen hier veröffentlichten,er ist unser Fotoman...Sonnabend geht es ins Kieler Schiffahrtsmuseum und nach Laboe.
In meinem letzten Forum war ein Mod ganz witzig und fragte,ob ich eine Anleitung für meinen Fotoapparat bräuchte....ich fragte ihn,ob er eine Brille benötigt--mein Sohn ist Optiker--da ich zehn Bauberichte dort ins Forum gestellt hatte,außerdem war ich vier Tage mit fünf Modellen am Römerberg-See aktiv.
Gestern blätterte ich erstmal im Gorch-Buch,ich war sogar mal zum Kaffee und Kuchen im Gorch-Fock-Geburtshaus dicht beim Airbus-Gelände.Die Treppe zum Keller ist eine steile Kuttertreppe.


edmondo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Plastikschiff am Do 18 Feb 2016, 18:47

moin zusammen,
ich habe heute die alten Planken vom Rumpf entfernt.


dann habe ich das Heck fertig gemacht, und die Bohlen und Nägel gemalt. So passt das ganze auch im Maßstab.


Gestern Abend habe ich 2 Sen Esche Furnier Blätter zusammen geleimt. Und diese mit den Papier Schablonen auf Maß gebracht. Das hintere Stück ist schon aufgeleimt.



Die vorderen Teile liegen noch nur lose auf, werden aber auch noch richtig mit Weißleim aufgeleimt. Danach werden dann die hauchdünnen Planken wie auf dem Heck aufgeklebt.
Aber das ist erst morgen dran...........................................



Und so schaut der Aufbau nach dem vorsichtigen entfernen aus sunny
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: GORCH FOCK II

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten