Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Mo 26 Dez 2016, 20:28

Es wird demnächst hier weiter gehen, aufgrund eines riesigen Wasserschadens in Bad und Küche habe ich leider keine Zeit zum bauen finden können :/
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Fr 30 Dez 2016, 12:22

So der erste Geschützturm ist angekommen und ich konnte es nicht lassen ihn schon mal vorab zusammen zu bauen, da ich auch sehen wollte wie der gekaufte Aufrüstsatz dazu passt und wie es später aussehen wird. Aber macht euch selbst ein Bild davon.





Und hier einmal die mitgelieferten Rohre von Hachette, die möchte man nicht unbedingt verbauen, ich denke die 25 Euro für das Aufrüstset haben sich gelohnt.

avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von providereMS62 am Di 03 Jan 2017, 12:03

Hallo Marcel,

der Geschützturm sieht hervorragend aus! Cool  Die Röhre von Hachette sind dagegen richtig Panne. Daumen runter
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Fr 06 Jan 2017, 11:11

Vielen dank Very Happy Meine erste Reaktion nach dem öffnen war auch "gut das ich mir das Aufrüstset besorgt habe"

In der Zwischenzeit ging es auch etwas mit den Ätzteilen für die Deckshäuser weiter, Fotos werden morgen denk ich mal folgen.
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Mi 22 Feb 2017, 20:28

Es ging in der Zwischenzeit weiter, hier ein kleines Statusupdate.
Am Wochenende wird es wahrscheinlich mit der Zweitbeplankung losgehen da die Bauanleitungen nun endlich preisgeben wie die der Decksabschluss beplankt wird.





Die Deckshäuser wurden weiter mit Ätzteilen versehen, es fehlen noch eine Menge Kleinigkeiten die nun mit den nächsten Ausgaben folgen werden.
Die Deckshäuser die eine Rundung erhalten sollten erst zu späterem Zeitpunkt auf das Deck aufgeklebt werden da man so die Ätzteile aufgrund der Rundung leichter biegen und auch anbringen kann.



Hecksektion ( Admiralskabine ) die später den Schriftzug der Hood erhalten wird.



Hier das Heck, nach dem anbringen des Bauteils mit den Bullaugen ensteht hier leider ein Spalt zur Beplankung, der ebenfalls auch im Bugbereich auftritt, lässt sich kaum vermeiden, sollte für eine zukünftige RC-Version gut verschlossen werden.



Und zum Schluss, die ersten drei zum Teil fertigen Haupttürme.
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von John-H. am Mi 22 Feb 2017, 22:13

Sieht schon gut aus Marcel. Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von JesusBelzheim am Do 23 Feb 2017, 07:46

Saubere Arbeit Marcel Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von providereMS62 am Di 28 Feb 2017, 13:16

Sieht klasse aus!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Mi 24 Mai 2017, 11:23

Vielen dank, momentan schreitet der Bau leider nicht wirklich voran, es kommen nur Kleinteile an, wie zum Beispiel die Flak usw. Ich sammel momentan Ausgaben, damit ich auch die Zeitbeplankung in einem Zug vollenden kann, man muss leider auf bestimmte Leisten warten die erst in zwei Monaten geliefert werden, ein bisschen nervig.
Daher verbringe ich die Zeit damit die Beleuchtung vernünftig auszuarbeiten. Very Happy
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 24 Mai 2017, 17:39

Hmmm bin gerade am überlegen ob ich nicht die Hood abonnieren soll..Ich weiß das ich eigentlich aus dem Historischen Bereich komme aber nachdem ich schon einiges an der Bismarck zusammengebaut habe und es mir unheimlich gut gefallen hat bin ich der Meinung das.....wenn man die Bismarck baut auch unbedingt die Hood auf dem Plan haben sollte...Ja ich weiß...baut der auch mal was fertig....Ja macht er aber immer nach Gemüt und Laune.....Wäre doch coooool wenn in einem Jahr auf einmal 5 Schiffe fertig werden würde Very HappyVery HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 24 Mai 2017, 17:41

Ach ja...soorrry habe ich vergessen...Dein bis jetzt verbautes sieht richtig gut aus...freue mich auf weiteres Very HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von bonapate am Mi 24 Mai 2017, 18:40

Hallo Tom !!
so mach ich das auch !! Du bist da nicht alleine.
Und zur Hood...bis her Mega geil was Du da baust. Den Zurüstsatz hat sich gelohnt
Viel Spaß weiterhin !! Grüße Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Mi 07 Jun 2017, 20:53

Danke danke euch beiden Very Happy Mit der Beuleuchtung geht es voran, beim Probelauf leuchteten alle, jetzt muss ich das ganze nur noch ordentlich platzieren damit es aufgeräut aussieht
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Mi 07 Jun 2017, 21:10

Ein paar Bilder zwischendurch, mit dem derzeitigen Stand.
Es kam auch wieder etwas Holz zum verarbeiten mit und zwar die Barbettes für die vier Türme









Der Momentane Zustand der Beleuchtung, für Verbesserungsvorschläge und Kritik bin ich immer dankbar.
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 07 Jun 2017, 21:21

Als Leiterbahnen für die komplette Elektrik würde ich Dir zu selbstklebender Kupferfolie aus dem Tiffany-Lampenbereich raten....die nehmen nicht sehr viel Platz weg, man kann sie sehr gut verlegen und Deine Anschlüsse kannst Du auch auf diesen Folien verlöten. Habe ich mal irgendwo in einem Baubericht gesehen und sofort abgespeichert. Da meine Hood auch komplett beleuchtet wird werde ich das so einsetzen Very HappyVery Happy
Musst mal googeln, da gibt es glaube ich auch Youtube-Videos
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Mi 07 Jun 2017, 21:23

Danke Tom, das ist ein sehr guter Tipp, das werde ich gleich mal recherchieren Very Happy
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Lindemann am Mo 31 Jul 2017, 20:48

Hallo zusammen
Woher hast du den den Aufrüstsatz bezogen bitte der sieht echt gut aus
avatar
Lindemann
Mitglied
Mitglied

Laune : immer gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Do 03 Aug 2017, 21:15

Momentan wir fleißig geschliffen, denn die Zweitbeplankung kann endlich in einem Rutsch erstellt werden. Hier ist es etwas nervig das die Leisten über Monate verteilt erst kommen.
Desweiteren wurden noch Kleinteile angebracht an den Deckshäusern, aber seht selbst Very Happy







Kommen wir nun zum Bug, der letzte Teil davon ist aus Kunststoff, hier sollte man mit dem schleifen nicht nach der Bauanleitung vorgehen, zumindest im vorderen Teil. Das Kunststoffteil steht zu beiden Seiten etwas über und somit muss ich nun auffüttern.

avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von providereMS62 am Di 10 Okt 2017, 13:13

Hi Marcel,

da hast du ganz schöne Fortschritte gemacht! Ein bisschen Bauchschmerzen bereitet mit das geringe Platzangebot für das Unterbringen sämtlicher RC-Komponenten...
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: Schlachtkreuzer Hood von Wiking

Beitrag von Wiking am Mi 18 Okt 2017, 13:22

Vielen dank Michael, das bereitet mir ebenfalls Bauchschmerzen, mal sehen wie das alles passt!

So, da ich nun endlich das Studium neben der Arbeit geschafft habe seit letzter Woche kann ich endlich ungestört weiterbauen. lackieren, spachteln, etc.
Hier mal ein kleiner Zwischenstand der bereits fast vollständig lackierten Geschütztürme. Very Happy





Lackiert habe ich die Türme mit Revell Grau 57, laut der Bauanleitung entspricht das so ziemlich der Farbe von 1941
avatar
Wiking
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut :)

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten