Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Nach unten

Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Mi 23 Dez 2015, 09:23

Hallo zusammen,

nun will ich mal wieder ein Schiff anschneiden, meine Wahl fiel auf ein Modell von David Hathaway: Den Öltanker Ben Read aus dem Jahr 1923.
Das Modell kommt in zwei Bögen und einigen Seiten Anleitung, Zeichnungen und einer Vorlage für die Fadenreling.

Die Ben Read wurde 1923 in Bristol gebaut und belieferte bis 1954 die kleinen britischen Inseln für die 'National Benzole Company'. Sie fuhr weitgehend unfallfrei, nur 1927 lief sie im Sturm auf ein Riff an der Ostküste Englands, dabei gingen leider einige Crewmitglieder über Bord und ertranken. 1954 dann wurde sie in eine Kollision auf der Themse verwickelt und musste auf Grund gesetzt werden, die Schäden waren so stark, dass sie daraufhin abgebrochen wurde.

Zur Bauart des kleinen Tankers später noch mehr, hier erst mal ein paar Bilder vom Bogen:







Der Bau beginnt mit dem Ausschneiden der Spanten:



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Mi 23 Dez 2015, 20:28

Hallo zusammen,

am Anfang war das Spantengerüst... und das darf jetzt in Ruhe trocknen.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Do 31 Dez 2015, 11:54

Hallo zusammen,

weiter geht es mit den Decks.







Die Bauweise dieses Dampfers ohne durchgehendes Deck hat mich gereizt, das Anbringen der Bordwände wird aber bestimmt noch herausfordernd.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 02 Jan 2016, 12:26

Hallo zusammen,

die Bordwände entscheiden immer über das ganze Modell. Daher habe ich mir hier viel Zeit zum anpassen, formen und montieren gelassen. Die Montage startete mit dem Teil am Heck, dann kamen die rechte und linke Bordwand abschnittsweise dazu, ausgerichtet wurde nach Anleitung am mittleren Aufbau.





Im Endeffekt passt es fast genau, ich hätte mir einen halben Millimeter mehr Länge gewünscht, dann hätte ich nicht so viel ziehen und zerren müssen.





Aber im Ganzen bin ich zufrieden mit dem Ergebnis, daher geht es demnächst mit den Aufbauten weiter.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von John-H. am Sa 02 Jan 2016, 12:45

Hallo Dieter, das zerren und ziehen hat sich aber gelohnt,
die Rumpflinie sieht sehr harmonisch aus! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Jan 2016, 12:50

Gefällt mir wirklich gut!
DAS war immer das, wovor ich mich "gruselte" - das Ziehen und Zerren der Rumpfteile, damit es passt (und die Ungewissheit, OB es passt oder doch ein Fehler beim Bau passierte).
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 23 Jan 2016, 12:16

Hallo zusammen,

und danke an John und Frank.

Ein paar kleine Schritte bin ich weitergekommen: Auf den Tanks sind diverse Deckel und Klappen angebracht, der erste Teils des Aufbaus unter der Brücke ist fertig und ich habe die Seile oder Kabel zum Ruderquadranten plastisch dargestellt.





Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didl am Sa 23 Jan 2016, 23:15

Sehr schönes Modell
und wie gewohnt von Dir ein gekonnter Bau Zehn
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von Frank Kelle am So 24 Jan 2016, 11:42

Die Rundung ist wirklich gut gelungen, und die "3D-Version" der Kabel/Leitungen macht was her. Was hast Du da genommen? Draht oder Faden?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am So 24 Jan 2016, 18:17

Hallo Dieter, danke schön.
Hallo Frank, auch danke an dich. Ich habe leimgetränkten Faden genommen, nach dem Trocknen hält der die Form recht gut.

Hallo zusammen,
ich möchte dem Steuerhaus eine Einrichtung gönnen, also habe ich von der HMV-Norderney einige Teile geklaut.
Das Steuerhaus bekommt einen Holzfußboden, Kompass, Ruder und Fahrtanzeiger. Die Türen werde ich geöffnet darstellen, ich hoffe, dadurch kommt genug Licht hinein, so dass man auch später etwas sehen (oder zumindest erahnen) kann.





Bislang ist das Steuerhaus noch nicht endgültig verklebt, die Bilder sind von der ersten Probe.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am So 06 März 2016, 18:14

Hallo zusammen,

inzwischen ging es etwas weiter: Das Steuerhaus ist aufgebaut



und auf dem Deck über dem Maschinenraum sind Oberlichter und Wassertanks dazugekommen.



Der Schornstein entsteht gerade im Hintergrund.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Mi 09 März 2016, 18:30

Hallo zusammen,

ein kleines Update: Der Schornstein ist an Bord.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von Jörg am Mi 09 März 2016, 19:06

Sehr schön, Dieter ... ganz besonders der Brückenaufbau inklusive Einrichtung (!) ist ein echtes Highlight!

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Fr 01 Apr 2016, 23:18

Hallo Jörg,
danke schön.

Hallo zusammen,
ein Stück weiter ging es mit dem kleinen Dampfer: Die Auflagen für die Bieboote und die beiden Beiboote selbst sind fertig.





Die Boote sind noch nicht befestigt, auch fehlen noch die Davits: das kommt erst wenn die Treppen zur Brücke montiert sind.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am So 17 Apr 2016, 12:40

Hallo zusammen,

wieder ein kleines Stückchen weiter: Die Treppen zum Steuerhaus (ich muss da wohl noch mal mit dem Pinsel ran) und die Lüfter sind fertiggeworden.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am So 25 Sep 2016, 11:56

Hallo zusammen,

nach einem längeren Ausflug in die Architekturmodelle will ich Arbeit an der Ben Read nun wieder aufnehmen.
Es ist schon eine Umgewöhnung auf die Fitzelteilchen der Ankerwinde, aber sie ist jetzt an Bord.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von kaewwantha am So 25 Sep 2016, 13:16

Hallo Dieter,
schön, dass es hier wieder weiter geht. Das bisher gebaute weiss zu gefallen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Do 12 Jan 2017, 21:16

Hallo zusammen,

nach langer Zeit hatte ich wieder Lust auf 'Schiffe bauen': Reling, Treppen, Poller, Schlauchtrommeln und Kleinzeugs sind an Bord der Ben Read.



Es fehlen aber immer noch etliche Teile, also bleibt noch genug zu tun.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von Jörg am Fr 13 Jan 2017, 11:35

Die Relinge wirken sehr filigran und tragen wesentlich zum sehr schönen Gesamtbild des Tankers bei! Bravo

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 28 Jan 2017, 21:13

Hallo Jörg, vielen Dank.

Hallo zusammen,
wieder einige Kleinteile an Bord: Anker, Rettungsringe, Handräder, die Ladewinde und der Mast.





Und immer noch sind Teile über und die werden immer kleiner.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 11 Feb 2017, 16:11

Hallo zusammen,

einige Kleinigkeiten, wie Lampen, Kompass und Fähnchen sind neu an Bord. Die noch fehlenden Leitern baue ich gerade aus Faden.
Dazu möchte ich dem Dampfer ein natürliches Habitat, d.h. einen kleinen Tankhafen bauen. Dazu habe ich bislang ein paar Bauten aus der Eisenbahnszene und einen selbstgestrickten Tank zusammengepappt. Das Logo von National Benzole habe ich mir frech aus dem Internet ausgedruckt. Vielleicht kommen noch ein paar Teile dazu.





Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von Figurbetont am Sa 11 Feb 2017, 16:44

....bisher meisterhaft, Dieter !!!

gefällt mir super, deine Arbeit....

ich bin weiterhin dabei...

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 18 Feb 2017, 13:46

Hallo Ossi, vielen Dank.

Es geht immer noch weiter: Heute kamen Leitern und die Schornsteinabspannungen an Bord:







Im Moment bastele ich noch an der Antenne.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Fertig

Beitrag von didibuch am So 19 Feb 2017, 16:54

Hallo zusammen,

das mit der Antenne aus Faden hat leider nicht richtig geklappt, es sah einfach nicht gut aus.
Dafür kamen die letzten Fitzelteile an Bord: millimetergroße Minilüfter und Führungen für die Festmachertaue. Damit ist die Ben Read fertig.



Hier noch zwei Bilder, weitere Fotos wird es später noch geben, wenn die geplante Hafenumgebung fertig ist.





Auch wenn ich für den Bau mehrere Anläufe brauchte, hat er mir viel Spass gemacht.
Der Bogen ist sehr passgenau und ich kann ihn vorbehaltlos empfehlen.

Danke an alle, die diesen Baubericht verfolgt haben.
Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 19 Feb 2017, 17:05

Hallo Dieter,

so viele feine Details auf kleinem Raum...
Ein echter Hingucker! 2 Daumen Beifall
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Tanker SS Ben Read 1923 David Hathaway 1:250

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten