Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Ein Besuch im BMW-Museum

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 20 Dez - 14:40

Liebe Modellbauer,

ich war letzte Woche in München und habe dort das BMW-Museum besucht.
Hier einige Impressionen:























avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von kaewwantha am So 20 Dez - 16:04

Hallo Reinhart,
vielen Dank für die tollen Bilder von den schönen Fahrzeugen.
Hast Du vielleicht noch Bilderchen?
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von maxl am So 20 Dez - 17:40

Tolle Bilder, Reinhart! Das macht Appetit, auch mal in München vorbeizuschauen... Von allen Traumwagen ist und bleibt aber mein Favorit der kleine rote Dixi - hier in dem beneidenswerten Zustand "besser als neu". Restauratoren denken ja heute etwas anders darüber, aber ich mag's! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 20 Dez - 20:54

kaewwantha schrieb:Hast Du vielleicht noch Bilderchen?

Ich habe so um die 150 Bilder geschossen

Hier noch eine kleine Auswahl:



























avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 18 Nov - 14:17

Beim Durchforsten meiner Bilder bin ich wieder auf die Bilder gestossen und werde noch einige einstellen.







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 18 Nov - 14:52

es geht weiter...







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 18 Nov - 15:27

und weiter...







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 18 Nov - 15:58

für heute letzter Upload...







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von Sturmpionier am Sa 18 Nov - 16:01

haste dort Übernachtet???

schöne Rosinen dabei Einen Daumen Einen Daumen


.
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 18 Nov - 16:28

Danke Gentleman

Sturmpionier schrieb:haste dort Übernachtet???

Nee, aber eine Kamera mit viel Speicher mit gehabt Winker 2
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von maxl am Sa 18 Nov - 17:14

Ja, womit soll man anfangen, Reinhart? Mit dem BMW 507, der von Graf Goertz gestilten Design-Ikone? Oder doch mit der toprestaurierten Knutschkugel Isetta? Schöne Bilder, schöne Erinnerungen! Vielen Dank dafür! Der wahre Lebensretter der Marke BMW, der 1500, steht sehr still und bescheiden in der Ecke... Er war aber der Urvater aller späteren sportlich ausgelegten Limousinen, mit denen BMW das heute so erfolgreiche Markenimage begründet hat. Der 2002 war, soweit ich erinnere, der erste Wagen auf der 1500er-Basis, der (fast) kompromisslos auf Sportlichkeit setzte und die Verkaufszahlen in die Höhe schnellen ließ. Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 19 Nov - 8:55

Weiter geht's







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 19 Nov - 9:30

und noch weiter...







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 19 Nov - 9:56

noch ein paar..







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von Glufamichel am So 19 Nov - 11:24

Toller Rundgang Reinhart. Da hat es etliche Schätzchen dabei. Danke fürs mitnehmen ins Museum Cool
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 19 Nov - 11:37

und noch welche...







































avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von SibirianTiger am So 19 Nov - 11:51

Sehr schöne Fahrzeuge. Wenn man dran denkt das BMW mit Flugzeugmotoren angefangen hat. Die Orange is ja zum schießen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 19 Nov - 12:06

last, but not least: die letzten Bilder..







































Zuletzt von eydumpfbacke am So 19 Nov - 12:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von SibirianTiger am So 19 Nov - 12:13

Doch, echt tolle Fahrzeuge
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 19 Nov - 12:27

Danke, Bianca Gentleman
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von SibirianTiger am So 19 Nov - 13:22

Ein paar von denen hatten wir auch bei unserer BMW Sonderausstellung im Technikmuseum
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von Blaasi am So 19 Nov - 17:51

Hallo Reinhart

Schön, daß du eine große Speicherkarte dabei hattest - das sind ja wirklich tolle Bilder.
Ich wollte mal in München das Deutsche Museum in München besuchen - wegen der umfangreichen Technik-Sammlung.
Gesehen habe ich dann (Familie sei Dank) die Bavaria Filmstudios. Jetzt habe ich ja zwei Ziele, wenn ich mal wieder da unten bin.
Mein Favorit bei deinen Bildern ist der BMW 3200 Michelotti Vignale - den habe ich vorher noch nie gesehen.
avatar
Blaasi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von eydumpfbacke am So 19 Nov - 18:58

Hallo Reinhard,

indem Teil des deutschen Museums war ich auch.
Ich bereite gerade die Bilder vor, die ich euch zeigen möchte.

Sind auch etwa 200 Bilder oder so.

Ich kann euch beide Museen nur empfehlen
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von kaewwantha am So 19 Nov - 20:29

Hallo Reinhart,
vielen Herzlichen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von lok1414 am Mo 20 Nov - 7:51

Wirklich schöne Bilder, aber man darf eins nicht vergessen: Der Aufschwung der "Bayrischen Motoren Werke" begann erst als Günther Quandt 1937 zum Wehrwirtschaftsführer ernannt wurde. Der Erfolgt des Quandt-Imperiums gründet auf dem Schweiß und Blut Tausender von Zwangsarbeitern. Ein Thema, was die Familie Quandt heute gerne einmal vergisst!

Sorry, musste einfach sein.
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Ein Besuch im BMW-Museum

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten