Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Seite 33 von 34 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mo 03 Jul 2017, 20:36

Hallo Modellbauer, Winker 2

Winker Hello   JesusBelzheim; John und Kurti ich danke Euch.

Gentleman   Freundschaft Gentleman   Freundschaft Gentleman   Freundschaft

Mit freundlichen Gruß Horst   Alter Mann   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Sa 15 Jul 2017, 17:11

Hallo Modellbauer,  Winker 2

kleiner Bericht vom faulen Bastler.  Embarassed

Ich habe im Moment Probleme mit meinem Vierenscanner, er läst die Bilder im Forum nicht mehr durch.
Seit dem ich ein Update gemacht habe ist das so.  Das nervt !!!   Auahahn   Wütend
Wenn ich das Programm abstelle dann ist alles wieder normal so wie immer und es geht.
Jetzt muß ich jedesmal den Vierenscanner abschalten wenn ich ins Forum schauen will.

Gebastelt habe ich nicht sehr viel.  evil or very mad
Das Eselshaupt des Fockmasten hat auch eine Metallverstärkung erhalten.



Als nächstes ist der Hauptmast an der Reihe.

Zwischendurch habe ich einen Beleuchtungssockel gebaut. Der hat nichts mit dem Schiffsmodellbau zu tun.
Wir haben unsere kleine Bulldogge in einen Glasblock läsern lassen und damit sie dann besser zu sehen ist habe ich ein Beleuchtungsockel gebaut. Die Beleuchtungs Einheit ist aus einer Kopflampe und wird mit Batterie betrieben.







So das wars erstmal wieder bis dann.

Mit freundlichen Gruß Horst   Alter Mann    Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Serapis am Sa 15 Jul 2017, 21:54

Der Bastler schrieb:Seit dem ich ein Update gemacht habe ist das so.  Das nervt !!!   Auahahn   Wütend



Computerregel Nr. 1: Hast Du Langeweile - mach ein Update!! Dann kommt Freude auf Grinsen

Ne, ernsthaft, das nervt sowas. Versuch mal die "Anti Banner" Komponente zu deaktivieren, fall das geht. Die macht bei mit auch Probleme mit diesem Forum hier....
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Pinselfreund am So 16 Jul 2017, 10:00

"Gebastelt habe ich nicht sehr viel.  evil or very mad"

Es sind immer die kleinen Dinge, die zählen.

Die Idee mit dem Beleuchtungssockel find ich gut... Cool
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am So 16 Jul 2017, 17:37

Hallo Modellbauer,  Winker 2

Winker Hello  Serapis und Pinselfreund erstmal danke für Euere Antwort.
......................Freundschaft Gentleman  Freundschaft Gentleman

Serapis schrieb,
Computerregel Nr. 1: Hast Du Langeweile - mach ein Update!! Dann kommt Freude auf

@ Serapis ich habe einen Free Vierenscanner und eigendlich bin ich damit zufrieden und ich möchte auch nicht wechseln.
Die Einstellung die Du Ansprichst habe ich nicht gefunden auch keine Ähnliche.
Ich hatte dem Vierenscanner mitgeteilt das er in diesem Forum nicht scannen braucht aber das hat er ignoriert.
Deshalb warte ich geduldig auf ein neues Update und hoffe es geht dann wieder alles normal.

Pinselfreund schrieb,
Es sind immer die kleinen Dinge, die zählen.
Die Idee mit dem Beleuchtungssockel find ich gut...  Cool

@ Pinselfreund mit den kleinen Dingen hast Du ja recht aber so langsam muß es flotter weiter gehen so lauf ich Gefahr die Lust zu verlieren. So hat mich der Bau dieses Beleuchtungssockels auch wieder wertvolle Zeit beim Bau der Pearl gekostet.

@ Alle
Nun geht es wieder mit kleinen Dingen an der Pearl weiter.

Heute habe ich nun den Eisenreifen für das Eselshaupt am Hauptmast hergestellt.
Dazu habe ich einen 2,2 mm breiten Messingstreifen aus einer 0,3mm starken Messingplatte gefrässt.
Da ich am Hauptmast schlecht arbeiten kann habe ich mir ein Eselshaupt Dummy gesägt.
Darum habe ich den Messingstreifen gebogen und dann zusammen gelötet.
Ich habe auch gleich je 4 Löcher 0,8mm gebohrt.







Dann habe ich die kleinen Messingnägel brüniert und mit etwas Kleber eingesetzt.





Einen schönen Restsonntag wünsche ich allen Lesern und bis bald.
Mit freundlichen Gruß Horst  Alter Mann   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Frank Kelle am So 16 Jul 2017, 17:41

Der Bastler schrieb:...

Ich habe im Moment Probleme mit meinem Vierenscanner, er läst die Bilder im Forum nicht mehr durch.
Seit dem ich ein Update gemacht habe ist das so.  Das nervt !!!   Auahahn   Wütend
Wenn ich das Programm abstelle dann ist alles wieder normal so wie immer und es geht.
Jetzt muß ich jedesmal den Vierenscanner abschalten wenn ich ins Forum schauen will.
...

Jetzt immer noch? Mit dem neuen Sicherheitszertifikat des Forums müsste Dein Scanner eigentlich davon "überzeugt sein", das es HIER nicht "gefährlich" ist..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am So 16 Jul 2017, 17:51

Winker Hello  Frank,

Ich danke Dir für die Nachfrage.   Freundschaft    Gentleman
Also wenn ich eingeloggt bin geht alle wieder bis auf die Uhr die geht nicht mehr aber das ist nicht schlimm.
Wenn ich das Forum neus starte und mich nicht einlogge sehe ich die Bilder nicht er läd und läd eine gewisse Zeit und dann nichts mehr.

Herzlichen Gruß Horst  Alter Mann   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Frank Kelle am So 16 Jul 2017, 18:03

Die UHR läuft über den Flash-Player sep., den muss man in manchen Scannern sep. freigeben.
Als GAST ist die Werbung usw. noch kpl. da, die habe ich für Mitglieder ja abgeschaltet/freigekauft. Es kann sein, das der Scanner mit dem Überprüfen nicht nachkommt.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Serapis am So 16 Jul 2017, 18:06

Hallo Horst, Winker 2

was für ein Betriebssystem hast du, wenn ich fragen darf?
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am So 16 Jul 2017, 18:14

Danke Frank, Gentleman

Bis gestern hat die Uhr noch gelaufen. Der firefox hat den Flash-Player
aktiviert und der Flash-Player ist auch der neuste.
Ist schon OK mach Dir da weiter keine Mühe das wird schon wieder.
In diesem Zuge Danke ich Dir für freikaufen damit das Forum Werbefrei ist.
Obwohl ich damit überhaupt kein Problem hatte.  Nochmals Danke.  Gentleman

Herzliche Grüße Horst   Alter Mann  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am So 16 Jul 2017, 18:18

Winker Hello     Serapis

Ich habe noch Windows XP

Mit freundlichen Gruß Horst  Alter Mann   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Serapis am So 16 Jul 2017, 18:24

Winker 2 Horst,

gibt's da überhaupt noch Updates für? scratch

Alternativ kannst Du mal deinen Vieren Scanner deaktivieren und dir eine Test Vollversion von z.B. Kaspersky (30 Tage kostenlos) installieren. So hab ich bei nem Bekannten dann rausgefunden der er 173 Trojaner auf dem Rechner hatte. Der hatte ähnliche Probleme mit seinem Rechner wie du....
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am So 16 Jul 2017, 18:35

Nein dafür gibt es schon lange kein Update mehr.   evil or very mad
Aber für Windows 7 oder höher ist mein Rechner zu klein und aufrüsten geht nicht mehr.
Und ich habe eigendlich einen guten Virenscanner (Free Avast Antivirus)
Ich hatte früher andere Scanner und habe damit keine guten Erfahrung gemacht.
Ich weiss auch das nicht jeder Scanner alle Viren findet demnach müßte man 2-3 Virenscanner auf dem Rechner haben um alle Viren zu finden.
Danke für Dein Tipp.   Freundschaft   Gentleman

Gruß Horst  Alter Mann  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Serapis am So 16 Jul 2017, 18:47

Hallo Horst,

kein Problem, wir helfen doch gern, wenn wir können:musket10:

Avast Antivirus haben viele, da ist auch nix gegen zu sagen. Aber fehlende Sicherheitsupdates fürs Betriebssystem kann ein Virenscanner nicht ersetzen.

Vielleicht doch die PC Technik mal modernisieren? Question Vor allem - DATEN SICHERN!!!

Gruß Rudi
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Alberich am Mo 21 Aug 2017, 16:03

Hallo Horst!
Da bist Du zur Zeit fleißiger als ich. Habe seit einiger Zeit aber so was von einen Durchhänger!! Das ist das sog. Sommer Loch.
Im Garten ist auch viel zu tun und es gibt einiges zu renovieren, da ich schon lange nichts gemacht habe. Nach einer Hitzewelle, braucht meine Werft immer so lange zum abkühlen, da kommt schon wieder die nächste. Schätze, das es im September wieder los gehen kann.
Mit Gruß,
Nick
avatar
Alberich
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Di 22 Aug 2017, 15:56

Hallo Modellbauer, Winker 2

Hallo Serapis ich danke Dir für Deine PN aber so ein aufwand für einen alten Rechner lohnt sich nicht.
Ich versuche den Rechner meines verstorbenen Sohn wieder flott zu machen der hat einen Core-i 7 auf dem Board und 16 GB Arbeitsspeicher. Da läuft auch windows 10.

Hallo Nick schön von Dir zu hören bei mir ist es genauso ein Durchhänger und wieder die leidige Gesundheit.
Das Unkraut zwischen den Steinen wuchert habe schon einiges versucht mit heißem Wasser oder so aber ich werde nicht Herr der Lage. Und wieder eine Woche mehr Unkraut (habe wieder ein dickes Knie und kann nicht laufen).
Bei meiner Pearl habe ich es immerhin geschafft die Stückpfortendeckel anzubringen so hängen keine Fäden mehr am Schiffsrumpf herunter. Ich mache nun am Hauptdeck weiter.

Noch allen ein Paar schöne sonnige Tage bis dann mal.
Mit freundlichen Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Kurti am Di 22 Aug 2017, 16:10

Hallo Horst

Die Metallbänder um das Eselshaupt sind die vorgegeben oder hast Du sie zum Supern angebaut.Sieht jedenfalls stark aus.
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von JesusBelzheim am Di 22 Aug 2017, 19:52

Gute Besserung Horst Freundschaft
Und schön ruhig angehen lassen Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mi 23 Aug 2017, 10:42

Hallo Modellbauer,

Hallo Kurti die Metallbänder um das Eselshaupt waren im englischen Schiffsbau üblich. Die Engländer hatten an großen Masten wie den Hauptmast sogar zwei schmale Bänder am Eselshaupt.
Ob die Pearl Eisenbänder am Eselshaupt hatte weiß ich nicht und weil ich so schmale Bänder nicht herstellen könnte habe ich ein Band angebaut.

Hallo JesusBelzheim ich danke Dir. Freundschaft Gentleman  Und ich werde Deinen Rat befolgen. Very Happy
Ich habe auch gedacht nach der großen OP. ist alles besser aber das sollte wohl nicht sein.
Alte Beschwerden tauchen plötzlich wieder auf.

Mit freundlichen Gruß Horst  Winker 3  Alter Mann
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Di 29 Aug 2017, 12:16

Hallo Modellbauer, Winker 2

Ich habe mich entschlossen an den Stückpfortendeckeln auf der Backbordseite weiter zu bauen.
Hier zeige ich Euch wie ich die kleinen Schaniere gefertigt habe.
Wie im ersten Bild zu sehen ist habe ich die 20 ca.1,5mm Stücke von dem 2mm Messing Rundrohr abgetrennt.
Dabei hatte ich das Problem das diese winzigen Stücke nach dem durchtrennen immer davon flogen und nicht wieder zu finden waren.



Im zweiten Bild ist die Lösung zu sehen, ich habe die Stücke nicht durchgeschnitten so konnten sie nicht mehr wegfliegen.



Im nächsten Bild sind die Einzelteile zu sehen. Die langen Messingteile wurden als doppelte Geländerstützen für den Niedergang auf dem Hauptdeck mitgeliefert. Die zweite Öse habe ich abgeschnitten so dass ich die Teile als Schanierteile zweg entfremden konnte.



Nun habe ich zwei 0,8 mm Löcher im richtigen Abstand zu einander in einen Holzrest gebohrt, die langen Schanierteile hinein gesteckt  ein wenig Lötfett und dann die winzigen 2mm messing Röhrchen angelegt und dann mit dem Lötkolben weich gelötet.





Als nächsten Arbeitsschritt mußte ich die Röhrchen beidseitig glattschleifen.
Hier noch roh ungeschliffen.



Hier geschliffen



Hier nun alle 18 Teile fertig gelötet und geschliffen.



Nun brauchte ich noch die Gegenstücke der Schaniere. Wieder 18 Röhrenstücke und 18 x 1mm Bolzen.



Diese beiden Teile wurden ebenfalls weich gelötet.



So werden die beiden Schanierteile dann zusammen gesetzt.
Mann könnte die Schaniere auch richtig beweglich bauen ich habe aber darauf verzichtet da die Stückpforten der Kanonen wegen sich nicht schließen lassen.



Hier nochmal beide Teile auf einem Cent der Größe wegen.



Dann habe ich die Bolzen auf die richtige Länge abgeschliffen und alles brüniert.
Ein weiterer Arbeitsschritt bestand darin die Schanierteile auf die Stückpfortendeckel zu kleben.
Es fehlt aber immer noch der kleine Bolzen in den Augen.



Hier habe ich die 0,8mm Löcher gebohrt und die Bolzen eingeklebt.



Damit sind nun 9 Stückpfortendeckel fertig und können angebracht werden.
Das ist dann der nächste Arbeitsschritt.

Mit freundlichen Gruß Horst  Winker 3  
.
.
.
Ein Paar Tage weiter.  Pfeffer

Hallo Modellbauer,  Winker 2

habe ich die Stückpfortendeckel am Rumpf der Pearl angebracht.
Zuerst habe ich die Löcher angezeichnet.



Dann habe ich vorsichtig die 0,8mm Löcher gebohrt.



Die von mir angefertigten Stückpfortendeckel habe ich nun mit Kleber angeklebt.
Durch die kleinen Messingstege die in der Bordwand stecken habe ich sehr viel Stabilität und die Gefahr von Bruch ist sehr gering.







Im nächsten Arbeitsschritt habe ich das Pfortenreep und das Verschlußreep angebracht.







So das wars erstmal wieder bis demnächst.

Mit freundlichen Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von meninho am Di 29 Aug 2017, 13:02

tolle Idee und gut umgesetzt .. gefällt mir Wink
avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Kurti am Di 29 Aug 2017, 16:30

Hallo Horst,


eine hervorragernde Konstuktion klasse gemacht.
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von LouisCypheer am Di 29 Aug 2017, 18:49

Hallo Horst,

Absolute Meisterklasse, wieder sehr schön unddetailreich natürlich in Deiner gewohnten Manier - Hut ab - Gruß Herbert
avatar
LouisCypheer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mi 30 Aug 2017, 10:56

Hallo Modellbauer,  Winker 2

Winker Hello   meninho; Kurti und LouisCypheer
ich bedanke mich bei Euch für die Positiven Antworten.

Freundschaft    Gentleman       Freundschaft    Gentleman         Freundschaft    Gentleman
Und ich freue mich das dass Thema Black Pearl noch nicht ganz gestorben ist.   Very Happy

Mit freundlichen Gruß Horst     Alter Mann  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Serapis am So 03 Sep 2017, 13:37

Hallo Horst,

die Idee die Scharniere so zu bauen das sie gleich eine Steckbefestigung haben ist nicht schlecht..... Großer Meister Bravo
avatar
Serapis
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : je nach Wetterlage.....

Nach oben Nach unten

Seite 33 von 34 Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten