Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Di 18 Nov 2008, 12:00

Sollen wir das wirklich gestatten, ohne Inneneinrichtung? Helmut hat und doch so den Mund wässrig gemacht!

Very Happy Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von John-H. am Di 18 Nov 2008, 12:04

Moin Joe, was ist eigentlich mit deiner Innenausstattung der Bremen??

Du hast doch sogar einen Zeitzeugen an der Hand! Holger kann dir bestimmt mit Rat und Tat zur Seite stehen! :D
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Di 18 Nov 2008, 12:56

Da haste mich aber erwischt! Aber stell Dir vor, es wird eine Inneneinrichtung geben, nur nicht bei dieser Bremen sondern bei der
vorherigen. Die bau ich nach der Bremen V.
Gestern habe ich mich erstmal mit dem Heck der Bremen V rumgeschlagen. Langsam geht es weiter. Bilder folgen im Laufe der Woche.

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von kaewwantha am Di 18 Nov 2008, 20:01

Hallo Helmut,
lass Dich nicht beirren in dem Maßstab würde ich auch keine Inneneinrichtung bauen. Die sieht man ja dann doch nicht.
Aber ein paar Sonnenliegen könntest Du schon auf dem Deck aufstellen. Pfeffer
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Di 18 Nov 2008, 20:25

Helmut,darueber liesse sich reden!
Da hab ich auch dran gedacht.
Ich meine,das haette auch schon mal jemand in dieser Groeße hinbekommen.
Nur weiss ich nicht mehr,wer das war.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Mi 19 Nov 2008, 09:52

Pendragon schrieb:wir nehmen dich beim Wort Joe Willkommen

Was schert mich mein Geschwätz von gestern........ :P

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Mi 19 Nov 2008, 11:28

Helmut, ich kann Dir ja welche leihen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Mi 19 Nov 2008, 13:04

wenn sie passen,gerne.
Aber wenn meine "unsichtbaren "Passagiere da mal Platz genommen haben,ich weiss nicht,ob ich sie spaeter wieder vertreiben kann,um die Liegestuehle zurueck zu geben. :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gerhard am Mi 19 Nov 2008, 18:07

Genau so ist es Helmut! Prost Einen Daumen Prost
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von kaewwantha am Mi 19 Nov 2008, 18:52

Hallo Helmut,
da hast Du einen tolen Fortschritt gemacht.
Sieht bisher sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Mi 19 Nov 2008, 19:10

Wie Gerhard aber schon Schrieb:"ein Schiff ohne Dellen,ist ein Schiff ohne Leben."
Damit kann ich auch leben.

Dann doch lieber ein Schiff auf Wellen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Mi 19 Nov 2008, 20:38

Danke Helmut.
Nun ja,ist halt ein zimlich einfach gestricktes Modell,aber haupsache,es stellt die Normandie dar.
@Marian,so kann mann es auch sehen!Die Dellen sind eigendlich keine:das sind Spiegelungen von Wellen! :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von kaewwantha am Do 20 Nov 2008, 22:04

Hallo Helmut,
das sieht schon sehr stark aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von John-H. am Do 20 Nov 2008, 22:12

Na das nenne ich mal nen schönen Hintern! oops Embarassed

Ne im ernst Helmut sieht wirklich Klasse aus was du da gebaut hast! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Fr 21 Nov 2008, 06:20

Hallo Helmut

Da kann ich mich nur dem Peter anschließen: Wat für'n Achtersteven. Der von der Bremen ist mir leider nicht so gelungen.
Auch wenn es ein einfach gestricktes Schiff ist wie Du schriebst, ist es doch ein schönes Schiff.
Ich freu mich auf weitere Bilder.

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am Fr 21 Nov 2008, 09:47

Das ist ja nur ein kleines Eckchen. Hättest Du nichts geschrieben, hätte es wohl kaum einer bemerkt.

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gerhard am Fr 21 Nov 2008, 13:37

Pendragon schrieb:das ist die Leinwand,welche man davor gespannt hat,damit es den herrschaften der Luxusklasse nicht an den Beinen zieht :P

Genau! Wenn der Schniedel triefte war das oftmals keine Erkältung... Abrollender Smilie
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von kaewwantha am So 23 Nov 2008, 19:48

Hallo Helmut,
sieht sehr gut aus, bin auf die nächsten Bilder gespannt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gast am So 23 Nov 2008, 19:56

Hallo Helmut

Hoffentlich bastelt Dir unser Andreas nicht wieder einen Wortsalat: Decksbau - Drecksbau.
Du hast die Bordwände besser hinbekammen als ich bei der Bremen. Heute habe ich die Backbordseite angeklebt - jedenfalls zum Teil.
Vielleicht gibt es morgen ein Bild davon.
Was soll das erst werden wenn Deine Augen wieder richtig funktionieren?! Dann baust Du uns in Grund und Boden - hoffe ich jedenfalls.

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Diskussion zum Baubericht "Atlantikliner Normandie"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten