Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dorfpuppenhaus von Wartburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dorfpuppenhaus von Wartburg

Beitrag von Wartburg am Sa 12 Sep 2015, 14:14

Liebe Modellbaufreunde,
ich möchte mich wieder einmal zu Wort melden. Da ich nun auch auf das Dorfpuppenhaus gekommen bin,
möchte ich euch auch mitteilen, das das ganze Bauwerk bis jetzt viel Freude bereitet hat.
Es ist halt kein Schiff. Die Teile beim Zusammenbau haben auch soweit recht gut gepasst.

So nun bei der Giebelseite gibt es mit den Fensterläden Probleme.
Im Parterre reicht der linke Fensterladen vom rechten Fenster ein paar Milimeter in die Haustür.
Das ist optisch nicht korrekt. Im 1. OG ist es noch gravierender.
Da überlappen sich der Fensterladen von der Balkontür mit dem des rechten Fensters.
Aber seht selbst.


Man kann da wahrscheinlich gar nichts mehr ändern. Hier hat Eaglemoss Mist gebaut. Ist eben kein Hachette. Klopfkopf

Herzliche Grüße aus Eisenach
avatar
Wartburg
Mitglied
Mitglied

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Dorfpuppenhaus von Wartburg

Beitrag von Wartburg am Sa 12 Sep 2015, 15:47

avatar
Wartburg
Mitglied
Mitglied

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Dorfpuppenhaus von Wartburg

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 12 Sep 2015, 17:07

Tut mir leid das Ich weg mußte Karl-Heinz
Aber wie Ich sehe hast du das selber gut hinbekommen 2 Daumen
Ich habe übrigens deine Beiträge abgetrennt und dir einen eigenen Baubericht aufgemacht Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Dorfpuppenhaus von Wartburg

Beitrag von Straßenbahner am Sa 12 Sep 2015, 20:27

Na da dürftest Du dich etwas vermessen haben? scratch
Siehe Dir doch das Bild von der Frontseite nochmal genau an.



Code:
http://spielzeugausstellung.com/

Wie man im Erdgeschoß auf der rechten Seite sieht, ist das Fachwerk unterschiedlich breit, somit kann der Fensterladen nicht bis zur Tür reichen.
Auch die Fensterläden sind auf die Balken aufgesetzt worden. Die Fensterläden bei Deinem Bau wurden neben den Balken angeordnet, also werden die beim Öffnen zu weit aufgeschlagen.
Das mit den Fensterläden kannst Du bestimmt noch ändern, müssen nur die Scharniere versetzt angepasst werden.
Also viel Erfolg bei dem Ausbau vom Puppenhaus.

Gruß Helmut


Zuletzt von Straßenbahner am Sa 12 Sep 2015, 20:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Text)
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Giebelseite des Dorfpuppenhauses

Beitrag von Wartburg am So 13 Sep 2015, 08:44

Danke für deine Nachricht,
wie weit bist du denn mit deiner Gielseite? Die Fensterläden sind genau gearbeitet, sonst würden sie ja nicht passen bzw. zugehen. Meines erachtens ist das eine echte Fehlkonstruktion. Warte mal ab bis du soweit bist.
Gruß Karl-Heinz
avatar
Wartburg
Mitglied
Mitglied

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Dorfpuppenhaus von Wartburg

Beitrag von Straßenbahner am So 13 Sep 2015, 17:34

Die Fensterläden stimmen schon, was aber was nicht stimmt sind die Scharniere von den Fensterläden.
Bei Deiner Bauweise sieht das so aus.







Wenn Du die Scharniere vom Fensterladen und Fensterrahmen versetzt dann laden die Fensterläden nicht so weit aus. Siehe dazu diese Bilder.
Die Fenster sind in dem Beispiel die gleichen wie oben, nur die Scharniere wurden versetzt.  








Das Puppenhaus baue ich selber nicht, aber wenn mein Bekannter nicht weiter kommt dann helfe ich bei dem Ausbau aus, spätestens wenn die Verdrahtung kommt.

Gruß Helmut.
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten