Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Blaasi am Do 25 Jun 2015, 23:31

Winker Hello

Ich fahre schon seit über dreißig Jahren nach Dänemark in Urlaub und habe dabei schon ab und zu mal einen Oldie 'erlegt'. Aber so viele wie dieses Jahr waren es noch nie.
Am vergangenen Samstag gab es hier eine Veranstaltung zu Gunsten der Kinderkrebshilfe. Neben vielen anderen Attraktionen war auch eine kleine Oldtimergruppe dabei.
Ich habe die Autobilder alphabetisch sortiert auf dem Laptop - deshalb beginnt es jetzt mit A wie Austin.

Ein Austin Seven



zwei Ford Mustang und ein Mercury Cougar :



Der Cougar von vorne



und von Hinten. Wer die Rücklichter nicht sieht, braucht wohl einen Hund.



Es waren viele englische Autos da. Hier ein MG - A 1600:







Auch der Nachfolger war dabei - ein MG - B





Ein Morgan - ich tippe auf den Achtender, bin aber nicht sicher.



Die Vermutung mit dem Achtzylinder Rover-Motor basiert auf den zwei Auspuffrohren.



Ein Morris Eight



Ein Morris Mini MK II



Ein Morris Ten





Ein Nash Metropolitan. Dieser 'Schrumpstraßenkreuzer' wurde von 1954 bis 1962 gebaut und wird von einem Austin-Motor angetrieben.



Außenliegendes Reserverad



Und der Innenraum :



Hier der serienmäßige Austin-Motor:



Ein NSU Prinz 1000 mit der obligatorisch geöffneten Motorhaube



Ein Opel Kadett LS Coupè wie es von Revell in 1 zu 18 angeboten wird.



Ein Opel Rekord P2 1700 wie er von 1960 bis 1963 angeboten wurde



Ein Renault Caravelle



Diesen Triumph Stag gibt es ebenfalls von Revell in 1 zu 18



Das Armaturenbrett macht seinem Namen alle Ehre



Der Rover 3500 V8 rechts im Bild ist wohl bekannter als sein Nachbar aus dem Hause Wolseley



Hier die Front des Wolseley 300



Auch das Heck ist recht elegant.




Zeitgleich fand in etwa 50 Kilometer Entfernung ein US-Car Treffen statt. Unter dem Motto 'US-Biler i Texas Town' traf man sich am Samstag und Sonntag.
Samstags war natürlich mehr los, aber als ich am Sonntag dort war, bin ich noch auf meine Kosten gekommen.

Auch hier wieder alphabetisch sortiert. Zweimal aus den Sechzigern ein Buick Riviera





Der Veranstalter hatte mehrere seiner Autos dabei. Hier sein Buick Special Riviera von 1958







Ein Cadillac Baujahr 1955



Dieser Cadillac De Ville Convertible wurde zwischen 1965 und 1970 gebaut



Dieser Chevrolet ist etwas älter - ich tippe auf 1944 als Baujahr





Ein Chevrolet Apache von 1956 neben einer Corvette





Vier Jahre später entstand diese Chevrolet Apache 10 (1960)



Auch zwei Chevrolet Bel Air aus dem Jahre 1956 waren dabei. Der Wagen mit dem schwarzen Heck war im Motorraum mit vier Chrom schick gemacht









Ein Chevrolet Bel Air von 1958







Hier wird das Auto verziert. Der Lack wurde vor Ort passend zur Inneneinrichtung angemischt. Den Bel Air Schriftzug hat der Mann auf dem hinteren Kotflügel abgeguckt und freihändig angebracht.



Hier noch ein Bild der Corvette. Baujahr Ende der Sechziger.



Ein Chevrolet Impala von 1965 hat uns mit Musik versorgt. Das Auto ist von seinem Besitzer nach seinem Geschmack hergerichtet worden.



Der 'money-tank'



Innen :



Und der Motorraum mit dezentem Chromschmuck



Ein Zuschauer aus dem Raum Schleswig kam standesgemäß mit einem Chevrolet Camper



Ein Chevrolet Blazer neben einem Chevrolet Pickup



Ein weiteres Zuschauerauto : ein Dodge Van der zweiten Generation wie er von 1973 - 1991 gebaut wurde



Hier ein Ford Fairlaine Skyliner aus dem Jahre 1958. Den gab es von Revell in 1 zu 24 allerdings als Baujahr 1957



Das Auto hat ein klappbares Blechdach. Wenn man das Dach im Kofferraum versenkt, schrumpft das Volumen auf diese kleine Box in der Mitte.





Auf Youtube gibt es dazu ein Video in dem man sieht, wie das Dach geöffnet wird :

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=6LNp8jmZ3OQ

Natürlich waren auch Ponycars dabei. Hier zwei Ford Mustang Cabrios



Dieser Oldsmobile müßte Anfang der Siebziger gebaut worden sein.



Aus dem Jahr 1957 stammt dieser Oldsmobile 88 HT Fiesta Wagon





Am Tag vorher hat dieses Auto einen Pokal gewonnen - und wer sich für weitere Daten interessiert kann si ja auf der Tafel nachlesen.



Hier ein Blick auf die Rocket-Maschine



Ein anderes Auto des Veranstalters ist dieser Oldsmobile Toronado Brougham Sports Coupe von 1973





Ein Plymouth Sport Fury Convertible aus dem Jahr 1969





Gleich ist es geschafft - nur noch drei Bilder.
Ein Pontiac Firebird Baujahr 1968 (geraten)



Zwei Pontiac Trans Am wie sie  von 1977 -1978 gebaut wurden



Und dieser Trans Am dürfte von 1981 sein



Hier an meinem Urlaubsort ( 8 Kilometer vom Ferienhaus entfernt) ist von Mei bis September jeden Mittwoch ein Oldtimertreffen und auf der Homepage des US-Car Treffens am vergangenen Wochenende gibt es einen Kalender mit Veranstaltungen rund ums alte Blech. Da ist dann fast jeden Tag etwas eingetragen - nicht nur am Wochenende.
avatar
Blaasi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von John-H. am Do 25 Jun 2015, 23:48

Sehr schönes altes Blech ist dir da vor die Kamera gehüpft, Reinhard. Very Happy

Danke für den schönen Rundgang!! Freundschaft
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Frank Kelle am Fr 26 Jun 2015, 08:34

Benzingetränkten Dank!!! Die Boliden haben was - schade, daß Fotos keine Geräusche übermitteln können!!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Blaasi am Fr 26 Jun 2015, 14:32

Winker Hello

@ John
Mir hat es dort viel Spaß gemacht. Nur das Wetter hätte etwas besser sein können.

@ Frank
Hätte ich Geräusche dabei, würde man die Musik der Squaredancer hören.Dieses Auf diesem Treffen gab es Square- und Line-Dance, man sah sehr viele Westernhüte und alles war sehr locker. Nur von den Motoren hat man kaum mal etwas gehört , da schon alle geparkt hatten und nur wenn einer weg wollte hat es etwas 'Benzinmusik' gegeben. Ich kann zwar auch einem Ferrari oder Lamborghini einiges abgewinnen, aber bei einem Ami-V8 bekomme ich Gänsehaut.
avatar
Blaasi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von kaewwantha am Fr 26 Jun 2015, 15:20

Hallo Reinhard,
vielen Dank für die tollen Bilder von den schönen Autos.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von maxl am Fr 26 Jun 2015, 15:35

Ich habe die Bilder genossen, Reinhard! Vielen Dank - auch für die treffenden Kommentare! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Figurbetont am Fr 26 Jun 2015, 15:58

oha, Reinhard,
da biste ein echter glückspilz gewesen
soviele tolle Oldtimer zu erwischen.
sogar ein Renault Caravelle war dabei.....sehr selten,
die meisten davon sind einem unterm Hintern weggerostet....
ich kann da mitreden....war mein erstes Auto 1969....

bin begeistert, haste schön gemacht die uns zu zeigen.

danke und weiterhin schöne Erlebnisse

wünscht
der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 26 Jun 2015, 16:32

Danke für die klasse Bilder Reinhard Freundschaft

Da sind einige Prachtstücke dabei Bravo Haben wollen
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Kurti am Fr 26 Jun 2015, 17:25

Hallo Reinhard,

habe mich über die Bilder sehr gefreut besonders über den Opel Record den habe ich 1961 selber gefarfahren aber in grün.
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Sturmpionier am Fr 26 Jun 2015, 17:47

da biste wohl Luftbereift durchgelaufen sunny

sage mal Danke für die ganzen Köstlichkeiten 2 Daumen



.
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von SibirianTiger am Fr 26 Jun 2015, 18:22

Schöne Autos, drei davon kenn ich vom Brazzeltag in Speyer
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Eisberg am Fr 26 Jun 2015, 21:14

Die Metropolitan's sind ja wirklich sehr ulkige Vehikel! Obs sowas auch als Modell gibt?
avatar
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ganz in Ordnung

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Frank Kelle am Fr 26 Jun 2015, 21:25

Ich weiss nicht, aber beim Nash Metropolitan muss ich die ganzen Zeit an die Autos von Fallout 3 denken.. genau der Stil...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Oldtimer im Urlaub 'erlegt'

Beitrag von Eisberg am Fr 26 Jun 2015, 22:41

Frank Kelle schrieb:Ich weiss nicht, aber beim Nash Metropolitan muss ich die ganzen Zeit an die Autos von Fallout 3 denken.. genau der Stil...

Mich erinnerts irgendwie an Crosley Motors Fahrzeuge, selber Formfaktor, wobei die Crosleys etwas innovativer waren Very Happy
avatar
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ganz in Ordnung

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten