Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Sechsachsige Reisezugwagen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sechsachsige Reisezugwagen

Beitrag von lok1414 am Sa 20 Jun 2015, 20:15

Eigentlich wäre im Garten genug zu tun, aber es regnet! Wenigsten muss dann nicht gegossen werden. Rasenmähen geht auch nicht ... Frauchen ist zur Arbeit ... Da kommt man auf Gedanken, wenn man alte Modellbahn-Literatur durch blättert ...

Im Fundus liegen von Fa. Schicht diverse preußische Oberlichtwagen (Speisewagen, Schlafwagen, 1. und 2 Klasse Sitzwagen) und waren auf ihren Einsatz. In einem alten "Modellbahner" las ich eine Artikel über 6achsige Wagen der pr.StEB bzw. DRG (WL6ü-pr10 der Mitropa) mit Schwanenhalsdrehgestellen. Von den Ausgangswagen zu meinem "Duddle Bug" waren genau die beiden richtigen 6achsigen Drehgestelle übrig. US-Radsätze raus, DR-Radsätze rein, neue Drehpunkte für die Drehgestelle festlegen (Zeichnung beim ME/EM) und noch NEM-Kupplungen eingebaut.







Die neuen 6achsigen Drehgestelle geben dem Wagen ein richtig gewichtiges Aussehen. Einen neuen "roten" Farbanstricht sollte ich dem Wagen auch noch spendieren
Jetzt warten noch ein preußischer Schlafwagen WL6ü-pr11 und ein Speisewagen WR6ü in der Epoche IIIa auf den Umbau.
Sie sehen uns ....!
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Sechsachsige Reisezugwagen

Beitrag von Posten 15 am So 21 Jun 2015, 00:40

Hallo Wolfgang,

sehr schön wie die Wagen schon allein durch die dreiachsigen Drehgestelle wirken! Die Preußen haben schon was drauf gehabt Cool

Vielen Dank für den Bericht

Grüße Jörg
avatar
Posten 15
Mitglied
Mitglied

Laune : Immer jut druff , es sei denn man ärgert mich

Nach oben Nach unten

Re: Sechsachsige Reisezugwagen

Beitrag von steef derosas am So 21 Jun 2015, 12:51

......und zu letzt, eine hochhaxige dame die deinen zug uber die schiene rennen lässt. ich bin mir zicher das du eine im schuppen stehen hast wenn du solg einen zug zusammen Fasst.

gruss, steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Sechsachsige Reisezugwagen

Beitrag von lok1414 am Sa 04 Jul 2015, 15:28

Ich habe noch den sogenannten "Adenauer-Wagen" aus dem ehemaligen Regierungszug. Dieser frühere Speisewagen lief auch noch bei der jungen DB als WR6ü.
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Sechsachsige Reisezugwagen

Beitrag von lok1414 am Di 21 Jul 2015, 20:06

Tataaa, hier sind auch die Bilder dazu.





... und die neuen "alten" Drehgestelle stehen auch schon parat.
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten