Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am So 12 Apr 2015, 09:32

Moin Moin und servus

zu einer neuen Runde des Schiffmodellbaues.

Nach einigem Hin und her ob ich dieses Thema auch zur Verfügung stelle, da ich ja noch mein Mammut Projekt am Bein habe, wird diese Baustelle auch digital festgehalten.

Wie das Topic verrät werde ich bella bauen. Die Luna wurde von Frank ja schon eindrucksvoll gebaut.
hier der baubericht

Viele Unterschiede gibt es nicht. Zu dem habe icj noch 2 weitere Bausätze später zur luna oder stella werden können.

Schade ist, dass man die Ätzteile nicht mehr erhält. Die würden den Bau um einiges Aufwerten.


Nachdem der Arbeitsplatz mal wieder ein wenig sortiert war. Konnte man den kleinen Karton auch mal wieder auf dem Tisch platzieren.





Der Blick in den Karton erschreckt einen wenig wenn man die qm2 gebsut hat. Dieses modell ist nur 63cm fast ein zwerg im Vergleich mit der qm2.



Die Teilemenge sieht aber deutlich größer aus und deswegen packe ich die auch noch nicht aus. Die Gefahr dann was zu verlieren ist viel zu groß also Stück für Stück.



Der Decalbogen sieht noch relativ gut aus.


Danach habe ich angefangen die Rumpfhälften zusammen zu kleben. Passt ohne Probleme.
Dann die bullaugen ausgebohrt und dann den ganzen quatsch von innen schwarz gemalt, damit später kein licht mehr nach außen scheint.





Nachster Schritt wird sein: bullaugen nach dem Färben nochmal nachbohren, deck eins mit den kleinteil bestuecken und bemalen und die ersten LEDs zu verarbeiten. Und nicht zu vergessen, der rumpf muss sein weiß und rot erhalten

Soweit so gut.

Gruß
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Frank Kelle am So 12 Apr 2015, 10:04

Ich bin "dabei" Very Happy Das Schiff ist wirklich gut zu bauen - mach aber (auch wenn Du Dir absolut sicher bist) immer mal wieder einen "Dryrun" und schau ein paar Seiten weiter. Da sind ein paar Klippen drin. Ich hatte das Vergnügen, die Balkone nochmal neu anbauen zu dürfen, da habe ich die unterschiedlichen Abschnitte "gemixt" weil ich meinte, die so nach der Anleitung zu haben.
Viel "Glück" bei den Decals - ich lege Dir wirklich ans Herz, die in mehreren Abschnitten zu setzen..
Zur Grösse der QM2 - das ist einfach wahnsinn, auf meinen Bildern steht ja hinter dem Rumpf die Prinz Eugen in 1/200....

Achja - "hau rein", gestern habe ich bei meinem "Dealer" die AIDAsol vorbestellt von Revell in 1/400... Razz
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am So 12 Apr 2015, 12:21

Ja sicher jedes Bauteil wird fünf mal drangehalten alleine weil man 10 mal überlegen muss wo welche Kabel und LEDs hin müssen. Das macht aus dem Skill Level 5 gleich ne 6 meiner Meinung nach. NajA aber Licht im Modell gehört einfach dazu :-)

Die decals. Ja ich hab schon davon gelesen :D mal sehen wie ich das am Ende angehe. Die sind echt angsteinflößend.

Ich hab bei ebay auch so eine Unfall qm 2 gekauft für 7 Euro. Ich weiß noch nicht ob die nur als teilespender nutze oder wirklich versuche zu retten. Wäre mal ne tolle Aufgabe :-)

Aidasol? Ist da was an mir vorbeigerauscht? Baust du den Bausatz zu einer sol nur um oder gibt's da wirklich was neues?! Innnfooo meine Finger jucken! Schnell :-D
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Frank Kelle am So 12 Apr 2015, 12:45

Revell hat für "dieses Jahr" die neue AIDAsol angekündigt, im Katalog ist sie schon und sie ist vorbestellbar. Es gibt aber im Moment nur ein gemaltes Bild...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am So 12 Apr 2015, 12:54

Revell: Die AIDA in 1:400 gibt es nun als AIDAblu, -sol, -mar, und –stella mit zusätzlichem bzw. verlängerten Decks.

Gibt sogar schon Bilder vom Karton wurde in Nürnberg vorgestellt.
Da werden ich doch mal dann gleich zuschlagen sobald das Ding zu haben ist :-)
Vllt gibt's ja dann auch wieder aetzteile.
Meines Erachtens wurde es auch mal wieder Zeit auch wenn es nur minimale Änderungen sind aber immerhin mal was neues im zivilen Raum.
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von kaewwantha am So 12 Apr 2015, 20:27

Hallo Tove,
da schaue ich Dir doch auch zu.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Mo 13 Apr 2015, 08:18

Moin

Popkorn und kaltgetränke sind selbst zu besorgen! ;-)

Hat jemand eine Übersicht über die wahre Farbliche deckgestaltung der Aida Flotte. Kleine feine Details? Ich habe mir erst mal so sämtliche Bücher bestellt die man bekommen kann zu den bunten kreuzfahrtschiffen. .
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Frank Kelle am Mo 13 Apr 2015, 08:53

Ich habe nur das eine Buch, was Du auch in meinem Baubericht sehen kannst - und während des Bauberichtes kamen ja Angaben, was alles geändert wurde. Nix ist so beständig wie eine Farbgebung... Ich habe mich nachher an die Farb"vorschläge" von Revell gehalten, die scheinen sich im "Grossen und Ganzen" wohl an der allerersten Variante zu halten

Ich hatte während des Baus manchmal gedacht: ein militärisch Schiff ist besser dokumentiert
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Di 14 Apr 2015, 19:50

Ja gut, dann werde ich mich auch erstmal daran halten.  
zudem google ich weiterhin,  vllt. find ich ja noch was ;-)

So zu meinem kleinen aber schwarzem Fortschritt Very Happy

Ein wichtiger Punkt den viele irgendwie bei beleuchteten modell ignorieren. .
Viel Arbeit aber es lohnt sich. Ich habe alle Balkone von der Innenseite mit schwarz gefärbt damit es später nicht überall durchleuchtet.



Das erste deck wird auch ein wenig bepinselt. Jedes mal muss ich feststellen,  dass große Flächen echt schwer zu bemalen sind.. naja mal sehen wenn es trocken ist.  Ich habe für den Fall der Fälle schon mal den neuen paint remover von revell besorgt:D



40 SMDs 0402 in Lucky White. Diese werden später die seiten und poopdeck und Vorschiff beleuchten. S.u.



Ist zwar die aidasol aber ein passendes bella suche ich noch.


Quelle:
Code:
https://meeresbrise.files.wordpress.com/2011/12/madeira-nacht1.jpg

Soweitsogut.
Ich warte auf das weiß Seidenmatt dann geht es mit dem lackieren weiter.


Zuletzt von kaewwantha am Di 14 Apr 2015, 19:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildquelle eingefügt)
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von kaewwantha am Di 14 Apr 2015, 19:56

Hallo Tove,
bitte immer die Bildquelle angeben, wegen dem Copyright.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Di 14 Apr 2015, 20:14

Sry mein Fehler

Danke für die Korrektur
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Frank Kelle am Di 14 Apr 2015, 21:41

Ich habe nachher alle grossen Flächen soweit möglich gebrusht - nur die "Sonderfelder" (von denen einige kommen werden) habe ich mit dem Pinsel bemalt. Das war aber Faulheit von mir, das kann man sicherlich alles mit dem Pinsel bemalen. Die Aufarbeit der QM2 erfolgt fast ausschließlich mit dem Pinsel (da habe ich aber aus Zufall ein Mischungsverhältnis der ModelMaster-Farben gefunden das das erlaubt)
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Do 16 Apr 2015, 18:32

Servus

Ja ich werde auch möglichst alle großen decks brushen. Das sah ja schauerlich aus heute. Davon habe ich auch kein foto gemacht :-)

Allesmal zusammengesteckt. Ich finde den bausatz bisher sehr schön. Die Teile passen alle wunderschön zusammen. Ich muss sagen, ich hätte damit gerechnet, dass der Bausatz größer ist aber Momentan hält sich dass allesin Grenzen.



Danach habe ich die Backbordseite wieder abgebaut und von der Innenseite mit masking tape von Revell abgeklebt. Etwas was jeder machen sollte meiner Meinung. Ich habe einige modelle gesehen wo man von stb nach bb einfach durchschauen kann. Finde ich nicht schön. Man kann helleres tape verwenden zum beispiel malercrep. Ich habe das gelbe revell tape gewählt da ich von innen später mit gelben smds arbeiten werde. Das lässt im gesamten die farbe wärmer werden zudem hebt sich dies später von den hellen aussenbords und deckbeleuchtung ab.




Hier nochmal die Außenseite. Später werden mit kartonpappe noch einzelne und sektionen abgedunkelt.
Die zweidunklen balken sind nicht vom tape. Das sind nur Schatten meiner dritten Hand.



Und nochmal im direkten vergleich.



Und noch ein kleiner effekt wird sichtbar. Eine seiteabgeklebt die andere nicht. Daher sieht man ohne tape die einzelnen leds. Mit tape wird dieser effekt ein wenig aufgehoben.
Vorne und achtern müssen noch angeschlossen werden. Dann kommt da auch ein wenig licht hin :-)





Soweit erstmal.

Gruß
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von outcast94 am Do 16 Apr 2015, 18:56

hi Tove,

schaut echt gut aus.... das mit der Beleuchtung .....

Werde auf jedenfall dran bleiben...........

Cool
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von kaewwantha am Do 16 Apr 2015, 19:47

Hallo Tove,
das mit der Beleuchtung sieht klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Mo 20 Apr 2015, 07:11

Moin

Also es ging ein kleines Stückchen voran.
Untwrwasserschiff wurde mit antifouling bemalt und ein paar SMds gesetzt



Ich hatte erst überlegt ob ich im unteren Bereich keine Lichter ausblende.  Habe mich dann doch um entschieden und es werden auch da ein paar ausgeblendet




Dann habe ich mich versucht an der außen Bord Beleuchtung. Die wirkt auf dem Foto durch die reflektion der weißen Farbe nicht so wie in echt. Ich werde versuchen dass nochmal mit einer verknüpftigen kamera festzuhalten.



Soweit erstmal mal
Einen schönen Start in die Woche
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von John-H. am Mo 20 Apr 2015, 11:00

Datt sieht ja schonmal richtig gut aus,
die Entscheidung einige Bereiche dunkel zu lassen finde ich persönlich sehr real. Bravo

OK die Außenbeleuchtung wirkt wirklich etwas heftig! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Kurti am Mo 20 Apr 2015, 12:26

Hallo Tove,

habe mir deinen Baubericht mal angeschaut muß schon sagen das sieht Spitze aus besonders das mit dem Klebeband für die Beleuchtung.

Gruß Kurt
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Do 23 Apr 2015, 16:52

Servus,

Danke euch beiden. Ja abdunkeln sieht dann doch immer besser besseres.  :-)
Ich bin auf der einen Seite ein wenig weitergekommen.  Eigentlich wollte ich ein viertes Foto zeigen aber irgendwie zeigt er das nicht an.
Ich habe die Leds Gedimmt und mit Farbe bemalt ein sauberer schlag Farbe kommt noch drauf damits ordentlich aussieht.









Die balkonverglasung mache ich später da brauch man mehr Ruhe für :D

Jetzt kommt die Steuerbord Seite dran und die innenbeleuchtung. Das wird noch ein zwei tage in Anspruch nehmen.

Gruß
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Frank Kelle am Do 23 Apr 2015, 17:11

Das sieht "extrem gut" aus! Da hat man ja schon fast ein schlechtes Gewissen, das Schiff nicht beleuchtet zu haben. Aber - die neue AIDA kommt ja..
Hast Du gesehen, daß bei den Bilder der Intermodellbau die neue AIDA auf dem Revellstand dabei war?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von John-H. am Do 23 Apr 2015, 19:29

Die Beleuchtung wirkt richtig gut! Bravo

Mich würde ja mal "brennend" die Innnenansicht interessieren. Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Do 23 Apr 2015, 21:34

Servus

Danke. Ja ich kann mich auch den ganzen tag einfach davor setzen und mir das einfach nur angucken ;-)

Jaa Beleuchtung gehört bei der Größe einfach mit dazu. Naja aber deine Aida sieht ja auch sehr schön gebaut aus.
Es gibt noch zwei Schwestern die du bis dahin verwirklichen kannst mit Beleuchtung :-)
Ich habe bisher nur den Karton gesehen.  Kannst du die Bilder mal verlinkten? Würde mich echt mal interessieren.  Hab auch irgendwo gelesen dass das Ding 05/2015 raus soll aber wirklich viele Infos gibt es ja noch nicht bzw Bilder... Danke revell :D

klar hier ein Blick hinter die Kulissen



Ich habe einfach drei holsstuecke mit smds beklebt und die ins Schiff eingeklebt.
Auf dem hauptdeck habe ich noch keine Beleuchtung gesetzt.
Die hauptlusterklemmen habe ich zentral aufgeklebt.
Jetzt für die balkon Beleuchtung muss ich mir was einfallen lassen.
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von John-H. am Do 23 Apr 2015, 21:43

Das mit den zentralen Holzleisten ist ne Klasse Idee Tove! Bravo

Danke für den Einblick! Freundschaft
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Tove am Do 23 Apr 2015, 21:59

Gar kein Thema.
Ich tue mich bei neuen Ideen immer sehr schwer.
Ich glaube aber so ist es ganz praktisch.

Ich werde morgen nochmal ein aktuelles Bild machen jetzt ist das nämlich bis auf die lusterklemmen alles verschwunden
avatar
Tove
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Jörg am Fr 24 Apr 2015, 00:01

Die Beleuchtung wirkt Klasse!, Tove ... ganz besonders in den Kabinenfenstern ... Bravo
Dadurch wirkt das Schiff richtig "lebendig" Very Happy

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Mein Schiff -Aida Revell 1:400 -Aidabella

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten