Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Seite 4 von 16 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Andisan am Mi 10 Jun 2015, 05:44

Hallo Hans-Werner,

das Pferd ist so schon ein tolles Modell in sich - da braucht es kaum noch einen Reiter Wink !

Eine Frage habe ich: ich sehe schon die ganze Zeit die Stellen unter der vorderen Rüstung, die Du nicht schwarz grundiert hast - was kommt denn da drüber? Ich kann kaum annehmen, dass Du die Stellen vergessen hast.

@Thomas: Hui, heißes Eisen! Lass' das nicht Leo sehen Very Happy
Ich finde ja Tokugawa Ieyasu als Persönlichkeit interessanter, zumal er letztlich er Japan später noch stärker geprägt hat. Geschmackssache halt  Winker 2
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Mi 10 Jun 2015, 07:23

Hallo Andreas,

vergessen habe ich diese blanken Stellen nicht. Leider hat der Hersteller versäumt, bei dieser aus vielen Teilen bestehenden Figur eine Bauanleitung beizufügen. Die Montage ist eine größere Herausforderung als das Bemalen. Nachdem ich jetzt den Sattel angepasst habe, konnte ich feststellen, wo die vier schalartigen Teile vor und hinter dem Sattel befestigt werden. Alles stumpf ohne Stifte zu kleben. Daher musste ich sogar an einigen Stellen Farbe wieder entfernen. Bei anderen blanken Stellen werden noch Schuppen der Rüstung und ein Teil des roten Behanges angebracht, nachdem Sattel und "Schals" befestigt sind. Man muss bei dieser Figur wirklich überlegen, in welcher Reihenfolge geklebt werden muss, sonst arbeitet man für die Tonne.
Die schwarze Farbe ist übrigens nicht die Grundierung, sondern Ölfarbe Elfenbeinschwarz, die natürlich noch weiter bearbeitet, bzw. aufgehellt wird.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von DickerThomas am Mi 10 Jun 2015, 18:34

Ohayo Adnisan,

ich halte mich da an die japanische Redewendung die in etwa so lautet.: " Nobunaga hat es begonnen , Hidejoshi hat es fertig bekommen , und Ieyasu hat es geerbt " ... Pfeffer

... und bezüglich dem Leo ... naja, der Oda und der Tokugawa haben die Takeda vernichtet ... und das war bereits nach Shingen ... Grinsen
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Sa 13 Jun 2015, 21:20

Hallo zusammen,

während das Reittier weiter vor sich hintrocknet, habe ich schon mal mit dem dem Zusammenbau des Reiters begonnen. Meine Empfehlung: Zuerst den hinteren Beinschutz (haidate, das kleine Teil auf dem oberen Bild) an den Oberkörper kleben. Dann das linke Bein und zuletzt das rechte Bein, wobei man dieses einfach unter die Lamellen des Beinschutzes (haidate) schiebt. Kleber nach jedem Teil gut durchtrocknen lassen.





An die Drachenmaske wurden die Hörner angeklebt.



Bevor ich jetzt weitere Teile montiere, werde ich erstmal die Bemalung vornehmen, aber das kann jeder machen wie er will. Evtl. werde ich vorher noch ein paar kleine Stellen spachteln.

Fortsetzung folgt...
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von DickerThomas am So 14 Jun 2015, 18:04

Ohayo Hans-Werner-dono Winker 2

ich freue mich schon auf die Figur.... Pfeffer Pfeffer
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Gravedigger77 am So 14 Jun 2015, 18:40

Das seiht sehr interessant aus Hans-Werner
avatar
Gravedigger77
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am So 14 Jun 2015, 21:40

Ohayo Thomas-san und Timo,  Winker 2

danke für´s Interesse.

@Thomas, was heißt -dono?
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von DickerThomas am So 14 Jun 2015, 21:50

Hallo Hans-Werner-sensei Winker 2

die Endung -dono gehört zu den japanischen Namens- Titel -Anhängsel und wird eigentlich in der heutigen Zeit kaum noch verwendet .. eine wirklich Übersetzung kann ich nicht dazu liefern... eher eine Erklärung.. das -Dono erhöht den Status, des damit betitelten ... gilt mehr als das -San .. ist aber noch nicht ganz soweit wie das -Sama ... es gibt da noch viel mehr .. affraid affraid affraid
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am So 14 Jun 2015, 21:57

Vielen Dank für die Erklärung und die Erhöhung meins Status Freundschaft
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Falco 2014 am Mo 15 Jun 2015, 03:40

Hallo Hans-Werner,

Drachenmaske und Reiter sehen von der Modllierung klasse aus, ich freue mich schon darauf, den Bemalprozess zu verfolgen.

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Mo 15 Jun 2015, 03:54

Hallo Kurt,

stimmt, die Modellierung ist wirklich gut. Die Bemalung der Maske dürfte recht einfach sein. Ich habe das Foto einer Originalmaske vorliegen, auf dem ersichtlich ist, dass es sich sich um eine vergoldete Holzmaske handelt. Vor der Bemalung der Rüstung habe ich allerdings großen Respekt.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Di 16 Jun 2015, 22:30

Hallo zusammen,

und weiter geht´s mit kleinen Schritten. Der rote Pferdebehang wurde mit Kadmiumrotton und Chromorange aufgehellt. Kommt auf den Fotos leider nicht so gut rüber wie am Original.





Fortsetzung folgt...
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von DickerThomas am Di 16 Jun 2015, 23:50

sunny sunny sunny sunny
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Mi 17 Jun 2015, 01:36

Hallo Thomas,

danke! Hier noch ein kleiner Nachschlag. Hideyoshi (nach kleinen Spachtelarbeiten) und Unterseite Drachenmaske wurden schon mal mit  drei Schichten Farbe versehen.

Grundierung Humbrol Weiß matt 34




2. Grundierung Humbrol Schwarz matt 33




Ölfarbe Elfenbeinschwarz




Ölfarbe Elfenbeinschwarz: Ohren des Pferdes, Ölfarbe Umbra gebr.: Unterseite Maske


Fortsetzung folgt...
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Gravedigger77 am Mi 17 Jun 2015, 01:40

Wow da bist ja richtig gut voran gekommen
avatar
Gravedigger77
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Mi 17 Jun 2015, 02:10

Hallo Timo,

manchmal muss man sich einfach die Zeit nehmen, etwas für sich selbst zu tun, bevor man von Anderen völlig vereinnahmt wird. Das gibt sonst nur Frust.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Figurenfreund am Mi 17 Jun 2015, 03:37

Das Pferd sieht Klasse aus, die Rüstung hast du Perfekt hingekriegt Zehn

Ich bewundere auch deine Geduld beim Zusammbau deiner Samurais, ich wäre an denen bestimmt schon verzweifelt Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Mi 17 Jun 2015, 05:50

Hallo Peter,

vielen Dank für das große Lob! Bei dieser Figur ist der Zusammenbau tatsächlich eine Herauforderung, wie ich sie vorher nicht erlebt habe. Keine Bauanleitung bei der Notwendigkeit, die Teile in der richtigen Reihenfolge zu montieren, um nicht das Ganze für die Tonne zu bauen. Ich hoffe, ich bekomm´s hin.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Figurenfreund am Mi 17 Jun 2015, 06:07

Was Bauanleitungen angeht sind die Zinnfigurenhersteller aber alle ziemlich Sparsam.

Ist meistens auch kein Problem, aber bei so einer schweren Figur hätte Pegaso ruhig eine beilegen können.

Sei froh das du was die Rüstung usw. angeht einige vorkenntnisse hast, ohne die wäre es sicher noch

schwerer.

Und falls ich irgendwann mal einen baue gucke ich einfach hier nach wie es geht, du machst ja grad eine Bauanleitung Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Mi 17 Jun 2015, 06:45

Hallo Peter,

den Toyotomi Hideyoshi hatte Philipp (ehem. MINIATURPAINTER) sich ja auch gekauft und bevor er sich auch den Kopf zerbricht, kann er sich ja an meinen Bb halten.

Schönen Abend noch.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Di 07 Jul 2015, 21:30

Hallo zusammen,

trotz der Hitze in den letzten Tagen hat sich ein klein Wenig getan. Der rote Behang des Pferdes (über dem linken Vorderbein) wurde vervollständigt.



Die Maske wurde mit Humbrol Weiß matt 34 grundiert.



Farbige Grundierung mit Schwarz matt 33 und Rot matt 153.



Anstrich mit Ölfarbe Umbra gebrannt auf den Flächen, die später goldfarben werden.



Fortsezung folgt...
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von DickerThomas am Di 07 Jul 2015, 21:36

Huurraahhh , es geht weiter ... Smiliekette 3

Hans-Werner, aufgrund meiner Vorliebe fürs "Schwarze" gefällt mir die Maske auch so ... Wink
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Gravedigger77 am Di 07 Jul 2015, 21:43

Wow. Einfach nur Spitze Hans-Werner
avatar
Gravedigger77
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Lützower am Di 07 Jul 2015, 22:19

Vielen Dank, Thomas und Timo!

@Thomas, ich hab hier ein Bild von Andisan bekommen, auf dem eine goldfarben bemalte Holzmaske zu sehen ist. Mit kleinen Abweichungen will ich das übernehmen.

@Timo, was macht eigentlich das Kettenhemd von deinem War Griffon? Schon geschwärzt?
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von DickerThomas am Di 07 Jul 2015, 22:23

Hans-Werner, das mit der schwarzen Maske war nur ein kleiner Scherz am Rande .. ich weiß ,das die goldfarben sein müßte ... Wink
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Toyotomi Hideyoshi, Pegaso, 75mm

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 16 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten