Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

+9
rollo
aviavi59
steef derosas
didl
maxl
lok1414
tech
Erzgebirger
Bastlerfuzzy
13 posters

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Posten 15 So 26 Jul 2015, 15:14

Hallo Dietmar,

auch von mir Glückwunsch zu dem schönen Modell! Vor ca 18 Jahren habe ich auch mal für einen Kollegen eine 44 mit Hilfe des Günther-Bausatzes zur 43 umgebaut. Ich kann den Umbau sehr gut nachvollziehen....

Es war nicht einfach und ich habe leider damals keine Bilder machen können.

Danke für´s zeigen

Jörg
Posten 15
Posten 15
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Erzgebirger Mo 27 Jul 2015, 22:01

Hallo Dietmar,
Glückwunsch zu dem neuen Schmuckstück in deiner Sammlung. Ein Traum, eine Augenweide, einfach schööööön.
Bin gespannt, was Du als nächstes zauberst. . . . .
Gruß aus dem Erzgebirge, Karl-Heinz     Bravo Beifall
Erzgebirger
Erzgebirger
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Bastlerfuzzy Di 28 Jul 2015, 12:01

Hallo Helmut,
danke für den Verschub.

Hallo Michael, Jörg und Karl-Heinz,
danke für Euer Lob. Jörg, schade, daß Du von Deinen Bau keine Bilder mehr hast, daß Modell hätte ich gern gesehen.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von ODBB So 02 Aug 2015, 22:02

Hallo Dietmar,

da hast Du das vermutliche Absturzopfer aber wieder gut gerichtet - Respekt! Ein wenig Kritik möchte ich aber dennoch loswerden. Ich bin zwar inzwischen, nach einigen Diskussionen mit anderen Lokschilderexperten (-sammlern) auch der Meinung, dass 43 035 noch mit NMsD (Niet-Messing-DRG) Schildern abgeliefert wurde, aber die Heimat (Bw-) Schilder dieser Epoche waren dennoch ohne den Zusatz "Bw", im konkreten Fall also nur Eisenach. Bei Deinem Ersatzführerhaus bin ich mir auch nicht sicher, ob es ein originales "Haus" der 43er war, denn typisch für diese BR waren FH bei welchen die horizontale Handstange (an den Führerhausseitenwänden) komplett innerhalb der "Mulde" lag, also nicht hervorstand. Klar, nur Kleinigkeiten, aber ich denke, dass man auch bei einem solch hervorragenden Modell darauf hinweisen kann/darf.

Viele Grüße aus der ODBB!
Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Bastlerfuzzy Mo 03 Aug 2015, 18:21

Hallo Uwe,

danke, daß Dir mein Modellbau gefällt. Allerdings sprichst Du einige Punkte an, die wohl nicht ganz stimmig sein sollen.
Zunächst mal zum Führerhaus: dieses ist Original von Günther und entspricht dem Vorbild. Wie weiter oben geschrieben,
sind auch die "Ersatzteile" von Günther.
Ich habe mir etliche Bilder von der 43 001 im Internet angesehen, die seitlichen Haltestangen stehen hier etwas vor.
Das ist bei Fleischmann und Revell ebenso, nur sind sie hier angegossen. Dasselbe auch bei den Modellen von der
Modellbahnmanufaktur Crottendorf, hier sind sie so wie bei mir zu sehen. Das dürfte dann bei allen 43er so gewesen sein.
Meine Schilder stellen eine Messing Beschilderung dar. Bitte schau sie Dir mal genau an, so wirst Du den gelblichen
Glanz sehen.
Zu den Rbd- und Bw Schildern, da gibt es wohl unterschiedliche Varianten, mal ohne, mal so, wie Du beschreibst, mal ist
das Rbd Schild unter der Loknummer zu sehen, oder meine Variante. Ich habe mich da an Crottendorf und Revell gehalten.
Natürlich danke für Deine Hinweise, so habe ich mir die Lok nochmal genau angesehen.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von ODBB Di 04 Aug 2015, 21:24

Hallo Dietmar,

ich habe Dir eine PN gesendet.

Gruß Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Bastlerfuzzy Di 18 Aug 2015, 11:27

Hallo Modellbauer,
hier noch mal ein Nachtrag, denn Uwe hat mir einige Hinweise zum Führerhaus geschrieben, die ich so nicht beachtet habe.
das sind folgende:
1. ab Lok 43 011 befinden sich die Haltestangen an den Führerhaus-Seitenwänden in der Mulde.
2. die Dachlüfter sind etwas enger zusammengerückt.
3. an den Dachenden wurde eine Schräge angebaut.
Mich wundert, daß Günther damals das Führerhaus der ersten Serie 43 001 - 43 010 gewählt hat. Grundlage für den Bausatz
ist die BR 44 von Roco und da lässt sich nur die zweite Serie 43 011 - 43 035 bauen.
Zur Beschilderung, wenn man eine aus Messing wählt, so sitzt das Rbd Schild unterhalb der Loknummer, daß Aw Schild an der
gewohnten Stelle, z. B. rechte Seite, unten rechts. Das Schild ist dann ohne Aw (habe ich entfernt).
Diese Schildchen haben jetzt ihren richtigen Platz. Am Führerhaus werde ich keine Änderung vornehmen, daß ist mir zu kompliziert.
Noch kurz zu den Abkürzungen: Aw = Ausbesserungswerk, Rbd = Reichsbahndirektion.
Hallo Uwe, nochmals besten Dank für die Hinweise.
Gruß Dietmar
Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 43_03517
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Di 18 Aug 2015, 12:39

Hallo Dietmar,

ist eine schmucke Lok geworden! 2 Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von ODBB Di 18 Aug 2015, 17:54

Bastlerfuzzy schrieb:... Zur Beschilderung, wenn man eine aus Messing wählt, so sitzt das Rbd Schild unterhalb der Loknummer, daß Aw Schild an der gewohnten Stelle, z. B. rechte Seite, unten rechts. Das Schild ist dann ohne Aw (habe ich entfernt).
Diese Schildchen haben jetzt ihren richtigen Platz. Am Führerhaus werde ich keine Änderung vornehmen, daß ist mir zu kompliziert.
Noch kurz zu den Abkürzungen: Aw = Ausbesserungswerk, Rbd = Reichsbahndirektion.
Hallo Uwe, nochmals besten Dank für die Hinweise.

Hallo Dietmar,

kein Thema, wenn ich kann, dann helfe ich gerne und wenn ich einmal dabei bin...
In Deinen, oben auszugsweise zitierten Text, hat sich leider wieder ein kleines "Fehlerteufelchen" eingeschlichen. Auf dem Heimatschild hast Du bestimmt Bw entfernt und dieses Kürzel steht für Bahnbetriebswerk. Die für die Unterhaltung der Lokomotiven zuständigen Reichsbahnausbesserungswerke - R.A.W. / RAW bzw. ab ca. 1955 Raw (bei der DR) wurden lediglich in den Anschriften der Untersuchungsdaten (als Kurzform - zB Mei - für Meiningen, Cs für Cottbus oder Zw für Zwickau) aufgemalt, ein Schild war dafür in der Beschilderung der Lokomotiven nicht vorgesehen. Das Kürzel Aw wurde zusätzlich nur im Bereich der DB verwendet, würde also auf keinen Fall in die Zeit der Messingschilder bei der DRG passen.

Viele Grüße aus der ODBB!
Uwe
ODBB
ODBB
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Bastlerfuzzy Mi 19 Aug 2015, 17:59

Stimmt, statt "Aw" muß es natürlich "Bw" heißen, da habe ich mich vertan, tut mit leid. Embarassed

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung - Seite 2 Empty Re: Lok 43 035 in Spur HO - eine Aufarbeitung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten