Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

+28
Frank Kelle
Figurbetont
Lützower
Falco 2014
Pirxorbit
lutz
Juergen
Plastikschiff
forelle12
Männeken
karl josef
Sigmund
Bastelfix
Dio-Horst
lakotafan
maxl
outcast94
IngoisT™
JesusBelzheim
Jörg
Glufamichel
Figurenfreund
Seewolf
SibirianTiger
Cpt. Tom
gipsy the barbet
Gravedigger77
Werner001
32 verfasser

Seite 13 von 23 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 18 ... 23  Weiter

Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Männeken Sa 26 Dez 2015, 09:08

Stimmt Kurt!

Den ersten Kopf empfinde ich auch als zu schmächtig. Der neue passt besser.

Gruß
Reinhard
Männeken
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Sa 26 Dez 2015, 11:51

Danke für die Rückmeldung, Reinhard.
Ich habe inzwischen die Mütze weiter "gebastelt". Diesmal den Rest mit Milliput.
Hier zwei Fotos:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Hut_2_10

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Hut_2_11

Habe den Hut extra etwas größer gemacht, um insgesamt mehr Volumen zu bekommen.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Gast Sa 26 Dez 2015, 13:42

Hallo Kurt !

Der erste Kopf ist einfach optisch vom Umhang erdrückt,der zweite Anlauf gefällt mir auch fast besser.
Ich fummel gerade an einem Rumpf aus ABERDEEN rum,wird noch ein Kutter mit 91 cm Länge,wollte ihn erst segelbar machen,aber ein UNDERHILL-Plan war überzeugender.Baubericht kommt noch...
Von dem dänischen Wikingerbootnachbau sah ich zufällig Fotos,es strandete wohl vor Amrum.EinSylvesterbesucher ist Amrum-Spezi,mal sehen ob er Fotos hat.
Guten Rutsch

edmondo
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Sa 26 Dez 2015, 18:58

Hallo edmondo,

bin wirklich gespannt auf deinen Baubericht und Fotos von deinem Kutter. Zu dem gestrandeten Gokstadnachbau: Ich habe auch mal Fotos gesehen, worauf auch deutlich wurde, warum das Schiff auseinander gebrochen war. Die hatten damals den Kiel aus mehreren Stücken "zusammengeflickt" und der muss wohl der Belastung nicht standgehalten haben.

Ich habe jetzt mal ein Foto mit dem neuen Kopf gemacht. Werde ihn dann wohl auch verwenden:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_10

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_11

wenn er durchgehärtet ist, gehts ans Bemalen.
Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Pirxorbit Sa 26 Dez 2015, 23:02

Hallo Kurt,

erstmal fröhliche Weihnachten... Der neue Kopf gefällt mir auch besser, denke bei dem ersten war die Mütze etwas zu niedrig, jetzt sieht es klasse aus, ich heu mich auf die weitere Bemalung...

Das Schiff das ihr meint ist 1950 bei Helgoland zerbrochen und gesunken, denke es war die hier:

Code:
http://www.neuroscience-of-music.se/ormen/OrmenFriskeGer.htm

Tatsächlich war das Schiff äußerst schlecht gebaut gewesen (Kiel aus einzelnen Brettern, alle Knie-Teile nicht aus gewachsenem Holz) Es gab wohl auch einige Warnungen von Bootsbauern. Tragisch ist das 15 Leute (alle!) umgekommen sind.

LG Steffan
Pirxorbit
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Gast So 27 Dez 2015, 10:30

Der neue Kopf harmoniert wirklich prima mit der Figur. Und auch die bisherige Bemalung weiß zu gefallen. Bravo
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 So 27 Dez 2015, 19:29

Hallo Steffan,

Danke für die Wünsche zu Weihnachten, dir dann zumindest einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
Stimmt, ich meine den gleichen Nachbau, glaube edmondo auch.

Danke auch für die Rückmeldung Philipp,

Mit dem neuen Kopf sind sich ja alle einig - ich auch!!!

Den habe ich inzwischen grundiert, Hautfarbe aufgebracht (mittlerer skinton und heller oker) und die Augen gemalt.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Hut_ne13

Dann mit Ölfarbe die Hände bemalt.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Hut_ne11

Zum Schluß noch den Kopf mit Acryl grundiert. Habe mich für ein Olive für die Mütze entschieden, das Fell wird wohl grau, mal sehen. Beim Hals musste ich vorher noch mit Magic Sculp ein Stück anmodellieren, da der Kopf sonst  nicht auf den Rumpf passte.

Werde aber erst schauen, wie das Olive an der Figur insgesamt wirkt.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Hut_ne12
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Mi 30 Dez 2015, 20:36

Habe in den letzten Tagen ein wenig weiter gemacht. Ich war mir ja ziemlich unsicher, welche Farbe der "Hut" bekommen sollte. Dachte, Braunolive käme gut. Sah dann so aus:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_12

Ging natürlich gar nicht, weil das dunkle Braun die ganze Figur erdrückte. Also einen anderen Versuch mit violett:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_13

Fand, das sah schon besser aus, gefallen hats mir aber nicht so richtig, wohl auch, weil ich Violett nicht als Ölfarbe gemischt bekommen habe. Kam dann etwas anderes raus, was mir auch gefallen hat, nämlich eine Art Grün-olive, ohne die Brauntöne.
Da ich ja die Ölfarbe schon gemischt hatte brauchte ich nur noch eine Acrygrundierung:


Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_14

Dann in Öl:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_16

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_15

Noch eins:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_17

Jetzt so langsam den Steuermann angezogen. Der braucht ja schon auch eine Bewaffnung.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_18

Außerdem hat er - bis jetzt als einziger, wird aber nicht so bleiben, verrate ich aber noch nicht - ein Trinkhorn.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_19

und natürlich auch einen Beutel für ein paar wichtige Dinge. Den wird man aber leider nicht mehr gut sehen, wenn der Umhang angebracht ist.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_20

Da der gute Mann ja nun kein Glatzkopf mehr ist, wie mit dem ersten Kopf, bekommt er auch noch einen Kamm. Die Wikinger müssen in dieser Beziehung sehr eigen gewesen sein, da man viele Kämme gefunden hat und die Haarpflege auch von ihren Geschäftspartnern beschrieben worden ist. Ich hatte halt noch ein wenig Milliput übrig:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_21

Inzwischen sieht er also - ohne Umhang, aber langen Hals - so aus:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Neuer_22

Wenn alles gut hält, bekommt er auch den Umhang.
Bis dahin

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Pirxorbit Mi 30 Dez 2015, 22:29

Hall Kurt,

die Figur gefällt mir sehr, besonders der kritische Blick... Die Details sind auch klasse geworden, besonders der Kamm, war er wohl tatsächlich unter den Wikingern stark verbreitet... und der Badetag, der Samstag. Heißt in einigen Ländern heute noch Lordak, also "Laugentag".

LG Steffan
Pirxorbit
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Glufamichel Mi 30 Dez 2015, 23:21

Ich finde es klasse, wie ihr Reservewikinger Euch durch das Thema Figuren "beisst". Ein Teil mehrmals zu bauen, oder und umzugestalten bis es dann endlich passt, da gehört schon immenser Willen dazu. Und die Hintergrundinformationen welche Ihr dabei liefert z.B. Kamm), sind auch nicht zu verachten...
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Männeken Do 31 Dez 2015, 09:06

Sieht richtig gut aus, auch den Hals finde ich noch im Normbereich.

Ich weiß, dass Du lange mit dem Unhang zu tun hattest, aber der verdeckt dann auch wieder viele Details, schade.

Gruß
Reinhard
Männeken
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Do 31 Dez 2015, 13:31

Danke für eure netten Kommentare, Steffan, Uwe, Reinhard und Timo. Dass der Umhang dann leider einige Details verdecken würde, war mir schon klar, ich wollte aber dennoch den guten Mann voll ausstatten. In der Tat sieht man jetzt aber den Beutel gar nicht mehr und den Messergriff musste ich verkürzen, da er sonst nicht unter den Umhang gepasst hätte. War halt vorher falsch berechnet.

Habe jetzt den Umhang angebaut.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer10

Damit der auch hält und nicht von den Schultern rutscht, bekommt er einen Verschluss mit einer Kette (gedrehter Kupferdraht)

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer11

Der Draht musste mit etwas schwarz "gewasht" werden, einige Kleinigkeiten am Kamm und den Borten der Ärmel nachgebessert etc.

Dann einige Fotos vom Ganzen:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer12

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer13

von der Seite sieht man gut, dass er später auf einer leicht schiefen Ebene stehen wird:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer14

Jetzt wird er noch mit Mattlack gesichert und kommt zum Rest der Crew, die dann auf den Weiterbau ihres Schiffes wartet.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falkenauge Fr 01 Jan 2016, 13:01


Tolle Figur geworden, Kurt! Zehn

Alles Gute für 2016, HW Winker 2
Falkenauge
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Sa 02 Jan 2016, 15:10

Danke HW, auch dir alles Gute zum neuen Jahr.
Habe jetzt zwei letzte Fotos vom Steuermann gemacht, diesmal an seinem Arbeitsplatz.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer15

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer16

Als nächster kommt der - lange vernachlässigte - Rus dran. Figur ist von Romeo Models, hatte ich schon mal vorgestellt.


Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Dio-Horst Sa 02 Jan 2016, 15:47

Guten Tag, Kurt.

Einfach super was du da modellierst und gestaltest, (und das noch in meiner 7 cm Figurengröße Winker 2 ). Verfolge mit großem Interesse alle deine Fortschritte und beneide dich um deine Kreativität (und Geduld).

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst
Dio-Horst
Dio-Horst
Verstorbenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Pirxorbit Sa 02 Jan 2016, 16:12

Sehr stark, die Figur ist klasse geworden... wirkt richtig lebendig an ihrem Arbeitsplatz. Bin auf den Rus gespannt Very Happy

LG und frohes neues Jahr Steffan
Pirxorbit
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Sa 02 Jan 2016, 18:00

Danke Horst und Steffan,
Will euch auch nicht länger auf die Folter spannen. Erste Bilder vom Rus. Der Guss ist insgesamt ziemlich gut, trotzdem sind noch einige Grate zu entfernen und Ritzen zu verspachteln.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Steuer17

Nach Abschleifen der Grate das Verspachteln mit Magic Sculp. (Pfeile)

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Rus_0010

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Rus_0011

Jetzt wird alles mit Haftgrund besprüht und danach die Grundfarben mit dem Airbrush aufgetragen. Das aber dauert noch.
Bis dahin
LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Gast Sa 02 Jan 2016, 18:50

Der Steuermann ist wirklich großartig geworden, gratuliere! Bravo

Bin schon auf den Rus gespannt. Was bedeutet das eigentlich, ist das der Stamm oder das Volk, zu dem er gehört?
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Sa 02 Jan 2016, 23:28

Danke für das Lob, Philipp,
Die Sache mit den Rus ist bis heute nicht eindeutig geklärt. Kommt darauf an, welche Historiker ihre Meinung äußern. Man geht aber davon aus, dass damit das Volk aus der Region gemeint ist (Besonders bekannt sind die Kiewer Rus). Die Historiker streiten sich, ob deren Abstammung skandinavisch (Waräger) ist, oder - meist russische Historiker - slavisch.
"Westliche" Wissenschaftler beziehen sich meist auf die "Nestorchronik", die sie so interpretieren, dass die untereinander zerstrittenen Slawen sich einen sie einenden Fürsten bei den Schweden (Warägern, Rus) gesucht hätten, der sie regieren soll und den Frieden untereinander herstellen.
Unbestritten bei allen Seiten ist jedoch der bedeutsame Einfluss schwedischer Wikinger auf die damalige politische Situation.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Sigmund So 03 Jan 2016, 00:25

Ich habe mir jetzt erst deinen Steuermann ansehen können und bin begeistert.
Hast du toll hinbekommen. Smiliekette 3
Sigmund
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Gast So 03 Jan 2016, 00:43

Hallo Kurt !
Dein Steuermann ist ja derart gelungen,da kann ich nur staunen.Ich hatte mich vor Zeiten mit den REVELL-Trucker-Figuren beschäftigt,die lagen nämlich in den Truck.Bausätzen in 1:25 im Rohbau dabei.Meine Kunden vom Truckerclub hielten nichts von den Figuren,also schenkten sie mir immer diese einzelnen Körperteile und ich bestückte meine Dampfer mit Personal.Leider besitze ich nur noch 3 Figuren auf meinem Grönlandkutter LILLEMOR.REVELL liefert die Figuren nicht mehr.
Nun zu den Rus.Die ältere Bezeichnung waren die Reußen--jetzt Russen genannt.Meine Cousine hat in Wiesbaden einen Prinzen Reuß als Nachbarn,der soll russische Vorfahren haben.Ich kannte in Hamburg zwei Männer,die Reuß heißen,beide erzählten auch von russischer Abstammung.Aber wie Du schon schreibst,es ist Vieles im Dunkeln der Geschichte.

Ich hatte vor Kurzem entdeckt,daß mein Großvater im KZ Buchenwald nicht gelistet war und bekam vom Bonner Oberbürgermeister ein Heft über die Außenstelle Bonn,der Name meines Großvaters hatte einen Buchstaben zuviel in den Akten....ja so entstehen auch Fehler.

edmondo
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von maxl So 03 Jan 2016, 13:41

Der Steuermann an seinem Arbeitsplatz - ein Kleinod, und auch noch erstklassig fotografiert! Hochachtung! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 So 03 Jan 2016, 22:23

Danke Sigmund, Michael und edmondo, danke auch nochmal für deine kleine Abhandlung zu den Reußen, edmondo.

Habe am Wochenende mit dem Rus weiter gemacht. Nachdem ich den Oberkörper mit den Beinen zusammengeklebt hatte, die Ritzen verspachtelt, wollte ich ihn grundieren. Dabei fiel er nur kurz um und brach wieder in zwei Teile. Also habe ich mich entschlossen, die beiden Hälften zu verstiften. Stellte sich als nicht ganz einfach heraus, genaues Messen war angesagt. Ebenso keine Stahlstifte sondern Büroklammern, die notfalls noch gebogen werden konnten.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Rus_2_10

Die Stifte wurden mit Sekundenkleber festgeklebt, beide Hälften dann mit Magic Sculp zusammengepappt. Wenn das Magic Sculp getrocknet ist, hat es die gleiche Wirkung wie Kleber. Außerdem waren die Ritzen dann auch gleich mit "Spachtelmasse" ausgefüllt.

Während der Trockenzeit habe ich dann am Kopf angefangen. Hautfarbe grundiert (Acryl) und mit Öl das Gesicht begonnen.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Rus_2_11

Dann die anderen Teile mit Acryl grundiert:

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Rus_2_12

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Rus_2_13

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Rus_2_14

Weiter geht es dann mit Öl.

Bis dahin

LG
Kurt

Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Falco 2014 Mo 04 Jan 2016, 22:21

Heute die restliche Figur mit Acryl grundiert. Diesmal nicht mit dem Airbrush, sondern mit dem Haarpinsel. Stark mit Wasser verdünnt - fast schon milchig - dann mit dem Fön getrocknet und das Gleiche noch drei bis viermal. Danach ist eine genügende Deckung erreicht und alle Details nicht mit Farbe vollgekleistert.

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Grundi10

Jetzt weiter mit Ölfarben

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff - Seite 13 Empty Re: Besatzung (Wikinger) Gokstadschiff

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 23 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14 ... 18 ... 23  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten