Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Seite 4 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 07 Jan 2015, 21:03

Sieht sehr sauber aus Manuel. Von den Mukalileisten habe ich auch noch nichts gehört.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Mi 07 Jan 2015, 22:06

Danke Tom, habs mal gegoogelt, irgend so ein exotisches Zeugs...
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von Straßenbahner am Mi 07 Jan 2015, 23:13

Mukali ist eine regionale Bezeichnung für Anigré. Ist ein Laubholz, Vorkommen in Ostafrika, hauptsächlich in Kenia.
Holzfarbe Rötlichbraun. Verwendung als Ersatz für Nussbaum, Furniere, Innenausbau, Möbel, Sperrholz und Kisten.

Gruß Helmut
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von NavyRalf am Do 08 Jan 2015, 08:16

Hi Manuel,

das sieht Klasse aus.
Saubere Arbeit  Zehn
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Do 08 Jan 2015, 09:21

Straßenbahner schrieb:Mukali ist eine regionale Bezeichnung für Anigré. Ist ein Laubholz, Vorkommen in Ostafrika, hauptsächlich in Kenia.
Holzfarbe Rötlichbraun. Verwendung als Ersatz für Nussbaum, Furniere, Innenausbau, Möbel, Sperrholz und Kisten.

Gruß Helmut

Danke Helmut für die Info...
LG
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Do 08 Jan 2015, 09:22

NavyRalf schrieb:Hi Manuel,

das sieht Klasse aus.
Saubere Arbeit  Zehn

vielen Dank Ralf, ich hoffe ich bekomme die andere Seite auch so hin...
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von Starscout am Do 08 Jan 2015, 11:21

Sieht spitze aus, ich finde es sehr gut gelungen und drücke die Daumen für die andere Seite.
avatar
Starscout
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : *piep*

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von providereMS62 am Do 08 Jan 2015, 11:24

Nicht nur "finde"...es ist dir gelungen! Wink
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Do 08 Jan 2015, 12:39

Starscout schrieb:Sieht spitze aus, ich finde es sehr gut gelungen und drücke die Daumen für die andere Seite.

Winker Hello
vielen Dank...bin zuversichtlich... Cool
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Do 08 Jan 2015, 12:39

providereMS62 schrieb:Nicht nur "finde"...es ist dir gelungen! Wink

vielen Dank... Cool Winker 2
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Do 08 Jan 2015, 19:52

Winker Hello
...es war ein äußerst erfolgreicher "Brüniertag" heute...





schon mal einige Dummys Probe gesteckt:







...auffallend, dass die Rohre innen schön blank poliert bleiben...naja, die Waffen wurden halt regelmäßig gereinigt.. Massstab  Wink  Pfeffer



ich hoffe morgen finde ich Zeit für Plankungen... Winker 3
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von providereMS62 am Do 08 Jan 2015, 21:11

Tolles Ergebnis! Lass uns daran teilhaben was du jetzt anders und vor allem "richtig" gemacht hast.
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Do 08 Jan 2015, 23:03

providereMS62 schrieb:Tolles Ergebnis! Lass uns daran teilhaben was du jetzt anders und vor allem "richtig" gemacht hast.

Danke dir...
wie ich schon schrieb, ich habe Mittel von Krick nachgeordert, alle Geschütze in diesmal unverdünnte Soße eingelegt,
vier Stunden baden lassen...das war alles. Vorher an einigen anderen, sehr viel kleineren Messingteilen ausprobiert,
was auch wesentlich schneller ging...
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von NavyRalf am Fr 09 Jan 2015, 08:57

Hallo Manuel,

Schick Schick Schick   2 Daumen  2 Daumen  2 Daumen

Geht doch nichts über eine anständige "Soße"
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Fr 09 Jan 2015, 14:40

Hey Ralf, danke...haha..die Soße war schon richtig richtig blau... shocked
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von NavyRalf am Fr 09 Jan 2015, 16:14

Hi Manuel,

die Soße muss schon stimmen, sonst schmeckt der ganze Braten nicht mehr  Cool

Aber Spass bei Seite, Ernst komm raus

Du baust Dir da was richtig schönes zusammen
Ich hocke weiterhin und schaue Dir über gespannt über die Schulter. Außerdem werde mich bemühen, Deinen Teppich nicht mit Chips und ähnlichem Resten zu versauen...
Prost  Prost  Prost  Prost  Prost  Prost  Prost  Prost  Prost  Prost  Prost  Prost


Zuletzt von NavyRalf am Fr 09 Jan 2015, 16:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : kleiner Rechtschreibteufel platt gekloppt)
avatar
NavyRalf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Volle Kanne Hoschi!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Fr 09 Jan 2015, 20:18

Very Happy Hi Ralf, du darfst mir jederzeit den Teppich einsauen mit Chips und ähnlichem, vorausgesetzt...
...du bringst das ähnliche in ausreichender Form mit sunny Prost Prost
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Fr 09 Jan 2015, 20:37

Winker 2 und Hallo...kam heute leider zu nicht viel,
dennoch habe ich den Prototyp eines Geschützes der Constellation hergestellt:
entschuldigt die Qualität der Bilder... shocked







Die Achsen der Räder sowie die Schildzapfen  (ich glaube so heißen sie..) sind aus Stahlstiften bzw. -Nägeln.
Die Messingdrähte gefallen mir nicht...

Ich habe irgendwo in diesem Forum gelesen dass jemand die Schildzapfenhalterungen
aus dem dünnen Blech eines Teelichts hergestellt hat, ich habs nachgemacht Very Happy  Massstab  sunny









Ich werde die Geschütz insgesamt noch 1-1,5mm tiefer legen müssen, sonst stoßen die
Rohre an die Unterkanten der Stückpforten...
..irgendwie hat das Gesamtbild des Geschützes was...selbst der Kontrast des hellen silberschimmernden Gurtes zum Rest...
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von providereMS62 am So 11 Jan 2015, 16:30

Schade, dass die Bilder etwas unscharf sind. Aber das was man sieht, schaut doch gar nicht so schlecht aus! Very Happy
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am So 11 Jan 2015, 20:22

providereMS62 schrieb:Schade, dass die Bilder etwas unscharf sind. Aber das was man sieht, schaut doch gar nicht so schlecht aus! Very Happy

ja die Bilder sind nicht das Gelbe vom Ei...ich hab nochmal welche gemacht...Gruß
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am So 11 Jan 2015, 20:39

Einen schönen Sonntag Abend wünsche ich: Winker Hello

die zweite Beplankung fertig gestellt und ebenso angeschliffen...











...habe das Geschütz nochmals etwas überarbeitet, u.a. tiefer gelegt sowie die Schildzapfenhalterungen erneuert...und nochmals neue Bilder
eingestellt, ich glaube die sind etwas brauchbarer... Staunender Smilie  Very Happy

















Winker 3
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von providereMS62 am Mo 12 Jan 2015, 09:04

Danke für die neuen und besseren Bilder - natürlich bleibe ich bei meiner Aussage!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am So 18 Jan 2015, 14:53

Hallo an Alle Winker Hello , anbei wieder einige Baufortschritte an der CONSTELLATION:



























hier und da noch einige Stellen zum Ausbessern, das Übrige erledigen die Barkhölzer ... Massstab Wink Rolling eyes
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von providereMS62 am Mo 19 Jan 2015, 13:21

Hallo Manuel,

entweder du musst beim nächsten Mal das Maskierband/Abklebeband an den Rändern besser andrücken oder ein besseres, z.B. von Tamiya nehmen - vielleicht auch nicht solange drauf lassen! Warum? An den Farbübergängen von Schwarz auf Weiß und von Weiß auf Schwarz hast du einige unschöne Farbverläufe, die man auch auf dem Foto gut erkennen kann.

Ich gehe mal davon aus, dass du die Farbe mit einem Pinsel aufgebracht hast. Hierbei ist zu beachten, die Farbe immer vom Rand des Klebebandes weg auftragen und nicht umgekehrt, da sonst unweigerlich Frabe unter das Abklebeband geschoben wird. Dasselbe gilt auch für Airbrush; hier immer von Rand wegsprühen oder senkrecht von oben!

Dass Farbverläufe im Makrobereich stattfinden ist kein Geheimnis, aber hier sind sind etwas zu groß geraten. Der Rest sieht nach wie vor sehr gut aus!
avatar
providereMS62
Superkleber
Superkleber

Laune : ...wenn sie noch besser wäre, dann wäre es kaum auszuhalten!

Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von ManuelW am Mo 19 Jan 2015, 20:41

providereMS62 schrieb:Hallo Manuel,

entweder du musst beim nächsten Mal das Maskierband/Abklebeband an den Rändern besser andrücken oder ein besseres, z.B. von Tamiya nehmen - vielleicht auch nicht solange drauf lassen! Warum? An den Farbübergängen von Schwarz auf Weiß und von Weiß auf Schwarz hast du einige unschöne Farbverläufe, die man auch auf dem Foto gut erkennen kann.

Ich gehe mal davon aus, dass du die Farbe mit einem Pinsel aufgebracht hast. Hierbei ist zu beachten, die Farbe immer vom Rand des Klebebandes weg auftragen und nicht umgekehrt, da sonst unweigerlich Frabe unter das Abklebeband geschoben wird. Dasselbe gilt auch für Airbrush; hier immer von Rand wegsprühen oder senkrecht von oben!

Dass Farbverläufe im Makrobereich stattfinden ist kein Geheimnis, aber hier sind sind etwas zu groß geraten. Der Rest sieht nach wie vor sehr gut aus!

Hallo, danke für deine kritischen Anmerkungen...beim oberen Farbübergang gebe ich dir uneingeschränkt Recht. Beim Unteren habe ich ein wenig mehr drauf geachtet und es ist dort auch viel besser geworden wie ich finde. Jedoch hält sich der optische Schaden in Grenzen, da genau über den Farbübergängen die Barkhölzer angebracht werden, die ich vor dem Ankleben noch färben werde, somit die Übergänge komplett (hoffe ich) nicht mehr zu erkennen sind...
LG Manuel
avatar
ManuelW
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: USS CONSTELLATION von Artesania Latina

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten