Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Nach unten

Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mo 22 Sep 2014, 23:56

moin
war nun schon 3x in 2 Jahren zu hause gewesen mit freunden aus der schweiz und einmal so, ein anderes mal mit münchener
habe noch schöne bilder gemacht, leider ist stade inzwischen am hafen zugebaut mit für mich hässlichen häusern, selbst der alte gasometer der stadtwerke stade wird jetzt zum mehrfamilienhaus ausgebaut
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von bahnindianer am Di 23 Sep 2014, 09:34

Hallo namenloser EX-Stader,

Dir ist wohl die Antwort auf einen anderen Beitrag hierher verrutscht. Um das zu retten könntest Du doch hier ein paar nete Vorbild-Bilder aus dem noch alten Stade hier zeigen. Ist bestimmt etwas für Archtekturfans und Modellbauer mit dabei. Also nur Mut.

Gruß Georg

avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 00:27



Das ist die große Schmiedestrasse, hier waren im 17 Jh die Schmiede ansässig
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 00:32







Bild 1 +2 Johanniskloster aus dem 17 jh

Bild die Sankt Cosmea Kirche
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 00:46



Vom alten Hansehafen aus dem 13.jh in die Altstadt mit der Hökerstrasse, hier waren die Höker, also Kaufleute angesiedelt in der Hansezeit
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 00:49





Der obere Teil der Hökerstrasse
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 00:54



Das neue Rathaus, ganz ehrlich paßt nicht in die Altstadt



avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von kaewwantha am Mi 24 Sep 2014, 06:23

Hallo Dierk,
vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von bahnindianer am Mi 24 Sep 2014, 11:08

Hallo,

danke für die Bilder. Schöner Noddeutsche Fachwerkbauten mit Ausmauerung.

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von retarder am Mi 24 Sep 2014, 11:54

exstader schrieb:
Das neue Rathaus, ganz ehrlich paßt nicht in die Altstadt

ganz meine meinung. nur gut das es ein klein wenig in der sackgasse liegt und nicht direkt in der hökerstrasse.
avatar
retarder
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 20:00

moin kai
sag doch mal ganz ehrlich , was ist bloß aus dem bahnhofsbereich geworden, am güterbahnhof konnte ich nur noch die gleise erahnen, das mineralölwerk weg, was ich wiederfand war der feuerlöschteich in campe, hinterm teich, ich bin in der brinkstrasse gegenüber der camper grundschule geboren und aufgewachsen

stimmt der häßliche rathausbau hätte die hökerstrasse verschandelt. ganz ehrlich 3 tage stade hat mir gereicht, mußte am 3.tag aus der stadt, sind dann weiter gefahren nach wischhafen und dann die elbfähre genommen. gruß aus karlsruhe nach stade vom dierk
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 20:57



Historische Fachwerkhäuser aus dem 17.Jh am historischen erstmal im 13,Jh erwähnten Hansehafen der früher den Zugang von der Elbe über die Schwinge in die Hansestadt führte. Das hohe Fachwerkhaus ist  wirklich im Giebel so schief, ich kenne es nicht anders, heute ist es ein Kunsthaus



Das Zeughaus, zur Besatzungszeit der Schweden in Stade war es das Zeughaus der schwedischen Garnison, später Kino, nun Lokal



Die kleine Strasse führt von der großen Schmiedestrasse zur Wilhadikirche
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von kaewwantha am Mi 24 Sep 2014, 21:09

Hallo Dierk,
auch hier vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 21:14

Moin Helmut
danke , habe noch einige Historische Häuser aus meiner Heimatstadt Stade
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mi 24 Sep 2014, 21:50



Das ist das  Bürgermeister Hintze, das Haus gibt es im  Maßstab 1:87 von Kibri als Bausatz, es steht auch am historischen alten Hansehafen

Code:
http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCrgermeister-Hintze-Haus



Das alte historische Rathaus aus der Schwedenzeit in der Hökerstrasse

Code:
http://www.stade-tourismus.de/de/altstadt

Code:
http://www.stade-tourismus.de/de/hansestadt

hier erfahrt ihr mehr über Stades Altstadt.


Zuletzt von kaewwantha am Mi 24 Sep 2014, 22:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : link codiert)
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Do 25 Sep 2014, 20:01



Das Haus steht am alten Fischmarkt



Häuserzeilen in der Salzstrasse, hier waren in der Hansezeit die Salzhändler, Stade hatte schon ganz früh eine Saline und Salzstöcke

avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Do 25 Sep 2014, 20:32


Das ist die Museumsinsel inmitten des Burggraben  der rund um die Altstadt fließt

.

Im Hintergrund ein altes Geestbauernhaus mit Reetdach, seit langen  ein Restaurant, leider auch schon durch Brandstiftung abgebrandt aber
nach Originalplänen wieder aufgebaut, vorne steht ein Altländer Reetdachhaus aus dem 17.Jh aus dem Alten Land
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von kaewwantha am Do 25 Sep 2014, 22:24

Hallo Dierk,
auch das sind schöne Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von Jürgen(S) am Fr 03 Okt 2014, 23:24

Schöner Bildbericht
bin schon paar mal dort gewesen -nicht nur um zu sehen was die Schweden da getrieben haben.
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

1000 jahre stade

Beitrag von exstader am Mo 29 Jan 2018, 10:10

moin
bin wieder da. und habe gleich ein problem. im internet bei google meine bilder vom reetdachhaus meiner freunde in stade gefunden durch zufall, vorallem die hier eingesetzten innenbilder. wie kann ich die hier löschen,alles andere von stade kann drinn bleiben, aber die innenaufnahmen müssen gelöscht werden. schreibt mir bitte wie ich sie löschen kann. gruß exstader dierk
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mo 29 Jan 2018, 10:11

sorry thema hieß über 1000 jahre alt
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von Frank Kelle am Mo 29 Jan 2018, 10:19

Ich nehm die gleich raus - Frank

Erledigt - alle Innenaufnahmen sind weg. Google wird die noch 1-2 Tage anzeigen, da kann ich nicht eingreifen. Die werden beim nächsten "Durchgang" von Google verschwinden aus dem Verzeichnis.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von exstader am Mo 29 Jan 2018, 10:37

moin frank, danke. jetzt habe ich ein anderes problem. habe einen baubericht von meiner spur n anlage reingesetzt, bilder auch aber ich finde sie nicht. sorry war zu lange nicht mehr hier, gruß dierk
avatar
exstader
Mitglied
Mitglied

Laune : meist gut gelaunt

Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von Jörg am Mo 29 Jan 2018, 10:51

Hallo Dierk,

schau' mal hier rein ...
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t14015-praktische-tipps-zum-erstellen-eures-user-modellregisters#314242

Punkt 2 - WO finde ich alle meine gestarteten Themen study

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Hansestadt Stade - über 1000 Jahre alt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten