Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Metalloberfläche darstellen...alle Maßstäbe

Nach unten

Metalloberfläche darstellen...alle Maßstäbe

Beitrag von snoopy67 am Sa 20 Sep 2014, 12:21

Bei ja fast allen Maßstäben haben wir das Problem, struckturierte Oberflächen von Metall ordentlich wiederzugeben wenn der Hersteller keine Struktur eingebracht hat Rolling eyes
Gibts zwar auch Alternativen aber ich nehme die "Geiz ist Geil" Variante sunny

Je nach dem was ich darstellen will, nehme ich entweder Deckelfolie von zB Margarine (oder auch tw Joghurt), die kann man auch schön als Ersatz für Bleifolie nehmen,
oder (manchmal muss rauchen ja auch für was gut sein Pfeffer )......die Folie aus meinen Zigarillopäckchen.

Zwar sehr dünn, hat aber auch den Vorteil, das ich die an den Untergrund gut anpassen kann. Nur nicht von alleine Formstabil, muß also auf eine Träger aufgeklebt werden.
Lässt sich auch recht gut lackieren.....und natürlich auch gut zur Darstelleng von Stoffen nehmen...wie zB Decken, Verdecke etc (siehe letztes Bild)




avatar
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Ich frag mal meine Katze :D

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten