Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Lützower am Do 06 Nov 2014, 05:37

Hallo Ossi,

mach bitte mit deinen Berichten weiter so. Die es nicht interessiert, können gern weiterblättern.

avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von DickerThomas am Do 06 Nov 2014, 07:57

Hallo Ossi,

die Berichte sind sehr informativ, ja nicht weglassen.. ein bißchen Geschichte hat noch niemandem geschadet.. sunny sunny

und wem's zuviel wird.. Pfeffer
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Cpt. Tom am Do 06 Nov 2014, 15:19

Weba schrieb:Wäre es nicht einfacher du machst gleich deinen kompletten Baubericht
auf deiner Webseite und setzt hier nur einfach einen Link dort hin Rolling eyes

Sowas hab ich auch in noch keinem Forum gelesen. Unglaublich.
Ich glaube hier wird alles komplizierter gemacht als es tatsächlich ist.

Habe jetzt ein paar Minuten gebraucht und überlegt ob ich dazu etwas schreiben soll oder nicht......Wie man jetzt aber lesen kann werde ich mich dazu äußern.
Ob wir hier Dinge komplizierter machen oder nicht ist total unerheblich was ich aber absolut unverschämt finde ist die Tatsache das Du hier dem Ossi irgendwie vorschreiben willst wie Er seinen Baubericht zu führen hat. Siehe unten

Weba schrieb:Ist doch wurscht um welche Fotos es geht.
Zeig hier einfach deine Bilder von den Modellen (im Modellbau Forum)
und die ganze Recherche u.s.w. verlinke einfach auf deine Seite und wer dann
unbedingt ein Geschichtsstudium belegen will kann sich ja dort hin verirren begeben.

Oder schreib ein Buch Wink

Es wird hier keiner gezwungen einen Baubericht zu lesen also denke ich das Du Dich bitte daraus halten solltest was Ossi macht oder was Er auch nicht macht. Punkt.......!!!!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Gast am Do 06 Nov 2014, 15:35

Hier schreibt keiner einem was vor, sind nur Vorschläge.
Punkt.

Nachtrag: Und Ich denke auch, Ossi ist auch im stande selbst darauf zu reagieren.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Frank Kelle am Do 06 Nov 2014, 16:26

Richtig Werner - hier schreibt KEINER Jemanden etwas vor! Nur man sollte schon einmal drauf achten WIE man schreibt und - hier im Sinne des Teams - WEM man schreibt.
VORSCHLÄGE kann man sicher auch anders formulieren, es soll ja Leute geben, die ZWISCHEN den Zeilen lesen können und bemerken, wann - wo und wie Beiträge kommen.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Figurbetont am Do 06 Nov 2014, 17:22

kein Stress bitte...
der Werner versteht mich und ich ihn, wir haben alle jeder für sich
ne andere Art zu formulieren...
also der Werner drückt das locker auf seine Art aus...
ich kenne ihn lange genug, daß er das nicht böse meint....
auch wenn wir ab und zu geteilter Meinung sind, wir respektieren uns trotzdem...

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy" alt="Very Happy" title="Very Happy">

avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Rouper am Do 06 Nov 2014, 22:02

Hallo Ossi, Winker Hello

ich bin wieder voll gespannt, deine Recherchen laufen auf vollen Touren das wird wieder ein spannender Bericht. Freundschaft
avatar
Rouper
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Der traurigste Tag aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Figurbetont am So 09 Nov 2014, 13:33

guten Tag ihr Lieben,

hier nun, wie versprochen, der Abschluss des 1. Teils meines Bauberichtes
über die Entstehung meines Dioramas.

Einfach runterladen von meiner privaten Internetseite.
Bitte laßt dem Server bisschen Zeit zum runterladen.
Diese PDF Datei ist ca 4 MB groß...

ich hoffe ihr habt beim lesen auch bisserl spaß dran...so wie ich einen
Riesenspaß an dem ganzen Aufwand hatte.


Code:
http://www.tausendschoenkosmetik.de/Baubericht%20Ende.pdf


liebe Sonntagsgrüße
vom Ossi  Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Uwe K. am So 09 Nov 2014, 14:39

Sagenhaft, dein geschichtlicher Exkurs.
Eine Freude, daran teilhaben zu dürfen!!

Uwe K.
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Lützower am So 09 Nov 2014, 16:40

Hallo Ossi,

da kann ich mich Uwe nur anschließen. Muss nur aufpassen, dass ich davon keine Depressionen bekomme. So etwas geht mir immer ziemlich unter die Haut, wenn ich daran denke, wieviele junger Menschenleben in diesen Schlachten vernichtet wurden.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von OldieAndi am So 09 Nov 2014, 20:08

Hallo Ossi,

vielen Dank für die anschauliche Darstellung. Du hast ja sehr viel Zeit und Mühen in die Recherche gesteckt.

Vor ziemlich genau dreißigeinhalb Jahren war ich in dem beschriebenen Museum von Verdun gewesen. Das ist nun doch lange her und die Erinnerung daran nicht mehr besonders klar. Sollte ich jemals wieder in die Gegend kommen, ist ein Besuch eigentlich Pflicht.

Was mich erstaunt und auch nachdenklich stimmt, ist die Tatsache, welche Spuren von diesem Krieg auch heute noch in der Landschaft zu sehen sind.

Ich bin auf den Bau und die Darstellung Deines Dioramas sehr gespannt. Trotz des schwierigen Themas wünsche ich Dir viel Freude dabei!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von DickerThomas am Mo 10 Nov 2014, 14:01

Hallo Ossi, Winker 2

danke für den ganzen "Input" ... Gentleman Gentleman
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Sigmund am Mo 10 Nov 2014, 18:46

Klasse Idee Ossi - bin schon gespannt. Beifall Beifall Beifall
Ich brauche auch immer eine gute Planung - und trotzdem geht bei der Ausführung immer etwas schief.
Also wünsche ich dir das so wenig wie möglich schiefläuft.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Figurbetont am Mo 10 Nov 2014, 20:40

geht auch nicht ohne, Sigmund,
das wissen wir beide als Diobauer ja sehr gut.
momentan bin ich am Maßstab am rumfeilen. Der steht noch nicht fest,
1:24, 1: 22,5 oder doch 1: 16...
Ich brauch in der Höhe doch etwas Platz wegen der Dächer in der Bäume.
bis zum Beginn des ganzen hab ich ja noch ein halbes Jahr Zeit.

ich bin selber gespannt...

an dich mal ganz liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Sigmund am Mo 10 Nov 2014, 21:00

Sag mal Ossi
spinnt die Uhrzeit im Forum oder nur auf meinem Rechner? Der zeigt mir deine Antwort um 04:40 an.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Figurbetont am Mo 10 Nov 2014, 22:06

du mußt die Uhrzeit in deinem Profil ändern...
das haben wir alle hinter uns, 

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Glufamichel am Mo 10 Nov 2014, 22:11

Hallo Ossi, die Art wie Du dein Projekt recherchierst, gefällt mir ungemein. Sehr akribisch und genau beobachtend. Ein Projekt mit viel Herzblut...  Großer Meister
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Werner001 am Fr 21 Nov 2014, 20:28

Hallo Ossi, bin wieder da und bleibe bei dir dran. Da lerne ich immer wieder neue und spannende Dinge!

Danke dafür!

LG aus Mainz

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Figurbetont am Fr 21 Nov 2014, 20:32

....hi Werner, freu mich dich wieder zu lesen.
Da mußte aber noch bisserl warten, bis ich anfange...
momentan such ich noch die entsprechenden Teile
und erst im frühjahr geht die Bastelei los....
aber du kriegst einen Logenplatz...

ich bin etwas kampfmüde und hab jede Menge
Strubbel am Hals....deshalb die Pause.

trotzdem liebe 
Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Werner001 am Fr 21 Nov 2014, 20:48

Oh weh, das kenne ich nur zu gut. Aber ich freue mich sehr auf dein neues Dio, nachdem du dein letztes so supertoll hinbekommen hast!!! Einfach der Hammer!

Ich trinke dann solange ein Glas Wein in meiner Loge und warte!!!!

LG
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Figurbetont am Fr 21 Nov 2014, 21:08

am liebsten würd ich mittrinken...

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Figurbetont am Mo 06 Jul 2015, 22:03

Guten Abend ihr Lieben,

ja, ja, tempus fugit, wie die ollen Römer so schön gesagt haben....
"die Zeit fliegt" und wie !!!
Mittlerweile ist das erste halbe Jahr 2015 schon vorbeigeflutscht
und ich habs kaum gemerkt.

Eigentlich sollte ich schon zwei Monate an meinem Verdun-Diorama
arbeiten...aber man kann sichs nicht aussuchen, was einem alles passiert.
Zum ersten hat mich die Bastelunlust ergriffen und gebremst...ich hab keine
klaren Gedanken fassen können weil es viele familiäre Probleme
gegeben hat....dazu kam dann mein Schützenverein, den ich seit März als
1. Vorsitzender führe.....macht Spaß, aber eine Heidenarbeit.

Es hat sich halt alles um ein halbes Jahr verschoben...aber das ding
wird durchgezogen....dann fang ich halt erst 2016 an.
Würd ja auch zeitlich passen, wenn ich gesund bleibe.
Die Fahrt nach Verdun findet endgültig im September statt...bin echt
gespannt. Diesmal fahr ich allein, dann hab ich auch mehr Muße.

Wer sich nochmal meine bisherige Planung anschauen möchte, hier die
Addi wie mein Diorama-Kind mal werden soll:

Code:
http://www.tausendschoenkosmetik.de/Baubericht%20Ende.pdf

natürlich gibt noch einen anderen gewichtigen Grund für die Verspätung.
Rentner sind halt arme Socken in der heutigen Zeit. Da fehlt ein Drittel des
früheren Gehaltes....ne menge Geld...vom Taschengeld.

Das ganze Diorama im Maßstab 1:22,5 wird sicher, bei der Anzahl der
benötigten Figuren und der Ausstattung, Materialien, Farben,
Plexiglashauben in Sonderanfertigung, und jeder menge anderer Kleinigkeiten
einen dicken Brocken Knete verschlingen. schaun wir mal, sagte Beckenbauer !

Damit ich nicht aus der Übung komme baue ich dieses Jahr noch ein hübsches
kleines Dio...in den nächsten Tagen stell ichs mal vor.....
natürlich nur wieder als PDF.
Problematisch wie immer die alten Originalfotos, nach denen ich baue....
dann kommt der Baubericht einfach als PDF auf meine private Webseite.
wer mitlesen will muß halt bisserl klicken.

Bis in paar Tagen ...
es grüßt wie immer freundlich
der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von gipsy the barbet am Di 07 Jul 2015, 07:56

.... na mach schon Ossi Wütend





ich bin dabei Very Happy
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von DickerThomas am Di 07 Jul 2015, 08:04

Hallo Ossi, Winker 2

schön zu lesen, das du weiter machst ... dein Dio's sind immer was besonderes 2 Daumen
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein nächstes Weltkrieg I Diorama entsteht...Teil 1: Der Kampf im Kopf

Beitrag von Lützower am Di 07 Jul 2015, 08:29

Moin Ossi,

schön, dass es nun bald losgeht mit deinem Weltkriegs-Dio. Bin gespannt, wie du es umsetzt. Jedenfalls wünsche ich dir schon mal eine gute Fahrt nach Verdun und viel Erfolg bei der Recherche.

Viele Grüße vom Pinselquäler aus Hamburg
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten