Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Pflanzenmaterial für Bäumeherstellung

Nach unten

Pflanzenmaterial für Bäumeherstellung

Beitrag von snoopy67 am Mo 08 Sep 2014, 16:26

Hab bei meiner Mutter im Garten ne nette Pflanze gefunden, die man auch wunderbar für Bäume verwenden kann.
Da Seemoos ja reichlich teuer ist, wäre das auch noch ne gute Alternative.
Nennt sich wohl "Stacheldraht"  oder auch Silberkörbchen oder Bonanzagras. Ablachender



Werd mal einen Baum daraus machen und schauen, wie es aussieht.
Als Winterbaum, mit nem dickeren Stamm, doch schon so gut zu gebrauchen,oder? sunny
avatar
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Ich frag mal meine Katze :D

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzenmaterial für Bäumeherstellung

Beitrag von Gast am Mo 08 Sep 2014, 19:24

Nicht schlecht, für kleine Maßstäbe könnte ich mir das durchaus für junge Bäumchen vorstellen. Wobei Seemoos/Meerschaum schon noch deutlich mehr feine Verästelungen hat.

Und reichlich teuer muss es nicht sein...hier z. B., kleiner Karton 4,90 € bzw. 6,99 €...Bruchteil von den Kosten für einen Bausatz samt Zubehör:

Code:
http://www.ebay.de/itm/Meerschaum-1-Karton-13-5x13x20-cm-Modellbau-Krippenbau-W834-/111169252926?pt=DE_Modellbau_Modelleisenbahnen&hash=item19e2342e3e

Code:
http://www.ebay.de/itm/Diorama-Zubehor-Meerschaum-fur-Diorama-Baume-u-Gelandebau-1-72-1-35-/261564180323?pt=Standmodelle_Baus%C3%A4tze&hash=item3ce670a763

Wobei Meerschaum/Seemoos als einziges Material für Bäume nur in kleineren Maßstäben wie 1/72 gut aussieht. In 1/35 z. B. empfiehlt es sich, Baumstamm und dickere Äste mit einem Drahtgerüst zu bauen und dann mit Modelliermasse oder Pappmaschee Rinde darzustellen. Die feinen Verästelungen dann mit Meerschaum/Seemoos gestalten und zum Schluss beflocken.

Anleitungen dafür gibt´s zuhauf im Netz. Ist zwar ne Menge Arbeit, aber man erhält so wunderbar realistische Bäume. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pflanzenmaterial für Bäumeherstellung

Beitrag von snoopy67 am Mo 22 Sep 2014, 21:37

In 1:35 muss man grundsätzlich, egal was man nimmt, nachbearbeiten wenns echt aussehen soll. Very Happy

An Seemoos reicht das hier von der Verästelung natürlich nicht ran aber bearbeitet schauts schon nicht schlecht aus. Als Winterbaum doch ganz ok und wenn man das beflockt.....






ok, der hier ist nicht so ganz gelungen, wie ich finde.
Ich meine, der sieht ein wenig künstlich aus, war ein Versuch mit zerrupftem Akkupaz und Petersilie.
Ist ein wenig grob dafür glaub ich sunny
avatar
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Ich frag mal meine Katze :D

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzenmaterial für Bäumeherstellung

Beitrag von SibirianTiger am Sa 18 Okt 2014, 23:21

Der is doch gut
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzenmaterial für Bäumeherstellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten