Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Burg Hohenzollern / Schreiber / ca. 1:500

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Burg Hohenzollern / Schreiber / ca. 1:500

Beitrag von Gast am Sa 04 Jul 2009, 03:23

Pendragon schrieb:da würd ich aber mal den Gärtner fragen,welchen Dünger er verwendet hat

Peruguano gemischt mit Pferdemist

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Burg Hohenzollern / Schreiber / ca. 1:500

Beitrag von John-H. am Sa 04 Jul 2009, 09:41

assi schrieb:

Peruguano gemischt mit Pferdemist

Ach daher rührt der liebliche Geruch hier überall!! Twisted Evil
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Burg Hohenzollern / Schreiber / ca. 1:500

Beitrag von Gast am Sa 04 Jul 2009, 09:46

Naja, ich mag das Moos, wegen seiner natürlichen Verästelung. Hätte natürlich auch diesen gefärbten Schaumstoff nehmen können.. Vielleicht das nächste mal. Das Moos hatte ich hier ohnehin noch rumliegen gehabt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Burg Hohenzollern / Schreiber / ca. 1:500

Beitrag von Frank Kelle am Sa 04 Jul 2009, 10:30

Die ist wirklich schön! "Etwas" störte mich damals die arg grelle Farbe des Bogens, aber so, wie Du die hier verkleinert gebaut hast sieht die toll aus! Konnte mich im Schloßgarten richtig zurecht finden, ich war vor 2 oder 3 Jahren mal da (deswegen störte mich auch die grelle Farbe - so "bunt" sieht die nicht wirklich aus).
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Burg Hohenzollern / Schreiber / ca. 1:500

Beitrag von Gast am Sa 04 Jul 2009, 12:01

Hallo Frank..

Spassig.. Ich suche gerade am Modell den "grellen Bogen", den du meinst.. Ich sag mir die ganze Zeit "welchen Torbogen meint er denn??" Ablachender

Du meinst den BAUBOGEN lol!

Ja, das stimmt. Der ist wirklich grell. Die Blauen dächer und die quitschgelben Wände sind wirklich nicht so hübsch. Aber wie es so oft ist, sieht es dann gebaut doch etwas anders aus, als auf dem Bogen.

Gruß
Andreas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Burg Hohenzollern / Schreiber / ca. 1:500

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten