Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

die 64-er

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

die 64-er

Beitrag von steef derosas am Sa 23 Aug 2014, 13:08

hallo. dies sind die versprochene bilder meine 64-er. diese lok ist von anfang an (seit 1972 im katalog) zehr gut ausgebildet in 1:87. um 1990 ist das triebgestânge verfeinert worden. ich hab zur zeit auf der kessel rohre und geschtânge angebracht. der rahmen hab ich auch als barrenrahmen umgebaut.die lok wird angetrieben durch seitliche antrieb wodurch das innere des rahmens frei blieb, und die môglichkeit bestand der rahmen um zu bastllen.ich hab allerdings ein zahnrad als speichenrad anpassen mûssen, um die durchblick zu gewâhrleisten . sie ist auch digitalisiert. greetzz, 01-freak-stevie


Zuletzt von Frank Kelle am So 26 Feb 2017, 18:13 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Bilder zusammengelegt)
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von Frank Kelle am Fr 28 Nov 2014, 22:30

Die Maschine gefällt mir wirklich - bis auf die Vorlauf/Nachlaufachsen. Die sind leider vom Hersteller her sehr hoch und dick gebaut worden. Klar - das ist wegen der Entgleisungsgefahr der Loks - aber auffallen tut es halt leider. Schön anzusehen ist der "Bubikopf" wie Fleischmann Ihn damals nannte auch jeden Fall.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Fr 28 Nov 2014, 23:08

hallo Frank. vielen dank für dein lobb. du hast völlich recht. ich habe so manchmal mein gedanken dar über gehen lassen, sie an zu passen. jetst hast du mich wach geschüttelt und wil damit was tun um sie ein pahr nette füsschen zu besorgen. mein dank und gruss, neukessel-01-nar
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Fr 26 Dez 2014, 01:01

                                                                                                                                     ...nochmals, bilder mit sonne.


Zuletzt von JesusBelzheim am Fr 26 Dez 2014, 02:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bilder vergrößert)
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Fr 26 Dez 2014, 01:14

... und wieder eine kleinichkeit vergessen: die spurkränze der laufräder sind angepasst
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Fr 31 Jul 2015, 12:06

...nochmals das zuruckschicken der 64-er

avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Mo 24 Aug 2015, 16:15

.... die prairie-dame in den 30-er jaren zuruck schicken

avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Sa 06 Feb 2016, 14:57

Hallo Zusammen,
ich möchte nochmal dieses photo dabei fügen weill hier der barrenrahmen gut sichtbar ist


avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Fr 21 Okt 2016, 23:41

und jetzt in bewegung

avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Fr 23 Dez 2016, 00:18

hallo Zusammen
ich habe mich mall wieder gekümmert um die 64-er
dies mal die sandrohre


erst mal kupferdraht zusammen kleben. Ein richtiges gefimmel, solge kleine drähte zusammenkleben mit sekundenkleber.




Die farbung am lokfuhrerseite lass ich so wie die photo es zeigt. Die heizerseite muss noch etwas bearbeitet werden.
Museumloks habe ich mall öfter auf diese weise fahren sehen.
Ein weiteres photo folgt woh die lok ganz drauf steht
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 23 Dez 2016, 01:59

Hallo Stefan,

detailierte BR 64! 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Fr 23 Dez 2016, 15:51

Danke Tommy
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von Bastlerfuzzy am Sa 24 Dez 2016, 10:48

Hallo Steef,

schön geworden, sieht super aus. Bravo

Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Do 29 Dez 2016, 23:22

Danke Dietmar
Ich habe sie mal d,rausen in die kälte "geschossen"





Sie Fährt jetzt mit das schwungmasse-acker vom 34 kbm-tender meiner 01.  Supersanft fährt sie jetzt
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Mo 09 Jan 2017, 15:55

ich habe diese lok auch den griffen am lampen besorgt. Auch hier sieth,s so aus ob sie zu hoch sind, weil es doch stimmt. Ich entdeckte aber das der pufferbohle etwas zu hoch steht im vergleich zur echte lok. Deshalb stehen die etwas höher im verhältnis zur rauchkamer 

 
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von maxl am Mo 09 Jan 2017, 22:55

Ein gelungenes Modell, Steef! Und z.Zt. meine Lieblingslokomotive, da ich doch gerade selbst die 64 007 in 1:21 baue! Erstaunlich, wie detailliert eine solche Lok in 1:87 möglich ist! Gratulation!
Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Di 10 Jan 2017, 00:26

Danke Michael. Schön das sie Dir gefällt. Ich bin ganz neugierich wie deine bubikopf blitzt wenn sie fertich ist. Barrenrahmen auch dabei? Das macht die lok eben noch gefälliger. Ich habe ein riogrande documentarfilm zuhause woh die 64-er beschrieben wird. Da ist der barrenrahmen gut zu sehen wenn sie wegent der fahrt gefilmt wird
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von maxl am Di 10 Jan 2017, 08:19

steef derosas schrieb: Barrenrahmen auch dabei?
Na klar, Steef - kannst du in meinem Baubericht sehen. Bezüglich des RioGrande-Films kann ich dir eine weitere Empfehlung geben: "Eine Dampflok entsteht" - gleichfalls von RioGrande. Da  wird die Aufarbeitung einer 64er in allen Einzelheiten gezeigt. Hochinteressant, wenn man diesen Loktyp mag. Näher kann man dem Vorbild nicht kommen... Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von steef derosas am Di 10 Jan 2017, 11:40

Verzeih mir Michael, ich habe mal nachgesehen aber ich kann dein baubericht nicht finden. vielleicht sehe ich dr,überhinn
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von maxl am Di 10 Jan 2017, 13:26

Steef - mein BB läuft hier im Forum als "Projekt Bubikopf - die BR 64" in der Abteilung Kartonmodellbau, auch wenn er da nicht ganz hingehört, da ich eine Mischtechnik aus Holz, Karton und Draht anwende. Wenn du in das Suchfenster das Stichwort "Bubikopf" eingibst, wirst du fündig! Viel Spaß beim Gucken! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: die 64-er

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten