Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Apache 1:16 PiliPili

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Do 14 Aug 2014, 18:22

Hallo allen,

Ich finde es wird Zeit das ich mich mal an einen Baubericht heranwage.

Ich habe mir dafür diesen Apachen rausgesucht.





Es ist meine erste Figur in der Größe, vor dem zusammebau hatte ich schon ein bischen Bammel.

Die Teile haben aber gut zusammen gepaßt, es war leichter als ich dachte  Very Happy 





Danach habe ich die figur nochmal genau beäugt und vorher übersehene Gußgrate entfernt und den Burschen grundiert.

Dafür nehme ich immer den Primer von  Vallejo in Schwarz.

avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Do 14 Aug 2014, 18:45

Nachdem die Grundierung gut durchgetrocknet war ging es mit der Acryl Grundbemalung weiter.





Für die Stiefel habe ich eine Mischung aus Holz und Afrikabraun genommen.

Die Hosen sind Beige mit einem kleinen Schuß Gelb, für den Lendenschurz hab ich Elfenbeinfarbe genommen.

Bei den hellen Farben hat sich die schwarze Grundierung nachteilig ausgewirkt, ich mußte drei mal drüber Pinseln  Very Happy

Für das Gewehr habe ich ein rest Braun von einer anderen Figur genommen, was das für eine Mischung war weiß ich nicht mehr  Pfeffer
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Do 14 Aug 2014, 19:01

Als nächstes waren Hemd und Weste und die Hautpartien dran.





Für das Hemd habe ich erst Preußischblau genommen, danach eine dünne Mischung aus Hell und Stahlblau drüber gepinselt.

Die weste hat erstmal einen Anstrich mit Mahagoniebraun bekommen.

Die Haut ist eine Mischung aus dunkler Hautfarbe mit Rehbraun.
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Do 14 Aug 2014, 19:28

Danach ging es mit Haaren, Stirnband und den Patronengürteln weiter.




Die Haare sind eine Mischung aus Anthrazit und einem Schuß Dunkelgrau.

Das Stirnband ist Zinnoberrot mit etwas Dunkelrot.

Der obere Gürtel ist Lederbraun, für den unteren habe ich Holzbraun und Hellbraun gemischt.

danach habe ich die Gürtel mit sehr flüßigen Schwarz überpinselt damit es gut in die Vertiefungen läuft.

Die Weste hab ich nochmal dünn mit Rehbraun bemalt, sie war mir vorher zu Dunkel.

Da ich gerade noch Weiße Ölfarbe übrig hatte habe ich damit die Augen gleich bemalt.

Ölfarbe deshalb weil man das was übersteht gut mit dem Pinsel wegbürsten kann.

Nach dem das Weiß getrocknet ein dunkler Punkt in die Mitte, und fertig sind die Augen  Pfeffer

Hier ist erstmal Schluß, weiter bin ich an der Figur noch nicht gekommen.
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Sa 16 Aug 2014, 13:51

Ich habe am Gesicht schon mal mit der Ölbemalung angefangen.

Dazu habe ich Lichter Ocker, Titanweiß mit etwas Sienna Natur und English Red gemischt.

Erste Aufhellungen habe ich mit Titanweiß gemacht.

Das ganze ist noch sehr Naß, und sieht im Makro noch ziemlich wüst aus.

Aber das wird noch...... hoffentlich  Pfeffer






Zu den Bildern habe ich mal eine Frage an die Mod,s

Müßen die 800x600 sein, oder darfs auch kleiner sein?

Ich finde die ehrlich gesagt oft bischen zu groß
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurbetont am Sa 16 Aug 2014, 17:58

jouh, Peter
das gibt bei mir auch immer das große Erschrecken bei 
Makroaufnahmen.
andersrum, zwingt das auch nach und nach zu einem 
sorgfältigeren Arbeiten und man selbst feilt an der
Maltechnik rum um eine glattere Oberfläche zu bekommen.

Und wenn so ein 1:16 Gesicht mit normalem Auge richtig geil aussieht....
könnte man bei den großen Fotos manchmal heulen....

Nutzt nix ich kämpfe auch wie ein wilder und meine Köpfe werden auch nicht 
schöner mit Makro als deine....das soll natürlich heißen, daß deine Bemalung 
sehr gut geworden ist.

Wird ne schöne Figur...wirklich. 

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Sa 16 Aug 2014, 18:40

Wenn der mal in der Vitrine steht sieht den ja keiner mehr in Makro.

Und wenn einer mit ner Lupe ankommt hau ich dem auf die Flossen  sunny 

Aber wie du schon sagst zum bemalen sind die Makros ne gute Hilfe.

Nach paar Stunden Trockenzeit und etwas nacharbeit sieht der aber auch im Makro schon besser aus.

Bis auf die Lippen bin ich schon ganz zufrieden.

Mal abwarten wie es aussieht wenn alles Trocken ist.

Hier mal ein neues Bild.


avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am So 17 Aug 2014, 12:13

Ich habe die Schattierungen nochmal etwas nachgebessert, waren mir doch noch zu hell.











So bleibt das Gesicht jetzt, jedes weitere dran rumfullen machts nicht besser  Very Happy

Euch
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Di 19 Aug 2014, 12:56

Bei meinem Apachen gings ein kleines bischen weiter.

Die Haare habe ich erst Schwarz bemalt, und dann mit einer Mischung aus Anthrazit und dunkelgrau leicht

drüber gebürstet ( beides Acrylfarbe)

Auf den Bildern sieht man das nicht so gut, die Haare find ich auch nicht sehr fein modelliert.

Das Stirnband habe ich mit Zinnoberrot bemalt, und mit dunklerem Braun schattiert (Ölfarbe)





avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Mo 15 Sep 2014, 18:45

Bei meinem Figurenhopping ist mal wieder der Apache unterm Pinsel gelandet.

Mal wieder was großes zur Augenschonung Very Happy

Ich habe mit dem Hemd mal angefangen, mir mit Kadmiumrot, Kobaltblau und etwas Schwarz einen

violetten Farbton gemischt.

Das sah nach dem ersten anpinseln dann so aus.





Auf dem Bild hatte ich schon erste Aufhellungen mit Titanweiß gemacht, das sah eigtl. schon ganz gut aus.

Ich habe dann aber weiter aufgehellt, das Ergebnis sah dann so aus.





Damit konnt ich mich nicht anfreunden, hat mir nicht gefallen Daumen runter

Also gings weiter, ich habe der Farbe mehr Rot beigemischt, raus kam das.

An der Weste habe ich mit einer Mischung aus Umbra Natur, Sienna Natur und Neapelgelb angefangen





Hat mir schon besser gefallen, habe dann aber noch etwas Schwarz dazugegeben.





Was ich mit den Spitzen am Oberarm mache weiß ich noch nicht, aber wahrscheinlich was mit Hellblau.

Dazu vielleicht viele kleine Punkte in der gleichen Farbe auf dem Hemd, mal Sehen scratch scratch
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Lützower am Sa 25 Okt 2014, 14:15

Hallo Peter,

habe gerade deinen Apachen entdeckt. Klasse Figur und tolle Bemalung.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am So 31 Mai 2015, 16:00

Mit dem Apachen ist es inzwichen weiter gegangen, als Fortschritt würde ich es aber nicht bezeichnen.

Im Moment sieht der Bursche so aus Pfeffer





Es war ein Fehler die Figur anfangs komplett zusammen zusammenzubauen, das Bemalen einiger Details war so für mich nicht mehr möglich.

Deshalb habe ich mich dazu entschlossen das ganze nochmal ganz von vorne anzufangen.

Da es meine erste Figur in der Größe ist hake ich das einfach mal unter der rubrik Forschung ab Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Gast am So 31 Mai 2015, 16:26

Schön geworden Dein Reisender, (er sieht ja momentan so aus, als wolle er per Anhalter irgendwo mitfahren.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurbetont am So 31 Mai 2015, 19:03

hallo Peter,
so ist das im leben eines Figurenbauers......
wer nicht den mut hat alles wieder auseinanderzubauen
und anschließend von vorne anzufangen, wenn man selbst mit seinem
Werk unglücklich ist, der hat den Sinn unseres Tuns nicht verstanden....

mein Rekord liegt bei dreimal raus-rein aus und in die Kartoffeln....
du machst das richtig....es wird ein wunderschöner Apatche...
und wenn du mal ein Foto von einer Original Winchester oder ner
Spencer aus Apatschenbesitz brauchst, meld dich...

und jetzt haste ja auch Gelegenheit, dem Kerl die Visage bisschen
nachzupolieren....würd sich lohnen.

viel Glück und gut pinsel
wünscht der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Falco 2014 am So 31 Mai 2015, 19:05

Hallo Peter,
ist mir auch schon des öfteren so gegangen, dass mir die Bemalung einer Figur dann doch nicht gefallen hat und ich nochmal von vorn begonnen habe. Ich fand die Bemalung des Gesichtes aber ziemlich gelungen.
Bei den meisten "größeren" Figuren empfielt es sich, vorher genau auszuprobieren, wo man nach dem Zusammenbau nicht mehr hinkommt und dann nur Teile zusammenzubauen.
Ich denke, dein Entschluß war richtig.
Von dem, was ich bisher gesehen habe, wirst du den guten Mann schon toll bemalen, da bin ich sicher.

LG

Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von eydumpfbacke am So 31 Mai 2015, 19:13

Hallo Peter,

dein Apache ist schon eine Herausforderung.
Ich glaube aber, dass du das schon richtig gut meisterst.
Wir alle lernen bei jedem Modell etwas dazu.

Ich zumindest.... Embarassed
avatar
eydumpfbacke
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Mo 01 Jun 2015, 15:40

Ich danke euch allen für die aufmunternden Worte Very Happy

Ich denke auch das ich den einigermaßen hinkriege, trübsal blase deswegen jetzt auch nicht.

Es hat alles seinen Sinn, manche Erfahrung muß man halt machen um draus zu Lernen.


@Ossi

Warum soll ich dem die Visage polieren, der kann da doch nichs dafür No
Im Ernst was ist denn an dem Gesicht deiner Meinung nach nicht ok, mir fällt da nichts auf scratch

@Kurt

ich habs versucht das Gesicht zu Retten, aber das ging nicht.

Es war schwierig die Teile zu trennen, der kleber war verdammt hartnäckig shocked

Kopf und Rumpf mußten aber auf jeden Fall getrennt, das ging nicht ohne die Farbe zu Killen.
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Lützower am Mo 01 Jun 2015, 15:46

Hallo Peter,

mit "Visage polieren" meinte Ossi ja vielleicht eine Kriegsbemalung auftragen? Mir hatte der Apache übrigens gefallen. Sonst hätte ich es nicht geschrieben.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Mo 01 Jun 2015, 16:03

Lützower schrieb:Hallo Peter,

mit "Visage polieren" meinte Ossi ja vielleicht eine Kriegsbemalung auftragen? Mir hatte der Apache übrigens gefallen. Sonst hätte ich es nicht geschrieben.

Auf den Gedanken wäre ich nie gekommen, ich habe schon mit Lupe und Brille nach unebenheiten gesucht sunny

Das problem war das ich an den Brustbereich nicht mehr richtig ran kam, und der trägt einiges an sichtbarem Halsschmuck.

Die Teile einfach nicht Bemalen geht ja nicht, da blieb nur ein Neuanfang übrig Rolling eyes
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurbetont am Mo 01 Jun 2015, 16:29

vielleicht hab ichs ja falsch gelesen, oder mal wieder was
durcheinandergeworfen....
irgendwo in dem Bericht war ein Hinweis auf
Unebenheiten bei der Gesichtshaut....

wenn ich mich vertan hab...kann sein....
dann dürft ihr mir ne Politur verpassen...
aber ne sanfte....

es lacht
der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurbetont am Mo 01 Jun 2015, 16:35

hab grad nochmal gelesen...
also entwarnung....das lag an dem Makro und an der Farbe...
da krieg ich auch immer einen Schreck
mit blossen Auge hat der ne Haut wie ein Kinderpopo.

alles ok Peter
liebe Grüße
Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Mo 01 Jun 2015, 16:41

Also um eine Politur kommst du ausnahmsweise nochmal drum rum.

Aber zur Strafe mußt du mir die Bilder von der Spencer und der Winchester schicken Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Lützower am Mo 01 Jun 2015, 17:47

Hallo Ossi,

wenn du schon mal dabei bist, mir auch. Hab ja hier noch ein paar Indianer zur Bemalung
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurbetont am Mo 01 Jun 2015, 20:33

soll ihr haben....

muß noch scannen und dann per mail...
wird aber heute nix mehr....manjana, manjana...

null problemo

liebe Grüße vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Apache 1:16 PiliPili

Beitrag von Figurenfreund am Di 02 Jun 2015, 07:10

Mach dir deswegen keinen Stress, das eilt nicht mit den Bildern Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten