Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Nach unten

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Empty Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Mi 23 Jul 2014, 20:37

Winker Hello 

Am Wochenende habe ich meinen Bausatzvorrat aufgestockt und möchte euch hier den Opel Admiral vorstellen.

So sieht das Deckelbild des Kartons aus :

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 1938_a10


so von unten :

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 1938_a11

Laut Text auf dem Bausatzkarton ist die Firma ICM in der Ukraine. Das erklärt auch die Kyrillischen Buchstaben in der Bauanleitung.

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 1938_a12

Die Anleitung selbst gibt aber keine Rätsel auf - nur die Farbangaben könnten besser sein.

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 1938_a13

ICM hat vorwiegend militärische Modelle im Programm. Dieses Modell ist wahrscheinlich aus einem anderen Maßstab hochgerechnet worden. Der Abziehbilderbogen fällt jedenfalls sehr spartanisch aus :

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 1938_a14

Die Spritzlinge machen einen guten Eindruck. Grat ist kaum vorhanden und auch Auswerfermarken habe ich noch nicht gefunden - genaueres ergibt sich dann aber sicherlich beim Bau.

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Img_2845

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Img_2846

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Img_2847

Wie in der Bauanleitung schon zu erkennen war, besteht die Karosserie aus mehreren Teilen. ICM hat dieses Auto auch als Limousine im Programm. Durch die veraltete Multipiece-Technik hat man aber die Kosten für die Formen besser im Griff. Man kann die meisten Karosserieteile ja für beide Versionen nutzen.

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Img_2848

Chrom- und Klarsichtteile sehen ebenfalls sauber aus und auch die Reifen sind ok

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Img_2849

Ich hoffe euch gefällt das Modell genauso wie mir. Opel sind ja in diesem Maßstab relativ selten.
Blaasi
Blaasi
Verstorbenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Empty Re: Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Beitrag von eydumpfbacke am Mi 23 Jul 2014, 21:07

Hallo Reinhard,

danke für die Vorstellung. Gentleman 

Da freu ich mich auf den Baubericht  Pfeffer 
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Empty Re: Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Beitrag von kaewwantha am Mi 23 Jul 2014, 21:09

Hallo Reinhard,
vielen Dank für die Bausatz Vorstellung.
Als Opel Fahrer bin ich auf Deinen Baubericht gespannt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Empty Re: Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Mi 23 Jul 2014, 23:50

Winker Hello 

Hallo Reinhart
Der Baubericht läßt noch etwas auf sich warten, weil ich gerade an meinem Lonestar baue. Da Björn dasselbe Auto baut, werde ich meinen Bausatz ohne Baubericht fertigstellen - aber so ein LKW braucht eben seine Zeit.

Hallo Helmut
Ich fahre jetzt seit über 40 Jahren die Produkte eines Wolfsburger Konzerns. Aber da auch die Rüsselsheimer tolle Autos auf die Räder gestellt haben, müssen auch die in meine Sammlung. Mir haben es allerdings in erster Linie die Fünfziger bis Siebziger angetan - also meine Kindheits- und Jugenderinnerungen. Einige meiner damaligen Traumautos kamen aus Rüsselsheim. Noble wie der Diplomat waren genauso darunter wie einfache Kadett Coupès oder auch Ascona mit Stufenheck.
Blaasi
Blaasi
Verstorbenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Empty Re: Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Beitrag von JesusBelzheim am Do 24 Jul 2014, 07:06

Danke für die Bausatz Vorstellung Reinhard, das ist ein schönes Modell  Bravo 


Als VW Fahrer muss Ich Dir aber warnen nicht zu lange zu warten mit Deinem Baubericht
Sonst rosten Dir die Teilen weg  sunny   Nix wie weg 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Empty Re: Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Do 24 Jul 2014, 17:13

Winker Hello 

Hallo Peter.

Danke für die Warnung. Opel hatte ja mal ein Rostproblem - aber wer hatte das nicht in den Siebzigern? Wenn ich da so an Golf I und Co denke....
Ich kann ja die Teile schon mal mit Bleimennige nach Bundesbahn-Norm grundieren - da rostet dann nix mehr  Ablachender
Blaasi
Blaasi
Verstorbenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24 Empty Re: Opel Admiral Cabriolet Baujahr 1938 in 1 zu 24

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten