Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Nach unten

Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 17:42

Hallo zusammen!
Manchmal liebe ich meinen Job noch mehr .. der "Zufall" wollte es, daß ich heute einen Termin bei einem Kunden in Königswinter hatte. Ausnahmsweise war die A1/A3 gnädig zu mir - ich kam VIEL zu früh an (ich rechne sowieso immer etwas Zeit drauf, um mich vorzubereiten). Nun... mir fiel die ganze Zeit schon auf, das der Rhein nicht weit weg war - und der nächste Parkplatz hiess sogar "Rheinufer". Warum wohl  Very Happy 
Nix wie hin - einen Kaffee am Kiosk bestellt und die Kamera - die ich immer dabei habe - schußbereit. Der Rhein ist nicht umsonst die Wasserautobahn Deutschlands. Ich hoffe, Ihr hat etwas Spass an den Bildern, leider habe ich keine Infos zu den Schiffen generell - dafür waren die teilweise zu weit entfernt.

Mein "Standpunkt" - mehr oder weniger ein "Sitzpunkt"



Schauen wir einfach mal, was da so vorbeischwimmt..


Motorschiff Werchina - Niederlande




Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 19:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 17:48

Werchina  GMS 02328970 - Baujahr 2007 auf der Scheepswerft Jooren, NL-Werkendam
Länge: 110,00 m, Breite: 11,45 m, Tiefgang: 3,64 m, Tonnage: 3243 t, TEU: 208
Maschinenleistung: 1597 PS, Maschinen-Hersteller: Caterpillar, Bugstrahl: 530 PS DAF



Motorschiff Choice - NL
Länge: 110,00 m, Breite: 11,45 m, Tiefgang: 3,64 m, Tonnage: 3232 t
Maschinenleistung: 1836 PS, Maschiner: Caterpillar 3512 (C) DI-TA electronic, Bugstrahl: 608 PS Caterpillar - Veth-Jet
Baujahr: 2009, Sainty Marine Corp., Nanjing
Ausbauwerft: :n: Markerink, Lobith-Tolkamer


Eine der vielen vielen Schiffsbegegnungen vom Anleger der KD aus gesehen


Die Rheinfähre "St. Christophoros II" pendelte unermüdlich hin- und her..




Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 19:46 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 17:49

Die Fähre mal etwas genauer
Name: Christophorus II
Länge: 40 m, Breite 9,50m, Tonnage: 60 T (250 Personen)
Maschinenhersteller: Mercedes (drei Motoren)
Baujahr 1966 Ferdinand Clausen, Oberwinter, Bau-Nr.: 202









Etwas... naja... beunruhigt haben mich die Geräusche beim Ablegen..



Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 20:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 17:53

Einer der Flusskreuzfahrtschiffe kam vorbei - die Allegro
Ex-Name: Liberte, Abel Tasman
Länge: 105,00 m, Breite: 10,10 m, Tiefgang: 1,40 m. Tonnage: 279 t, Passagiere: 150 P
Maschinenleistung: 3 x 525 PS, Maschinen-Hersteller: Scania, Baujahr: 1991 Nieuwe Scheepswerven in Maasmechelen
Reederei Calanda Riverline Cruises





Auch mit so einem "blöden modernen Heck..."


Zu DEM Schiff habe ich jetzt leider KEINE Infos - kann mir einer von EUCH sagen, was das für ein "Pott" ist????
Tante Google konnte es - richtig gefragt. Oder auch Nachtrag:
Es ist die MS "Moby Dick" der BPS - Bonner Personen Schiffahrt





Das scheint auch Pendeldienste zu machen...




Mehr Infos zu diesem aussergewöhnlichen Eventschiff
Code:
http://www.b-p-s.de/content.php?url=moby-dick


Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 19:54 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 17:56

Am Ufer eine alte Boje




Und Frachter - Frachter - Frachter




Die "Autobahn" auf dem Wasser
Das überholte Schiff mit dem weissen Streifen am Bug ist die Brigitte B
TMS Brigitte-B - Bernburg/D - Eni: 02327512 - Ex Namen: Arrow , Cobra - L: 110 m - B: 11,40 m - Tg: 2,80 m - T: 2348 t - PS: 1699/Caterpillar - Bugstrahl: 390 PS/Caterpiallar v.Tiem - Bj: 2006 bei Leninskaya Kuznitsa Shipyard in Kiev/Ukraine - Fertigstellung: H & U Technisch Buro in Fijnaart/NL



Während sich 2 Schiffe überholen, kommt eins aus Gegenrichtung vorbei




Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 20:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 18:00

Der Diesel des überholenden Schiffes auf "Volllast"






Koppelverband, vorn ist der Leichter Bavaria 23, das Schubschiff KÖNNTE (kann ich nicht genau erkennen) die MS Unterfranken sein



"Ankoppelstelle" der beiden Leichter





Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 20:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 18:03

Auch mal kleinere Einheiten - schon eine Veteran: die MS Wilmar aus Belgien
Ex-Namen: Navexmotor 14, 2x Navex 4, BRT 4, Van Uden 18, Mariposa, Wendy Iris
Länge: 80,15 m, Breite: 8,20 m, Tiefgang: 2,61 m, Tonnage: 1157 t
Maschinenleistung: 843 PS, Maschinen-Hersteller: Deutz
Baujahr: 1959 Pattje, Waterhuizen





Und DIE fand ich jetzt einfach Stylisch - eines der neuen Schiffe der KD
Nachtrag: Das ist übrigens die MS RheinEnergie - ein Katamaran!





Kann man jetzt zu stehen wie man will - aber.. gefällt mir!




Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 20:07 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 18:05

Würde sich als RC-Schiff sicher auch gut machen....




Wer mehr wissen will:
Code:
https://www.k-d.com/de/flotte/ms-rheinenergie/

So... und hier muss(te) der kleine Ausflug leider enden - der Kundenbesuch stand an. Ein letzter Gruss an Vater Rhein - teilweise stand ich echt schon im Wasser...


Ich hoffe Ihr glaubt mir, daß diese Bilderserie in ca. 45 MINUTEN entstand - Ihr könnt euch also vorstellen, was da "abgeht" - besser gesagt vorbeischwimmt.
Danke fürs Zuschauen!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von eydumpfbacke am Do 26 Jun 2014, 18:54

Hallo Frank,

schöne Bilder.
Vielleicht hast du ja mal Gelegenheit an den Nord-Ostseekanal.
Da hättest du, glaube ich deine wahre Freude.. Da fahr nämlich auch Ozeanriesen vorbei.
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von JesusBelzheim am Do 26 Jun 2014, 19:10

Danke für die schöne Bilder Frank  Bravo 

Das Geräusch beim ablegen wird wahrscheinlich vom Stahlkabel und die Führungsrollen verursacht werden
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 19:30

Das Ding klappert die ganze Zeit  shocked - nicht auf dem Video zu sehen die blaue Qualmwolke beim Beschleunigen.. der Anleger war nicht weit vom meinem Standsitz - und ich wusste immer wo die gerade war..
Hätte gern bessere Bilder gemacht - aber die Sonne spielte mir nen Streich. Ich sah auf dem Display der DigiCam nix - konnte nur auf Verdacht "peilen" und abdrücken. Ehrlich gesagt hatte ich mir da meine gute alte analoge Spiegelreflex zur Hand gewünscht

Update: habe mal - soweit es auf meinen Originalbildern in Vergrösserung ersichtlich - anhand verfügbarer Daten im Internet von Fleetmon usw. die Namen und Daten der Frachter ergänzt


Zuletzt von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 20:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von OldieAndi am Do 26 Jun 2014, 20:10

Hallo Frank,

schöne Bilder!Very Happy 

Was die Fähre angeht, ist solch ein Rappeln nicht normal. Nun kann es aber sein, wenn es bei dieser Fähre auf einmal nicht mehr rappelt, dass es dann ernst wird. Pfeffer 

Wenn Du mal ein besonderes Erlebnis auf dem Rhein haben willst, kann ich Dich gerne zu einer Paddeltour einladen. Das verschafft eine ganz neue Perspektive. Wink 

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 20:12

Du - das würde ich wahnsinnig gern mal machen - aber ..  Embarassed ich bin Nichtschwimmer...  Embarassed 
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Frank Kelle am Do 26 Jun 2014, 20:18

OldieAndi schrieb:...
Was die Fähre angeht, ist solch ein Rappeln nicht normal. Nun kann es aber sein, wenn es bei dieser Fähre auf einmal nicht mehr rappelt, dass es dann ernst wird...

Ich befürchte, das MUSS so sein bei der Fähre - schau mal HIER
Code:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/lokales/region/die-dollendorfer-auto-faehren-sind-zu-alt-article23826.html

Da hat Adenauer schon mit übergesetzt... shocked 
Ich habe die Daten auch ergänzt...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von kaewwantha am Do 26 Jun 2014, 20:18

Hallo Frank,
vielen Dank für die tollen Bilder.
Bei der Fähre befürchte wird es der Diesel nicht mehr lange machen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von OldieAndi am Do 26 Jun 2014, 20:23

Hallo Frank,

wozu sitzen wir denn im Boot? Außerdem, auf solchen Gewässern niemals ohne Schwimmweste! Very Happy 

Nee, aber mal ganz im Ernst: Wenn man auf dem Rhein paddelt, sollte man schon wissen, wo man sich befindet. Harmlos ist dieses Gewässer sicher nicht. Es muss aber auch nicht lebensbedrohlich sein, wenn die richtige Ausrüstung (Schwimmweste, Spritzdecke über der Luke), etwas Können und Erfahrung sowie ausreichender Respekt vorm Gewässer und der Schifffahrt vorhanden sind und auch genutzt werden. Immerhin sitze ich auch noch lebend am Basteltisch und habe doch schon einige Kilometer auf dem Rhein hinter mir. Allerdings bin ich dort bisher immer mit anderen gepaddelt, das verschafft zusätzlich Sicherheit.
Wenn einem allerdings nicht wohl dabei ist, muss man ja auch nicht. Ansonsten empfehle ich Dir bzw. euch wirklich mal eine schöne Tour mit der Personenschifffahrt. Ab Bonn rheinaufwärts wird es landschaftlich besonders schön!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von dietmartillmann am Do 26 Jun 2014, 22:48

Warum ist es am Rhein so schön - eben drum!!!

Danke für die Bilderschau.
avatar
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : lustig

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel in Königswinter am 26.06.14

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten