Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Elger Esterle am So 24 Mai 2009 - 14:24

Hallo zusammen,

ich weiß, 109er sind Massenware.

Aber ich find die 109 einfach immer wieder schön.

Was ich mir jetzt raus gesucht habe, liegt schon seit über einem Jahr auf dem "to- do- Stapel".

Den Bogen konnte ich vor langer Zeit mal einem Modellbaufreund ab kaufen.

Wie der Bogen letzlich in den Westen kam, weiß ich nicht. Der Aufrduck auf dem Bogen verbietet ja jeden Verkauf des selben außerhalb von Polen. Roofl

Die E-4 von Galland unterschied sich von normalen E-4ern im Wesentlichen dadurch, dass Galland sich zum einen einen Aschenbercher im Cockpit einbauen ließ (ist kein Witz, stimmt wirklich!) und das Zielfernrohr, das durch die Frontscheibe ins Cockpit ging.

Das Fernrohr hat hat Halinski im Modell natürlich dabei. Den Aschenbecher hab ich noch nicht gefunden. Ablachender


LG

Elger






avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von John-H. am So 24 Mai 2009 - 15:06

Bin gespannt Elger!

Bin mir aber auch sicher das es wieder ein spitzen Modell werden wird!! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Frank Kelle am So 24 Mai 2009 - 15:39

Auha! Das hast Du Dir aber was vorgenommen, vor allem, weil es eine bekannte Maschine ist! Aber - ich bin mir sicher es wird ein Supermodell!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Elger Esterle am So 24 Mai 2009 - 16:08

Na mit 109ern habe ich ja inzwischen Erfahrung.

Wird schon klappen, dem alten Galland sein fliegendes Raucherzimmer zusammen zu nageln. :-)
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Frank Kelle am So 24 Mai 2009 - 16:18

Wieso muß ich die ganze Zeit an die Zigarettenautomaten in den alten Perry-Rhodan Risszeichnungen denken....
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Elger Esterle am So 24 Mai 2009 - 16:28

Pendragon schrieb:aber den Aschenbecher nicht vergessen Wink

Wenn Du mir sagen kannst, WO genau im Cockpit der saß und wie er aussah, bau ich ihn rein. Ich hab davon im Netz leider nix gefunden bildermäßig.
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von kaewwantha am So 24 Mai 2009 - 18:52

Hallo Elger,
da bin ich gespannt was Du daraus zauberst.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von wecapp am Fr 29 Mai 2009 - 1:30

... und ich sitze natürlich vor der ersten Reihen. Ich bin ja so kleiiin 😢
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Gast am Fr 29 Mai 2009 - 6:37

wecapp schrieb:... und ich sitze natürlich vor der ersten Reihen. Ich bin ja so kleiiin 😢

Und dann sooo ein großes Instrument?? Wie kommste denn dann da oben an das Mundstück? Pfeffer

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Elger Esterle am Sa 30 Mai 2009 - 12:23

Hallo zusammen,

ich werde hier nicht jede kleine Etappe des Baus zeigen.
Bauberichte über 109er gibt es ja im Netz genügend. Und so großartig unterscheiden die sich nun auch nicht von einander.

Der Rumpf ist soweit fertig. Jetzt wird das Cockpit ausgebaut.
Das ist noch nicht so umfangreich wie die heutigen Bogen des Verlages. (Dieser Bogen ist von 1999) Aber ausreichend.

Die Lackierung des Rumpfes gefällt mir gut. Die hat Galland schon ganz gut her geschunden, was die Lackschäden beweisen.

avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von John-H. am Sa 30 Mai 2009 - 12:29

Sieht schon sehr gut aus, Elger! Beifall


Zuletzt von John-H. am Sa 30 Mai 2009 - 20:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von kaewwantha am Sa 30 Mai 2009 - 19:52

Hallo Elger,
sieht sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Elger Esterle am Mo 1 Jun 2009 - 14:28

Wieder ein Stückle weiter.
(Den Aschenbercher hab ich weg gelassen... :bong: )

avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von kaewwantha am Mo 1 Jun 2009 - 14:55

Hallo Elger,
das bisher gebaute sieht sehr gut aus.
Da bin ich auf das endergebnis gespannt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von John-H. am Mo 1 Jun 2009 - 15:22

Sieht sehr gut aus Elger, auch ohne Aschenbecher!!! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Elger Esterle am Di 16 Jun 2009 - 21:26

Sodele, mal wieder was getan.
Nicht dass am Ende wer denkt, ich hätte die Bastelei aufgegeben.

Die Flügelrandbögen und die Übergangsbleche zwischen Flügel und Rumpf fehlen noch.


LG

Elger



avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von John-H. am Di 16 Jun 2009 - 21:29

Das wird ja wieder nen echter Esterle!! Einen Daumen

Sieht schon absolut Klasse aus Elger!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Gast am Di 16 Jun 2009 - 21:31

Wow Elger, das wird wieder ein super tolles Modell!!! 2 Daumen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Gast am Di 16 Jun 2009 - 21:43

wecapp schrieb:... und ich sitze natürlich vor der ersten Reihen. Ich bin ja so kleiiin 😢

Nix da, wie ich sehe, bist Du inzwischen ordentlich gewachsen.... Twisted Evil
Also, ab nach hinten

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von kaewwantha am Di 16 Jun 2009 - 22:01

Hallo Elger,
das wird wieder ein Super tolles Modell das Du hier baust.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Elger Esterle am Di 16 Jun 2009 - 22:12

assi schrieb:
wecapp schrieb:... und ich sitze natürlich vor der ersten Reihen. Ich bin ja so kleiiin 😢

Nix da, wie ich sehe, bist Du inzwischen ordentlich gewachsen.... Twisted Evil
Also, ab nach hinten


Immer mit der Ruhe.
Die "Willy Messerschmitt- Halle" ist groß genug. Da ist Platz für alle. Winker 2
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Adolf Gallands Me 109 E-4/N

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten