Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mo 26 Mai 2014, 23:02

Hinterher sieht man immer alle kleinen Sünden. Dann denkt man wieder, hättes't das alles vorher gewußt, hättest's anders gemacht. Kleine Schlampereien kosten beim Nacharbeiten fast mehr Zeit, als man gebraucht hätte, es gleich Richtig zu machen. Aber es ist sowieso eine Frage der Philosophie, wie "Perfekt" oder "Richtig" ein Modell werden soll. Letztendlich zählt doch der Eindruck, der unser Herz höher schlägen läßt, unsere Gefühle berührt. Auch darf man schon Geld und Zeitgrenzen beachten, die so ein Modell sonst ausufern läßt. Wenn ein Modell nicht fertig wird, weil der Anspruch zu hoch ist, finde ich es Schade um die ganze Mühe bis dahin.
Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Di 27 Mai 2014, 07:40

Ja, die kleinen "Sünden" - da kann ich ein Lied von singen... Und das perfekte Modell gibt es nicht - und darf es auch nicht geben. Letzlich finden wir immer wieder den Kompromiss zwischen Anspruch, Möglichkeiten, Material, handwerklichem Geschick und der Wirkung, die das fertige Modell erzielt. Und gerade dieses Spannungsfeld macht unser Hobby so interessant! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 29 Mai 2014, 00:04

Jetzt sind die Deckel vom Tender dran.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01210
Jetzt hat mich eine Idee nicht mehr losgelassen. Die im Bausatz geplanten Messingleisten  gefallen mir nicht, die vielen Nieten am Tender fehlen mir.
 Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01317
Einige Versuche waren nötig, Etliches gescheitert, bis ich eine  Lösung hatte.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01310
0,15 mm Alufolie(Rest meiner Rocket) mit dem Skalpell  in Streifen schneiden, mit dem Sternroller "Nieten" eindrücken. Oben seht ihr dei beiden Übungsversuche,
nicht brauchbar, zu schwach gedrückt und nicht mittig.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01311
Langsam klappts, sieht brauchbar aus.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01312
Grundieren und mit Sekundenkleber aufbringen.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01313
Aufhören kann ich jetzt schon wieder mal nicht,  will unbedingt sehen, wie es wirkt- lackiert. Die Deckel sind mittlerweile mit anthrazith metallic Acryl gebürstet
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01314
Die Ecken schwarz zu kriegen sind ein furchbares gebatzel. Bin nicht so ganz zufrieden. Nochmal alle Linien mit Rot nachziehen.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01316
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01315
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Dsc01318

Obwohl, bin doch zufrieden.  Gute Nacht
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Dio-Horst am Do 29 Mai 2014, 06:57

Guten Morgen,

Also das ist eine super Idee, das Nietenband sieht absolut klasse aus. Da muss man erst mal drauf kommen.  Winker 3 

Ich beobachte deinen ganzen BB mit großem Interesse, schon auch weil es ja meine Figurengröße ist

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst

Dio-Horst
Dio-Horst
Verstorbenes Mitglied


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 29 Mai 2014, 21:03

Wenn der Adler fertig ist, also mit den ca 20 Figuren die ich geplant habe, könnten wir ja mal zusammen ein Dio hinstellen. Bin bei Plochingen Zuhause. , die Entfernung müßte mölich sein. Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 29 Mai 2014, 21:29

Das grundieren der Metallteile mache ich dann doch lieber mit Sprühdose. Sonst vertrete ich die Philosophie, daß mein Modellbau " am Küchentisch" stattfinden kann. Sowenig Chemie wie möglich. Angesichts der Menge an Teilen ist mir das manuelle Grundieren doch zu blöd.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 29_05_10
Die ganzen Kleinteile einschließlich Kettchen an den Tender  montiert. Die Trittbrettchen sind nicht nur angeklebt, das Drahtende oben umgebogen und in den gebohrten Rahmen verankert, so soll im Spielbertieb nix wegfallen. Der Tender ist jetzt innen aufgeschnitten, für die Sound- und Fahrelektronik.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 29_05_11
Die schwarzen Flächen bekamen noch eine Silberbürstung. Die grün-schwarze Oberkante hab ich spitzig abgeschliffen,
dadurch sieht sie nicht so arg zu dick aus.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 29_05_12
Gruß für Heute, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 29 Mai 2014, 21:33

Hallo fixer Bastler,

das sieht top aus! Kaum zu glauben dass das "nur" ein Bausatz ist 2 Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 29 Mai 2014, 22:07

Für mich liegt die Faszination schon ein Stückweit darin, mich mit "ein paar Hölzchen" an den "Küchentisch" zu setzen und daraus eine lebendige Welt der Illusion zu schaffen. Wenn ich bedenke wie wenig so ein Bausätzle kostet und wie einfach eigentlich so ein Hölzchenmaschinchen ist, , so freut es mich schon wenns fertig ist, beim Betrachten, was dann daraus wird. ( Bin halt ein wenig Eitel) Übrigens sind deine Bilder von der Sondreausstellung Adler meine unverzichtbare Vorlage für die farbliche Gestaltung geworden. Danke an dieser Stelle. Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mo 09 Jun 2014, 23:38

Die Kleinteile werden mit dem Pinsel einzeln bemalt, dauert ein Weilchen.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 9_06_010
Das Schild "Adler" ist hier neben meinem Schleifbrettchen schwarz bemalt und danach fein gerade geschliffen.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 9_06_013

Jetzt wird das Schild " Gestempelt". Die goldene Farbe auf ein saugendes, gerades Papier aufpinseln, schön dünn. Das Schild mehrmals in den Farbfleck tupfen. Beim ersten mal sieht man noch nicht viel gold, aber nach ein paar Wiederholungen........

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 9_06_014



Gleizeitig zur Lok bastle ich schon an den COCHES, den Wägen. Viele viele Teile auschneiden(ohne Bild)
Wichtig nun, von mir noch nie gemacht, das Biegen der Seitenwände. Erster Versuch: Einweichen im Wasser, mit Kabelbindern um einen Kochlöffel biegen.
Bin gespannt was da rauskommt, Morgen weiß ich mehr.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 9_06_015
Gute Nacht Forum, euer bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Sturmpionier am Di 10 Jun 2014, 00:28

wie heißt es Name ist Omen

viel Spaß bei dem zusammen setzen der Teile

scheint ein Spiel zu sein: wo ist das Teil,nein das nicht , die Katze hat es  sunny 



Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Di 10 Jun 2014, 10:30

Teile, Teile, Teile... da lacht das Modellbauerherz! Glückwunsch zu den gelungenen Adler-Schildern! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mi 11 Jun 2014, 00:54

Heute  setze ich ein paar Ideen um, die vom Occre Originalmodell ein wenig abweichen.
Der mittlere Hebel ist mir zu kurz, ich teile ihn mit der Zange und klebe ihn mit Sekundenkleber doppelt auf ein Papier. Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_10
In der Mitte findet ein stück Pappe Platz, danach die andere Seite auch mit Papier bekleben.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_11
Trocknen lassen, nochmal in Sekundenkleber baden. Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_12
An der Vorderseite des Rauchkastens gefallen mir die Wasserhähne so gut. Der original Messingdraht wird mit Papierschnipsel beklebt.Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_13
Ich weiß zwar nicht was das für ein Teil ist, aber auf dem Dom ist so eine Messingglocke oder so. Muß auch mit dran.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_14
Jetzt wieder pemseln, man sieht schon was es werden soll.Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_15
Die beiden großen Hebel vom Lockführer dürfen auch nict fehlen. Erstmal ausmessen, mit der Figur.Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_16


Zuletzt von Bastelfix am Mi 11 Jun 2014, 01:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mi 11 Jun 2014, 01:01

Gut, Farbe fehlt noch. Mittlerweile ist auch der mittlere Hebel farbig.Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_17
Die Figur wird übrigens nicht der Lockführer. Ich hab sie nur zum Ausmessen genommen. Der Kessel Ist auf dem Bild noch nicht fertig bemalt. Auf den Bildern sieht man dank der vergrößerung so viele Details, die so gar nicht sichtbar sind.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 11_06_18
UUps, viel zu Spät, hab wieder mal die Zeit total vergessen.......... Gut Nacht
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Mi 11 Jun 2014, 08:28

Eindrucksvolle Baufortschritte! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Mi 11 Jun 2014, 09:07

Nachtrag: Ich habe mich schlau gemacht - die von dir beschriebene Messingglocke, die du auf dem Stehkessel hinzugefügt hast, müsste (bei aller Vorsicht!) die Dampfpfeife sein. Ihre Form spricht dafür und die Tatsache, dass sie im Bausatz nicht enthalten ist. Denn diese Dampfpfeife wurde erst später hinzugefügt: "Es ist als nahezu sicher anzunehmen, dass sowohl der "Adler" als auch die ein Jahr später gelieferte Schwestermaschine, der "Pfeil" ohne Dampfpfeife in Nürnberg angeliefert wurden. Man kann davon ausgehen, dass diese beiden Maschinen ihre Pfeifen im Jahre 1838 montiert erhielten." Zitat aus: Carl Asmus - Die Ludwigseisenbahn; Orell Füssli; 1984. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 11 Jun 2014, 15:19

Hallo,

(bei aller Vorsicht!)

viele Möglichkeiten gibt's da nicht. Das soll schon die Pfeife sein. Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Mi 11 Jun 2014, 15:42

Danke, Tommy, für die Unterstützung! In der Festlegung bei einzelnen Bauteilen bin ich halt möglichst vorsichtig, nachdem ich auch schon mal "danebengelangt" hatte... Ein Sicherheitsventil wäre ja auch noch denkbar gewesen, auch wenn die Bauform dagegen spricht. Eine Zeichnung des Adler mit eindeutiger Benennung der Bauteile habe ich aber nicht. Also bleibt immer ein "Restrisiko"... Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 11 Jun 2014, 16:03

Hallöchen,

auf dem Bild von Wikipedia ist es besser zu sehen:


Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 800px-10
Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Adler_%28Lokomotive%29#mediaviewer/Datei:Adler-Nachbau_Beschriftung.JPG

Die Pfeife ist auf der Stehkesselkuppel und das Sicherheitsventil ist davor,
die Feder mit Druckanzeige zur Belastung des Ventil ist auf der Lokführerseite (rechts)
neben dem Stehkessel (im Bild dahinter).


Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Adler-30

Es war glaube ich so, dass am Sicherheitsventil auch ein Nonius ist,

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Adler-19

wo der aktuelle Druck abgelesen werden kann.


Der Führerstand nochmal komplett:

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Adler-17



Aus: https://www.der-lustige-modellbauer.com/t6157-der-adler-detailbilder


Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am Do 28 Aug 2014, 12:27 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Mi 11 Jun 2014, 16:18

Von der Portalseite her wusste ich ja schon, dass du erstklassige Fotos vom Adlernachbau geschossen hast! Die hier gezeigten Bilder räumen jeden Zweifel aus. Danke, Tommy, für deine "Schätze"! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 11 Jun 2014, 16:25

Danke Michael Very Happy

Ob das Wasserstandsglas an der Rückwand allerdings 1838 schon verbaut wurde
da habe ich ehrlich gesagt leichte Zweifel, damals waren Prüfhähne,
wie sie beim Nachbau-Nachbau an der Seite angebracht sind, die häufigste Art, den Wasserstand zu prüfen.

Bin mir aber wie gesagt nicht sicher!
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Mi 11 Jun 2014, 18:38

Stimmt total! Nach meiner Literatur liest sich das so: Oberer Prüfhahn - Dampf! Unterer Prüfhahn: Wasser! Alles o.k.! Sonst: Nachbessern! Die beiden Prüfhähne befinden sich seitlich am Stehkessel und sind auf deinem vorletzten Foto bestens zu sehen! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 11 Jun 2014, 22:03

Ein schönes Thema und guter Baubericht-
bin gespannt auf die Fortsetzung .
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mi 11 Jun 2014, 22:40

Erstmal vielen Dank für eure ganzen Beiträge. Auch die super Bilder sind natürlich Wegweisend.
Irgendwie sind jetzt zwei Seelen in mir. Eine die alles genau nachbauen will, dann wird der Adler aber erst nächstes Jahr flügge. Die andere Seele will Ergebnisse sehen.
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mi 11 Jun 2014, 23:00

Die Wasserhähne sind mir auch schon aufgefallen. Wäre nicht zu viel Aufwand. Hmmmmm
Das Überdruckventil ist schon eindrucksvoll. Hmmmmmmmm
Und erst die vielen schönen Nieten.. Hmmmmmmm
Was halt auch noch fehlt ist die ganze Verkabelung für Motor, Lampen, Rauch.....Hmmmmmm
Gute Nacht erstmal, Euer bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mi 11 Jun 2014, 23:43

Hallo Jürgen, zum Thema Thema: Die Entstehung der Eisenbahn und damit der Schritt in die Moderne sind von mir ganz bewußt bevorzugte Thematik. Wenn wir überlegen was da alles losgetreten wurde. Wie rasend sich alles verändert hat. Wie nach kurzer Zeit selbst die Adlerbahn veraltet war. Dann noch alles schön bunt. Macht mir wirklich richtig Spass.
Gruß nochmal, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's - Seite 2 Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten