Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 15 Mai 2014, 00:16

Der bestellte Adler ist nun bei mir gelandet, natürlich alles stehen und liegengelassen, auspacken und wild losgelegt. Bei meinem Baubericht möchte ich besonders die Dinge beschreiben, die von der "normalen"
Bauweise abweichen. Geht schon gleich am Anfang los. Die eigenwilligen Speichenräder werde ich unbedingt an den Motor basteln. Sind schöner als die Plastikräder. Alles weitere zu den Bildern
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01112
Erstmal alle Nummern draufschreiben
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01113
Die schönen Speichenräder haben eine zu große Bohrung. Also erstmal mit einem Rundholz zukleben. Zum kleben nehme ich Weißleim, danach dünnen Sekundenkleber. Auf dem Bild sieht man noch mein Schleifholz.Gutes Schlefpapier auf eine Holzleiste kleben, funktioniert klasse.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01114
Das absägen der Leisten hat mich genervt. Eine scharfe kleine Gartenschere an eine Schieblehre geschweißt, Schraubzwinge auch mit angeschweißt, fertig ist die Wunderwaffe.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01115
Noch ein Bild der Leisten - Schneidmaschine.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01116
Wunder- schneider im Einsatz. Aber jetzt ist es 0 Uhr 15, erstmal Gute Nacht, Gruß Bastelfix


Zuletzt von JesusBelzheim am Do 15 Mai 2014, 20:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildlink repariert)
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 15 Mai 2014, 19:46

Hier bastelfix, heute 3 Stunden weitergewerkelt, Bild zeigt den aktuellen Stand. Die holzteile sind mit dünnem Sekundenkleber grundiert und nach dem Trocknen geschliffen . Die Metallteile auch angeschliffen und mit dickem Sekundenkleber angeklebt.Heizkessel und Rauchkammer mit Clou Holzspachtel gespachtelt.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01117
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 15 Mai 2014, 20:10

Hallo fixer Bastler,

den Leistenschneider kannst du glaube ich in Serie produzieren! sunny


Ich gucke gespannt weiter zu Winker 2
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von John-H. am Do 15 Mai 2014, 21:30

Der Leistenschneider ist schon interessant! Bravo

Und dein Lokbau sieht auch schon sehr gut aus!  2 Daumen 
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 15 Mai 2014, 22:53

Den Leistenschneider habe ich erst jetzt für die Adler mit Wägen gebaut. es sind so viel Leisten...................Geht Höllenschnell, Mass einstellen, zack, zack. Bin selber ganz begeistert.
Danke für euren Zuspruch. Schönen Abend, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Fr 16 Mai 2014, 18:07

Der
Der erste versuch die Räder zu verschönern: Speichen (aussen) befeilen, Eine Uhu Hart Tube mit Sekundenkleberpitze umbauen.
"Böbbele" auf die Speichen kleben. So wie es aussieht muß ich nochmal kleben, mir sind die Böbbele noch zu klein. Nach Betrachtung der Bilder von Thommy(DANKE) wird der Lockführerboden nicht "Riffelblech" sondern Leistchen geklebt und lassiert.
Im Hintergrund Kessel mit Holzspachtel. Das wärs für heute, Gruß bastelfixAdler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01118
Hier sieht man den vorher /nachher Unterschied besser
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01119
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 16 Mai 2014, 18:47

Hallo fixer Bastler,

die Knuppel werten das Modell gleich richtig auf! Bravo

Hast du auch vor, die Maschinenteile im Innern der Lok nachzubilden?
Der erste Adler hatte eine andere Steuerung als die Nachbauten. Winker 2
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Fr 16 Mai 2014, 20:06

Hallo Bastelfix, ja, auf dieser Baustelle bin ich dabei! Der (oder die?) Adler von Occre reizte mich gleich, als ich den Bausatz zum ersten Mal sah. Fast hätte ich ihn selbst erworben, aber dagegen sprach, dass der Adler als Kartonmodell von Schreiber in 1:20 bereits bei mir in der Vitrine steht (sh. Galerie Kartonmodelle). Ich mag die Farbgebung und eben einfach alles... und wie du's anpackst - alle Achtung! Sauber, sauber! Da gibt's noch viel zu schauen. Aber den beiden S3/6 willst du wohl hoffentlich nicht untreu werden? Ich bin gespannt! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Fr 16 Mai 2014, 22:55

Hi Tommy, das mit der Steuerung im inneren wird wohl nix. Eher mache ich mir Gedanken wegen der Unterbringung vom Rauchgenerator, Motorisierung, Digitalisierung, Sound. Den großen ESU bring ich jedenfalls nicht unter, der ist zu Groß.
Hi maxl, die Farbgebung macht mir noch Kopfzerbrechen. So wie es aussieht werde ich mich an das restaurierte "Original" aus dem Museum halten. Die S 3/6 haben erst mal Pause.
Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mo 19 Mai 2014, 01:13

Feilen, feilen.......
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Mitter14
Das mit dem UHU Hart war nix. ist total weggeschrumpft. Ohne Material wird des ned schee.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Mitter12
Erstmal mit Weißleim Punkte auftragen und mit dem Zahnstocher Böbbele setzen
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Mitter13
Hier sieht man schön wie der Weißleim wegtrocknet
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Mitter15
Jetzt trocknet das Ganze und bekommt danach noch eien zweiten Überzug mit Weißleim. Bin gespannt wie das Rauskommt nach dem Lackieren.
Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mo 19 Mai 2014, 22:26

Nach dem 3. Überzug mit Weißleim passte mir das alles.

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler111

Danach mußte ich sofort Grundieren, mit roter Acrylfarbe matt, Ich wollte unbedingt sehen, wie das ganze wirkt.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler112
Die drei rechten Räder sind hier umgereht zu sehen, damit der Unterschied klar wird.

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler113
Bei der Frage, wie ich die schwarzen Ringe seitlich auf die Metallräder bekomme, ohne Wahnsinnsgepinsel, ist mir folgender Versuch gekommen:
Metallgrundierung auf eien Karton pemseln, Ringe reintupfen. Hoffertlich klappt das bem Lackieren dann auch so.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler114
Ich denke das hat geklappt.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler115
Das wärs für Heute, Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mo 19 Mai 2014, 22:32

Hoppla, hätte ich beinahe vergessen. Kessel und Rauchkammer sind mit Autospachtel zum zweiten Mal verspachtelt, geschliffen. Alle Nietbohrungen mit 0,5 mm Bohrer freigelegt. Damit  nichts zerplatzt.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler116
Gute Nacht nochmal, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Mi 21 Mai 2014, 23:25

Weiter gehts: Die Radreifen mit schwarzer Acrylfarbe getupft, ich denke das hat funktioniert, hoffentlich hält es dann auch im Fahrbetrieb.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler_10Mit Acrylfarbe gehts weiter. Die Rahmenteile sind verspachtelt. Der Kessel grün grundiert.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Adler_11
Das wärs , gute Nacht
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Do 22 Mai 2014, 10:15

Glückwunsch zu deinen Baufortschritten! Die Räder werden dekorativ aussehen! Das Grün der Kesselverkleidung gefällt mir! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Do 22 Mai 2014, 21:58

Vor dem Nieteneindrücken wurden die Löcher mit dem Dremel auf 0,5 mm aufgebohrt.
Das Netz mit Uhu Hart aufgeklebt. Zweite Spachtelung des Rahmens mit Autospachtel
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 22_05_10
Der Rohbau des Tenders (ziemliches Weißleimgeschmotze), wird wohl mächtiges Spachtelgrab und Schleifübung.
Gruß einstweilen, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Fr 23 Mai 2014, 10:35

Ja - woher stammt denn der schöne Lokführer? Und welchen Maßstab hat er? Würde der auch zu meinem Adler-Modell (1:20) passen? Zumindest ungefähr? Und gibt's auch noch 'nen Heizer? Fragen über Fragen! Aber Lokomotiven wirken mit Personal so viel besser! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Fr 23 Mai 2014, 23:31

Kessel und Rauchkammer sind nachgespachtelt und fein verschliffen, Nieten eingedrückt
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 23_05_10
Hölzchen für Hölzchen gehts am Tender weiter. Alle Metallteile sind mit Haftgrund weiß grundiert.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 23_05_11
Jetzt kommt der Pinsel zum Einsatz.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 23_05_12
Sieht so aus, als wärs fertig.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 23_05_13

Gut Nacht, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Sa 24 Mai 2014, 11:53

Hoppla, deine Frage habe ich wohl noch nicht beantwortet. Meine Figuren sind auf Grundlage bestehender Preiser oder anderer Figuren entstanden.
Hut abgflext, Holzrundstab draufgeklebt, Bart gekneten mit 2Komponenten Knete, Arme abgesägt, wiederangeklebt, Knie eingesägt, gespachtelt....
Wenn man aus der 1:24 Serie die großen Figuren verwendet, kommt der Masstab schon noch gut hin .
Eine Person   1.85 cm Körpergröße entspricht : 1:22,5= 82mm                                  1:24= 77 mm                        1:20=  92 mm
                    1,65 cm                                                73 mm                                           68 mm                                  82 mm
                    1,70 cm                                                75 mm                                           71 mm                                  85 mm
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Dsc01210
Hier mal ein Vergleich :links Gleisarbeiter 1:22,5/ Chinesischer Mann 1: 24 Ehemaliger Gleisarbeiter 1:22,5 / Feuerwehr 1:24

Wenn du also einen Großen Rohling nimmst, zwischen den Schuhen 2/3 mm ergänzt, den Körper beim Gürtel zersägst und auch 3mm einbringst, den Hals um 1 mm streckst, fertig wäre der Große Mann für 1:20
Bedenke auch , daß die Menschen um die Jahrhundertwende nicht so groß ware wie wir heute. Ein Mann mit 170 war schon ordentlich groß , eine Frau mit 160 war ganz Durchschnittlich.
Für welches Lokmodell brauchst du Lokführer und Heizer?
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Sa 24 Mai 2014, 14:43

Danke, Bastelfix, für deine Antworten auf meine Fragen! Ich wünschte mir einen Lokführer und Heizer für mein Adler-Kartonmodell von Schreiber (1:20). Ob ich mich an den Selbstbau herantraue, weiß ich nicht... überhaupt: Menschen zersägen - ist das erlaubt? Aber Spaß beiseite, ich hoffte natürlich auf eine Fertigfigur! Trotzdem: Hut ab vor deinem Improvisations- und Gestaltungstalent! Übrigens: Der Lokführer der Adler, der Engländer William Wilson, war ein großgewachsener Mann, der seine "überragende" Statur gerne noch durch einen Zylinderhut unterstrich. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Sa 24 Mai 2014, 23:17

Gibts von William Wison ein Gemäde, eine Büste oder sowas??
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am Sa 24 Mai 2014, 23:35

Die Räder sind jetzt endlich fertig, bis auf die Montage.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 24_05_10
Beim Anpinseln verwende ich dann doch lieber Klebeband, aber nur leicht klebendes. Gibts beim guten Fachausrüster Maler. Dadurch ist weniger Gefahr den beklebten Lack abzureißen. Schwierig aufzukleben auf so kleine Stellen, klebt fast nicht. Leider , wie bei allen Klebebändern neiugt auch dieses gern zum Unterlaufen. Zum Grundieren taugts.
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 24_05_11
Der Rahmen nimmt auch Gestalt an. Doch der Zusammenbau verzögert sich noch, muß erst noch Kabel für Lampen und Rauch verlegen.

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 24_05_12
Gute Nacht, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am So 25 Mai 2014, 09:54

Hallo, Bastelfix - es gibt Abbildungen von William Wilson. Ich habe zwei oder drei Bücher bzw. Broschüren über die Ludwigsbahn und den Adler. Darin findet sich auch ein Gemälde des Herrn - allerdings in feiner Abendkleidung, von daher also nicht so hilfreich. Solltest du dennoch Interesse haben, mache ich gerne Kopien. Die müsste ich dir allerdings auf dem Postwege schicken, da ich keine Möglichkeit zum Scannen habe. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am So 25 Mai 2014, 23:04

Im Wikipedia fand ich nach deinem Namenshinweis ein Gemälde. Schau mal bitte im Wiki nach, ob das Gemälde das Selbe ist. Gruß bikehit
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Bastelfix am So 25 Mai 2014, 23:17

Spachtel schleif, spachtel schleif spachtel schleif...................
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 25_05_10
Pinsel , pinsel pinsel.............
Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 25_05_11
Pinsel pinsel pinsel

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's 25_05_12
Gute Nacht allemiteinander, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von maxl am Mo 26 Mai 2014, 07:22

Genau das Bild meinte ich! Meines Wissens gibt es keine andere authentische Darstellung des ersten deutschen Lokomotivführers, der ein Engländer war und im Übrigen ein höheres Gehalt bezog als der Direktor der Ludwigseisenbahn! Deine Baufortschritte sind rasant und dennoch scheint mir die Qualität nicht zu kurz zu kommen! Weiter viel Erfolg! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's Empty Re: Adler (OCCRE) ist gelandet, Los geht's

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten