Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Mi 07 Mai 2014, 20:24

Ganz aus Holz. Soll so eine Pferdebahn werden.
Pferd und Fuhrknecht sind grundiert. Wie die Schienen auszusehen haben, ist mir noch unklar.

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Michi_18

Die Bremse ist "funktionsfähig"

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Michi_19

Das wärs fürs Erste, euer Bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von bahnindianer am Mi 07 Mai 2014, 21:44

Hallo,

ein Beispiel wie solche Schienen früher aussahen ist hier zu sehen:

Code:
http://de.academic.ru/pictures/dewiki/102/fischbauchschiene.jpg

Diese Schienenart wurde vor allem dann verwendetm wenn man es mit größeren Lasten zu tun hatte.

Sonst waren es meist ganz normale Schienenprofile wie sie heute noch üblich sind. Bitte schaue Dir mal die Seite

Code:
http://de.wikipedia.org/wiki/Schiene_%28Schienenverkehr%29

an. Dort findest Du einiges Wissenswerte um die Schiene und deren Geschichte

Gruß Georg

bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Mi 07 Mai 2014, 22:14

Allein die erste Frage wäre, welche Dimensionierung so eine Schiene einer Pferdebahn hatte. Wahrscheinlich doch kleiner als heute? oder?
Der Schwellenabstand wäre meine nächste Frage.
Bei der Pferdebahn waren wohl die Schwellen zugeschüttet, damit das Pferd in der Mitte laufen kann.
Oder gar keine Schwellen und einzelne Steine als Befestigung der Schienen?
Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Do 08 Mai 2014, 16:38

So, jetzt der Reihe nach : Holz

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00912

Der zusammenbau der Räder, gelasert.

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00913

Vorher den Radkranz schräg schleifen

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00914

Die Lore ist schon fertig, links im Bild. Räder, Bremsklotz, Kupplungen vor dem anpinseln.

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00915

Die Holzlore ist mit Lasur angepinselt, die "Stahlteile" acryllack glänzend. Zu sehen auch der funktionsfähige Entlade-Klappdeckel

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00916

Hier der Klappdeckel geöffnet

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00917

Achsen aus Messing mit Lagerböcken und Bremsblockachse ankleben

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00918

jetzt fehlt nur noch die Beschriftung. Das wärs erstmal, Gruß bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Do 08 Mai 2014, 16:54

Hier noch das Foto vom Vorbild

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc00810
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 08 Mai 2014, 17:08

Hallo Herbert,

alle Achtung! 2 Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von maxl am Fr 09 Mai 2014, 10:13

Echtes Holz - ein Hingucker! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Mi 18 Feb 2015, 16:18

Nun bin ich endlich dazugekommen, die Aufkleber anfertigen zu lassen. Hier die Ergebnisse
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01730
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01731
Der zweite Wagen ist nur mit Malkasten Schwarz angemalt, so sieht man die Details /Beschläge besser. Ich denke auch das die damals mit der Pflege der Wägen nicht viel rumgemacht haben. So dolle angeschmiert wie der im Museum waren die damals bestimmt nicht.
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01732
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01733
Ist halt mein Lieblingsprojekt..............Bremshebel beweglich, rollfähig, Klappe unten zur Entladung kann man aufmachen........
Gruß an Alle, bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Mo 23 Feb 2015, 14:21

Nix wirklich neues, aber ein ordentliches Bild. Nix Küchentisch.
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01744
Gruß und Danke für euer Interesse an diesem seltenen Objekt.
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von John-H. am Mo 23 Feb 2015, 16:29

Die beiden Wagen sehen wirklich klasse aus! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Lützower am Mo 23 Feb 2015, 16:55

Dem kann ich mich nur anschließen. Klasse Modelle! 2 Daumen
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Glufamichel am Mo 23 Feb 2015, 20:35

Ich schliess mich an. Deine Exoten sind Dir wirklich gelungen Beifall
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von maxl am Mo 23 Feb 2015, 21:44

Sehr eindrucksvoll, Bastelfix - bis hin zu dem authentischen Gleismaterial! Zwei außergewöhnliche Modelle! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Jörg am Di 24 Feb 2015, 00:14

Beide Loren wirken prima, Michael! Bravo

- wobei für mein Empfinden die "gealterte" Version realistischer wirkt als das "perfekt restaurierte Museumsstück". Very Happy

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Di 24 Feb 2015, 17:20

Die Frage was besser wirk , stell ich mir schon länger, bin eigentlich auch mehr für die graue Version.
Gruß und Dank für eure Mithilfe und euer Interesse.
MfG. bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Straßenbahner am Di 24 Feb 2015, 17:51

Hallo Bastelfix,
die Wagen sind sehr schön gebaut. Aber die Lackierung der Radflächen ist nicht richtig, würde auch nichts nützen. Da wäre eine matte Stahlfarbe angesagt. Auch der Kasten wäre mit matter Lackierung besser (Wie bei dem grauen Wagen). Siehe Dir mal das Bild an.

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 1280px10

Code:
http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Eisenbahn#mediaviewer/File:Kohlewagen_Nuernberg_13032010.JPG

Gruß Helmut


Zuletzt von Straßenbahner am Di 24 Feb 2015, 17:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Text ergänzt)
Straßenbahner
Straßenbahner
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Mi 25 Feb 2015, 13:58

Danke für das Bild, werde die Räder noch mal nachmalen. Gruß
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Bastelfix am Mo 27 Apr 2015, 14:17

Nachdem ich die Schwellen für ein anderes Projekt aus alter Eiche gesägt hatte, läßt mich der Gedanke nicht los, die Kohlenlore aus der uralten Eiche herzustellen................
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01211
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01212
Die beiden rechten Hölzchen sind die gleichen wie links, nur  geölt.    Also der Gedanke die Kohlenlore mit diesem Holz zu bauen macht mich richtig heiß......
Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Dsc01213
Gruß an alle bastelfix
Bastelfix
Bastelfix
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von maxl am Mo 27 Apr 2015, 16:30

Das kann ich nur zu gut verstehen! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Kohlenlore, DB Museum, 1:32 Empty Re: Kohlenlore, DB Museum, 1:32

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten