Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Gast Fr 02 Mai 2014, 18:22

Ja, ich hab´s wirklich getan und den verpackten Bausatz geöffnet, um ihn hier vorstellen zu können. Ein bissel Ehrfurcht hatte ich schon, schließlich ist der Bausatz jetzt 35 Jahre alt. Ich hatte diesen in der Bucht bei einem Belgier preiswert ersteigert, allerdings mit dem Hinweis, dass die Verpackung farblich verblichen ist. Das hat mir die Entscheidung, den Bausatz auszupacken, auch geholfen. Innen ist er - bis auf die Decals und alles papierhafte - hervorragend im Zustand. Aber seht selbst:

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra10

So kam er bei mir an. Irgendwann hat da wohl mal vor langer Zeit oben rechts ein Preisschild draufgeklebt. Ansonsten ist der Karton bis auf die Bleiche der Farbe wirklich gut erhalten.

Die Anleitung ist recht verblichen und gealtert, aber noch sehr gut lesbar. Es fühlt sich ein bissel an wie Papier, das mal im Wasser lag (was hier aber auszuschließen ist).

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra11

Ähnliches ist mit den Decals geschehen. Das Papier hat sich gewellt. Ich habe mich allerdings noch nicht getraut, das Schutzpapier abzuziehen, um nicht aus Versehen etwas zu beschädigen, aber ich habe mal an einer Ecke probiert, ob sich das Papier lösen lässt. Es geht. Und die Farbe darunter scheint auch recht "frisch" auszusehen.

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra12

Als erstes fällt ein Display Stand ins Auge, der beiliegt.

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra13

Bei den "Glasteilen" scheint es mal Knack gemacht zu haben in den Jahren, jedenfalls liegt da ein kleines Teil (rechts) dabei, bei dem ich nicht feststellen konnte, ob es ein Bauteil ist oder später zu entsorgen ist. Ich vermute aber, dass dieses Teil die beiden Gussäste einmal verbunden hat, denn die sind ja auseinandergebrochen, die benötigten Bauteile scheinen aber unversehrt zu sein.

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra14

Wer hat´s gesehen, die "Glasteile" stammen wohl auch von einem anderen Bausatz...?? Very Happy

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra15

Die in einer Plastiktüte verpackten Bauteile fühlen sich wie nagelneu an. Auch die Tüte sieht aus wie gerade produziert:

Hier der erste Teil der Bauteile:

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra16

Und der zweite Teil:

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra17

Der dritte Teil:

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra18

Ein paar Teile haben sich in den Jahren von den Gussästen gelöst:

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra19

Na, wer will in den Club eintreten? Very Happy

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra20

Ein paar Schnappschüsse aus der Anleitung - der Nostalgie wegen. Wink

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra21

Die Anleitunghat auch deutschen Text!

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra22
James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra23

Was meint Ihr, kann man die Decals nach 35 Jahren noch verwenden oder sollte ich neuen Klebstoff verwenden bzw. macht´s überhaupt Sinn, die noch zu verwenden (oder gibt´s da einen Trick)?
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von kaewwantha Fr 02 Mai 2014, 19:23

Hallo Stephan,
vielen Dank für die Bausatz Vorstellung.
Wegen den Decals kann ich Dir leider keinen Tip geben.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von heureka69 Fr 02 Mai 2014, 21:13

Starscout schrieb:
Bei den "Glasteilen" scheint es mal Knack gemacht zu haben in den Jahren, jedenfalls liegt da ein kleines Teil (rechts) dabei, bei dem ich nicht feststellen konnte, ob es ein Bauteil ist oder später zu entsorgen ist. Ich vermute aber, dass dieses Teil die beiden Gussäste einmal verbunden hat, denn die sind ja auseinandergebrochen, die benötigten Bauteile scheinen aber unversehrt zu sein.

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Moonra14


Hi Stephan,

Bei besagtem Glasteil handelt es sich um ein reguläres Bauteil.
Es wird in die kleine Aussparung im Dach des Shuttles (kurz vor der Ladebucht) eingesetzt.
Also nicht wegwerfen.

Der "007-Moonraker"-Kit ist übrigens Baugleich mit dem ganz normalen 1:144 Airfix-Space Shuttle.

Markus
heureka69
heureka69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Kelles Kleener Sa 03 Mai 2014, 07:59

Nebenbei, die Teile und der Zusammenbau sind nahezu identisch mit dem 1/72iger Space Shuttle von Revell, nur sind die Baugruppen für den Innenraum und für die Triebwerke etwas simpler gestaltet.

...ich bin zu jung um das zu wissen, aber laut der Beschreibung von Airfix kam der Film vermutlich raus bevor das erste Space Shuttle flog, oder?
Kelles Kleener
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Gast Sa 03 Mai 2014, 12:12

So wie ich das verstanden habe, sollte der Film Moonraker mit dem Shuttlestart zusammen fallen (zumindest wird das im Making of des Films gesagt), aber dazu kam es nicht, da die NASA den ersten Start erst fast 2 Jahre später hinbekam.

Ja, der Bausatz dürfte fast mit dem Space Shuttle Bausatz identisch sein, allerdings dürften da fürs Shuttle ein paar kleine Änderungen erfolgt sein. Z.B. sind die Frontdüsen beim Moonraker offen, während sie beim Space Shuttle beim Start verschlossen sind und sich erst später öffnen.

Danke für den Tip mit den "Glasteilen" (es sind tatsächlich zwei) Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von SibirianTiger Sa 03 Mai 2014, 18:53

Kleiner Tipp Steph,

wenn die Decals vergilbt sind, leg se für ein paar Tage in die Sonne, durch das UV Licht bleicht das Weiß wieder aus und die anderen Farbtöne werden wieder kräftig. So hab ich bei den Decals von Roter Oktober gemacht und es hat gut gefunzt.
SibirianTiger
SibirianTiger
Kleinteile-Fetischist
Kleinteile-Fetischist


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von plastikfan Sa 03 Mai 2014, 20:13

Ich kann Bianca nur recht geben, schön in die Sonne legen, und schon ist das gelb verschwunden. Meistens jedenfalls. Du solltest aber trotzdem aufpassen, das die Abziehbilder nicht spröde sind. Ggf. mit Weichmacher arbeiten und erst an unwichtigen (nicht ganz so sichtbaren Decals ausprobieren. Spröde Decals hab ich oft einfach mit Klarlack noch auf dem Papier überlackiert damit sie nicht auseinander brechen.
plastikfan
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Dornierfan Sa 03 Mai 2014, 20:49

Ich würde die Decals sofort einscannen zur Sicherheit. Kann man ja dann sorglos mit den Originalen arbeiten.
Dornierfan
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von SibirianTiger Sa 03 Mai 2014, 23:52

Des hab ich auch gemacht Stef, man weiß ja nie ob irgendwan ne Restaurierung droht.

@ Andre

Den Tipp hab ich vonnem Vereinskollegen und vonnem befreundeten Modellbaukollegen und guten Freund bekommen. An meine UV-Lampe vom Nagelstudio komm ich leider net ran da die irgendwo im Keller liegt, aber so ne Funzel soll auch helfen
SibirianTiger
SibirianTiger
Kleinteile-Fetischist
Kleinteile-Fetischist


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Gast So 04 Mai 2014, 00:11

Klasse, danke Euch!  Freundschaft 

Das mit dem Einscannen werde ich auf alle Fälle vorher tun, wenn das ja schon gewellte Decal-Papier das zulässt (aber ich denke schon).

Sonst hab ich alles notiert. Falls ich Weichmacher brauche...welcher wäre da zu empfehlen?
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von SibirianTiger So 04 Mai 2014, 00:17

Hi Steph,

ich hab noch nie mit diesem Weichmacher gearbeitet, da kann ich dir leider keine Tipps geben. Nimm fürs einscannen die höchste Auflösung, so hats mein einer Kumpel auch gemacht. Wenn du später die Decals draufmachen solltest, mach zuerst an die Stelle, wo ein Decal hinkommt, Glanzlack, am besten Future, drauf, dann das Decal, so "versilbert" es net und am Schluß das ganze Modell mit Klar Matt versiegeln. So schützt du auch die Lichtechtheit deiner Farben und die Gefahr des Vergilbens hast du nicht mehr. Ich empfehl dir die Klarlacke von Vallejo Model Air, damit hab ich die besten Erfahrungen gemacht und die kannste auch wunderbar aufpinseln.
SibirianTiger
SibirianTiger
Kleinteile-Fetischist
Kleinteile-Fetischist


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Gast So 04 Mai 2014, 10:48

Herzlichen Dank, Bianca  Freundschaft 

Ich werde mir das gleich mal zulegen, damit alles da ist wenn es denn los geht Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Trigger1984 So 04 Mai 2014, 14:04

Tolles Teil!! Wirst du es bauen? Nostalgie pur...

Als Weichmacher verwende ich Micro Set und Micro Sol.
Bisher habe ich damit gute Erfahrungen gemacht aber ich habe mir auch sagen lassen dass es ein Teufelszeug ist und man höllisch aufpassen muss. Hat mir irgend wer hier im Forum gesagt, kann mich aber nicht genau erinnern wer es war...

 Embarassed 
Trigger1984
Trigger1984
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Gast So 04 Mai 2014, 14:12

Hallo Matthias, danke für den Tip. AJa, ich werd´s bauen, aber ich werde hier laut geben, wenn´s soweit ist. Schätze ich werde sicher an der einen oder anderen Stelle etwas Hilfe brauchen, obwohl man im Netz nachliest, dass der Bausatz ein recht einfacher sein soll.

Na mal sehen Wink
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von SibirianTiger So 04 Mai 2014, 19:39

Nochn Tipp Steph, bevor du mit Weichmacher ans Decal gehst, üb erstmal damit und laß dir das live zeigen wie man damit umgeht, sonst versauste dir das Decal
SibirianTiger
SibirianTiger
Kleinteile-Fetischist
Kleinteile-Fetischist


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Gast So 04 Mai 2014, 23:46

Danke, das werde ich bzw. ich werde hier im Forum dann einen BB machen und bevor ich was anrühre das ganz in Ruhe mit Euch zusammen überlegen. Denn ich weiss ja, ein unbedachter Fehler und das Decal ist hinüber. Very Happy
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von SibirianTiger Mo 12 Mai 2014, 19:30

Yepp.
SibirianTiger
SibirianTiger
Kleinteile-Fetischist
Kleinteile-Fetischist


Nach oben Nach unten

James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979) Empty Re: James Bond 007: Moonraker Spaceship 1:144 von Airfix (1979)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten