Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Hauptträger

Beitrag von Holger 43 am Mo 02 Jun 2014, 21:45

Mein "Werkzeug" zum Kleben der Handräder sieht so aus

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0810

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0811

Die Versuche mit Maskol erwiesen sich leider als Mangelhaft. Das Zeug verliert schnell die Haftwirkung.
Werde es 'mal mit Kaugummi oder Ähnlichem versuchen.

Hier noch ein paar Bilder zum derzeitigen Baufortschritt

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0812

Das die Handräder teilweise "krumm und schief" sind, fällt hinterher nicht mehr auf, da kommen noch einige Teile davor.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0813

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0814
Hier 'mal der Vergleich mit dem Zollstock. Oberfeldwebel Deutschmann ist zum Manöver Ausgerückt.

Nun noch 2 Bilder von den "riesigen" Handrädern
Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0815

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0816

So, das war es erst 'mal wieder, weiter geht es nächstes WE.

P.S.: Den Träger muß ich 2-mal Anfertigen.

Gruß  Holger

Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von John-H. am Mo 02 Jun 2014, 21:49

Nicht schlecht Holger!  2 Daumen 

Aber auch wenn es vielleicht nicht auffält,
aber du solltest die Handräder sorgfältiger entgraten! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am Mo 02 Jun 2014, 22:03

Stimmt, John.
Diese Seite liegt Innen, man sieht es im Ganzen nicht mehr.
Die Dinger kannst Du zum Entgraten nicht richtig Fixieren.
Das sind aber nur die ersten Handräder, die so sch... Aussehen.
Alle Anderen habe ich mit dem Skalpell vom Gießast "Seziert", daher kein Grat.

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Eliminator am Di 03 Jun 2014, 09:08

Moin Holger

Ja ja die Handräder.... das ist schon so eine Sache!
Ich habe dabei auch offt geflucht aber mit etwas gutem Willen geht das schön sauber.
Wenn sie fest geklebt sind, kannst du die Feinarbeiten mit etwas Sandpapier machen.
So habe ich es gemacht und es ging eigentlich ganz gut. Pfeffer 
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am Di 03 Jun 2014, 20:49

Eliminator schrieb:... Wenn sie fest geklebt sind, kannst du die Feinarbeiten mit etwas Sandpapier machen. ...

Danke für den Tip, Thomas
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Hauptträger

Beitrag von Holger 43 am Do 19 Jun 2014, 23:53

Ich bin immer noch mit dem ersten Träger Beschäftigt. Auf Grund des warmen Wetters über Pfingsten mit Wassereinbruch am Pfingstmontag in der Wohnung mußte der Bericht leider etwas ins Hintertreffen treten.

Es sind aber bisher alle 110! Handräder am 1. Hauptträger verbaut worden. Mein Montagewerkzeug habe ich auf 6 cm Vergrößert, das macht das Bauen einfacher.
Die Innenseite der Ober- und Unterlafette (Hauptträger) hat eine weitere Schicht Farbe mit dem Pinsel bekommen, diese soll über Nacht durchtrocknen, danach wird die Außenseite auch noch 'mal mit dem Pinsel Bearbeitet.

Parallel dazu werde ich die Laufgänge Anfertigen, das heißt: Bemalen und Ätzteile Anbringen.

Hier 'mal Alle Teile grob zusammen Gesteckt

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0910

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0911

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0912

Oberfeldwebel Deutschmann ist vom Manöver zurück, aber er Versteckt sich hinter einem Drehgestell.


Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am Sa 21 Jun 2014, 23:41

Hier noch ein paar Bilder vom fast Fertig gebautem 1. Hauptträger.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0913
Gesamtansicht mit OFw Deutschmann und der kleinen Münze als Größenvergleich

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0914
Hier ein Detailfoto mit dem Soldaten

Es folgen zwei Fotos mit der Münze
Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0917

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0916

Ich meine, die Geländer haben die richtige Höhe. Da muß nichts gekürzt werden, wie z.B. beim 1/35 Modell von Soar Art.
Dies ist eine verhältnismäßig ruhige Baustelle, trotz der vielen kleinen und kleinsten Teile, die Montiert werden wollen. Die ständige (Nach-) Pinselei, um Klebstoffflecken zu Kaschieren, nimmt doch sehr viel Zeit in Anspruch.
Aber nur deshalb eine Airbrush zu Kaufen, dafür bin ich zu Geizig. Das geht auch mit dem Pinsel, dauert allerdings wesentlich Länger.
Ich mach' mich jetzt an den 2. Hauptträger, BB wird fortgesetzt ( in ein paar Wochen )  Roofl affraid Nix wie weg 


Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von John-H. am Sa 21 Jun 2014, 23:48

Sieht wirklich gut aus bisher Holger! Bravo

Ich bin gespannt wie es weiter geht! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am So 22 Jun 2014, 00:05

Danke, John,

John-H. schrieb:Ich bin gespannt wie es weiter geht! Wink

Ich auch, John, ich auch.
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von kaewwantha am So 22 Jun 2014, 06:31

Hallo Holger,
das sieht hervorragend aus was Du bisher gebaut hast.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von eydumpfbacke am So 22 Jun 2014, 06:59

Sieht gut aus und macht gut was her  Bravo 
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am Mo 23 Jun 2014, 00:04

Erstmal vielen Dank Helmut und Reinhart.

Ich habe jetzt aber eine pikante Frage :

Wer weiss, wo ich Figuren im Maßstab 1/72 bekomme, die den "Leader" zeigen, bzw Figuren im selben Maßstab, die uns zeigen "wie hoch bei uns der Hafer wächst" ?

Ich möchte meinem Modell eine Szene geben, wo der "Leader" einen Truppenbesuch macht. Das würde der Gigantomanie noch die Krone Aufsetzen. Schliesslich war das Geschütz ja nur Adolfs Sch....verlängerung auf Schienen.

Wenn aber diese Szenerie nicht ins Forum passt, hat es diesen Beitrag nie Gegeben.

Ich möchte keine "böse Zeichen" zeigen, aber, wie sieht es mit den körperlichen Gesten aus; sind die auch Verboten im Forum ?

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von John-H. am Mo 23 Jun 2014, 00:54

Hallo Holger,
wie du dein Modell gestaltest, ist letztlich deine Sache,
von daher ist die Frage nach Quellen für Figuren völlig in Ordnung! Wink

Das präsentieren von Figuren mit erhobenem Arm, ist meines Wissens in Deutschland
genauso wenig erlaubt wie die Nazi Symbole!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Kleines Update

Beitrag von Holger 43 am Do 24 Jul 2014, 00:16

Hallo zusammen,

der zweite Hauptträger geht nun bald in Vollendung. Ich muß "nur" noch 3 Teile Ankleben und ein "wenig" Farbe aufbringen.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0918
Das sind die beiden Teile, die den Hauptträger darstellen

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0919
Die Innenansicht eines der Teile. Die Bohrungen ergeben keinen Sinn, da sie, teilweise, nicht durchgebohrt sind.

Ich habe mich auch schon mit den Verbindungsträgern der Laffetten beschäftigt. Die lange Wartezeit bis die Farbe trocken ist, hat es begünstigt.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0920
Die Einzelteile der Träger. Das sind aber nicht alle Teile, da fehlen noch die Verbindungsbolzen und Schrauben; sowie weitere Teile der "Scharniere".
Wir sehen hier nur die Teile für 7 Doppel-T-Träger, den 8ten habe ich bereits Angemalt - daher nicht auf dem Bild.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0921
Die Funktion dieser Teile habe ich noch nicht herausgefunden.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0922
Diese Teile werden paarweise Verleimt. Die dreieckigen Dinger finden am Hauptträger ihren Platz.

Das war es für Heute.
Wird fortgesetzt.

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Gast am Do 24 Jul 2014, 14:20

John-H. schrieb:
Das präsentieren von Figuren mit erhobenem Arm, ist meines Wissens in Deutschland
genauso wenig erlaubt wie die Nazi Symbole!

Damit ist eigentlich alles gesagt, Figuren zum Thema 3. Reich in Zusammenhang mit ausgestrecktem rechten Arm fallen unter den § 86 StGB. Ob die in diesem Paragraphen genannten Ausnahmen für Museen und ähnliche Einrichtungen auch für Modellbau gelten, das sind wenn überhaupt reine Einzelfallentscheidungen, die ein Gericht fällen müsste. Da wir als Forenteam uns solche rechtlichen Unsicherheiten nicht leisten können, werden wir auch in Zukunft bei dem Thema lieber einmal zu viel als zu wenig durchgreifen.

Da ändern auch keine Diskussionen mit darüber lamentieren oder juristischem Halbwissen etwas daran, von daher habe ich den entsprechenden Teil herausgenommen, um den Baubericht nicht zu verwässern. Vielen Dank für Euer Verständnis.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Figurbetont am Do 24 Jul 2014, 15:13

na gut...
Eure Entscheidung.

der Ossi
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am Do 24 Jul 2014, 22:07

Hallo Philipp (Miniatur Painter),

ich kann mit der Entscheidung Leben. Dann werde ich halt nur die Soldaten auf dem Gerät platzieren, und sie so Tun lassen, als wären sie im Manöver oder Ähnliches.
Der "Besuch" hat seinen Termin kurzfristig Abgesagt  Nix wie weg .

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Gast am Do 24 Jul 2014, 23:31

Hallo Holger,

kannst ja zusätzlich auch ein paar hohe Offiziere um die "Dora" herum platzieren, die die neue "Wunderwaffe" inspizieren bzw. sich vorführen lassen. Das würde auch in gewisser Weise den Größenwahn der damaligen Führung symbolisieren. Entsprechende Figuren sollten in 1/72 ohne größere Probleme zu finden sein.

Hatte sowas in der Art selbst mal vor Ewigkeiten (als ich noch Militärfahrzeuge baute) umgesetzt: Panzer "Maus", ein paar Goldfasane samt ihren Aktentaschenträgern, eine Handvoll Warte und zwei Zivilisten (können ja z. B. Ingenieure sein) drumherum.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Hauptträger

Beitrag von Holger 43 am Fr 25 Jul 2014, 22:43

So, der 2te Hauptträger ist endlich Fertig.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0928
OFw Deutschmann steht zwischen den Laffetten. Könnt Ihr ihn Sehen ?

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0929
Größenvergleich mit Soldat und Münze.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0930
Nahaufnahme


Verbindungsträger

Die Teile habe ich Euch ja schon Vorgestellt. Jetzt war es Zeit Diese zu Montieren und Bepinseln.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0931
Teilweise Montiert und Bemalt

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0932
Hier ist Alles Beweglich. Welche Funktion die "Bügel" haben, weiss ich nicht.

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0933

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Dscf0934
Fertig zusammen gebaut, auch hier ist Alles Beweglich.
Dieser Scharnier muß 4 mal Gebaut werden. 2 kommen jeweils vorne und hinten an die Laffetten.

Für heute war es Das 'mal wieder.

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von John-H. am Fr 25 Jul 2014, 23:03

Sieht ja schon riesig aus Holger! Bravo

Sind die Bügel absichtlich so wenig deckend bemalt, Holger Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am So 27 Jul 2014, 00:24

Hallo John,

John-H. schrieb:

... Sind die Bügel absichtlich so wenig deckend bemalt, Holger Question

Nein, da muß ich noch 'mal Hand Anlegen und ein wenig nachpinseln.
Manchmal nehmen die Teile, trotz vorhergehendem Waschgang, die Farbe nur sehr schlecht auf.
Oder liegt es an dem Pinsel ?  Kann es sein, das Der "kaputt" ist ???  Ich hatte hier einen 2er Pinsel benutzt.

Ich habe gestern 2 größere Teile mit einem 5er Pinsel Angestrichen, und dabei keine Probleme gehabt.

Vielleicht bin ich auch zu geizig mit der Farbe.

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von John-H. am So 27 Jul 2014, 02:50

Holger, ich bin auch kein Pinsel oder anmal Experte!!  evil or very mad 
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am So 27 Jul 2014, 03:07

Hi John,

John-H. schrieb:Holger, ich bin auch kein Pinsel oder anmal Experte!!  evil or very mad 

wenn wir Alle Experten wären, würden wir hier nicht Diskutieren.

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Gast am So 27 Jul 2014, 10:25

Bin auch kein Experte, aber als Figurenmodellbauer in den allermeisten Fällen mit Pinsel unterwegs, daher hier ein paar meiner Erfahrungen. Wink

Ich weiß jetzt nicht, mit welchen Farben Du arbeitest Holger (wasserbasierte wie z. B. Revell Aqua oder Vallejo haften auf blankem Plastik grundsätzlich etwas schlechter als solche auf Lösemittelbasis), aber grundsätzlich ist beim pinseln mit der ersten Farbschicht keine ausreichende Deckkraft zu erreichen.

Sollte auch nicht das Ziel sein, sonst wird der Farbauftrag zu dick. Gut verdünnen und mehrere Schichten mit ausreichend Trocknungszeit dazwischen einplanen, so sollte es schön glatt werden und auch decken. Dauert halt länger.

Was die Farbhaftung verbessert und somit weniger Schichten bis zum deckenden Ergebnis nötig macht, eine Grundierung. Einfach anzuwenden sind die aus der Sprühdose, gibt die verschiedensten und jeder hat da seine persönlichen Vorlieben (ich bevorzuge z. B. die Graue von Tamiya). Damit klappt es mit dem Pinselauftrag gleich besser.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Holger 43 am So 27 Jul 2014, 22:51

Hallo Philipp,

ich benutze Email-Farben von R....l, habe damit bisher sehr Gute Erfahrungen gemacht; auch ohne zu Grundieren.
Da ich hier aber noch viele, sehr große, Teile Anzupinseln habe; die Schießgerüste mit den Schildzapfenlagern bestehen aus nur jeweils 2 Teilen, werde ich es 'mal mit Grundieren versuchen.
Ich muß 'mal Schauen, ob es eine Grundierung auch zum Aufpinseln gibt. In der Wohnung möchte ich keine "Spraydosen" benutzen.

Gruß  Holger
Holger 43
Holger 43
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss - Seite 2 Empty Re: Deutsches 80cm K(E) Eisenbahngeschütz "Dora" in 1/72 von Hobby Boss

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten