Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 05 Jun 2015, 10:27

darf ich fragen was das Modell, Pi mal Auge insgesamt kosten soll?
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Björn am Fr 05 Jun 2015, 12:16

Morgen.

Das ist echt der hammer was die da machen,und wieder mal zeigt es sich das man die finger von diesen verlag lassen sollte.Das ist kein kundenservice.

@Dietmar.
ca 880,00 Euro laut der Seite.

Gruß Björn
avatar
Björn
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Bin Transsexual und Glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Gast am Fr 05 Jun 2015, 12:29

Starscout schrieb:Wie bitte? Das ist ja n Hammer. Eigentlich sollte es bei einer Reaktivierung mit der nächsten nicht gelieferten Nummer losgehen. Das soll mal einer verstehen...

Und auch das "am Telefon abfertigen" ist nicht gerade kundenfreundlich.

So wie ich es verstanden habe, geht es doch mit der nächsten nicht gelieferten Ausgabe weiter, nur "Aufholen" kann man so nichts, hängt halt immer etwas hindern dran.
Wenn ich es falsch verstanden habe sagt es mir bitte.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Starscout am Sa 06 Jun 2015, 11:15

Da kannst Du recht haben. Trotzdem kein guter Service, denn man kann sich normalerweise aussuchen, ab welcher Ausgabe man anfängt und bisher erschienene Ausgaben sollte ein jeder nachbestellen können.

Andererseits - soweit ich das verstanden habe, gibt´s das Abo nur bei DeAgostini direkt und nicht mehr am Kiosk. Hmmm.
avatar
Starscout
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : *piep*

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Maddin am Mo 08 Jun 2015, 08:29

Hallo Jungs,

danke für Eure Anteilnahme. Ich ärgere mich auch ziemlich darüber. Nun bekomme ich ab der letzten nicht gelieferten Ausgabe monatlich zwar meinen Karton, aber hänge immer hinterher. Bei Hachette war es überhaupt kein Problem, z.B. bei dem Schnittmodell der Victory quer einzusteigen und sich die Hefte nachliefern zu lassen. Die DeAgostini-Politik verstehe, wer will. Die werden nicht für jeden Nachzügler seine persönlichen Teile just in time anfertigen lassen, sondern ja wohl für die Gesamtmenge der Abonnenten plus ein paar Ersatzteile. Aber naja, es gibt eh kaum noch Projekte, die mich zur Zeit interessieren. Den Rasenden Falken werde ich auf alle Fälle mitnehmen, wenn er dann wie versprochen Ende des Jahres in Deutschland startet.
avatar
Maddin
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut, wenn`s was zu basteln gibt.....

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Maddin am Mo 22 Aug 2016, 23:47

Hallo Leute!

Wahnsinn! Es ist nun über ein Jahr her, dass ich hier meinem Baubericht hier habe einschlafen lassen. Es war ein fürchterlich turbulentes Jahr und so habe ich dann zwar ab und an weitergebaut, aber irgendwie nicht den Drive gehabt, Fotos zu machen und den Baubericht weiterzuführen. Dafür entschuldige ich mich natürlich. Aber, was soll ich dagen: Das Auto ist fertig und sieht total super aus. Ist jetzt zu dunkel für Fotos, aber ich werde in dne nächsten Tagen möglichst viele Bilder einstellen und meinen Senf zu Besonderheiten usw. abgeben. Was ich hier schon sagen kann: Ausser den Decals mit den Marlboro-Logos ist alles orginal vom Bausatz. Absolut empfehlenswerter, toller Sammelbausatz, der mittlerweile auch viel günstiger komplett zu kaufen ist.

Hier die ersten, unscharfen Bilder im Dunkeln:

" />

" />

" />
avatar
Maddin
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut, wenn`s was zu basteln gibt.....

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Maddin am Di 23 Aug 2016, 17:27

Nachtrag zum versäumten Baubericht:

Ein wirklich tolles Modell, bei dem eigentlich alles perfekt passt. Die Schrauben unbedingt gut markieren, da sie bis zuletzt auch aus alten Ausgaben herangezogen werden. Ich bin nur in wenigen Punkten von der Bauanleitgung abgewichen:

Ich habe darauf verzichtet, die Hauptkarosserie mit dem Unterbau zu verschrauben, dami man sie leicht abnehmen und die tollen Details darunter sehen kann. Auch habe ich bei den Motorschläuchen weitgehend auf die Drahtfüllung verzichtet und die Klebestreifen, die die Kabelbinder darstellen sollen halten in den vorgeschriebenen Längen überhaupt nicht. Also hab ich erst mit einer größeren Länge probiert, wodurch man sie öfters um Leitung und Strebe wickeln kann. Am besten geht es aber mit schwarzem Zwirn, denn man zweimaldrum wickelt, verknotet und deiesne Knoten mit Klebstoff fixiert und noch bei weichem Klebstoff die Enden ganz kurz abschneidet. Das hält perfekt die Kabelbäume zusammen. Die Reifenlaufflächen habe ich abgeschmirgelt, um einen realistischen Effekt zu erzielen.

So, nun die versprochenen Bilder:

" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />


" />
avatar
Maddin
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut, wenn`s was zu basteln gibt.....

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von John-H. am Di 23 Aug 2016, 17:40

Das ist wirklich ein tolles Modell geworden. Bravo
Auch das mit der abnehmbaren Karosserie ist eine gute Idee. 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Maddin am Di 23 Aug 2016, 17:43

Ja, ich bin auch voll begeistert. Das ist bisher das beste Sammelmodell zum einfach-nur-zusammenschrauben, dass ich bearbeitet habe. Die Räder lassen sich übrigens mit dem beigefügten Sechskantschlüssel wieder abschrauben. Wenn ich den jetzt bloss finden würde.... Auahahn
avatar
Maddin
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut, wenn`s was zu basteln gibt.....

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Maddin am Di 23 Aug 2016, 17:48

Achja, fast hätte ich es vergessen: Die Lenkung funktioniert ganz gut, aber nur anders herum, ohne sie zu beschädigen. Also, wer das Modell für jetzt einen viel schmaleren Taler direkt bei DE Agostini Model Space komplett auf einmal kaufen will (etwas mehr als halber Preis des Abo`s... Kotzen 2 ) sollte später nur an den Rädern lenken, nicht am Lenkrad!
avatar
Maddin
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut, wenn`s was zu basteln gibt.....

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von kaewwantha am Di 23 Aug 2016, 19:25

Hallo Maddin,
Willkommen zurück.
Der Wagen sieht Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Maddin am Sa 27 Aug 2016, 09:27

Vielen Dank!

Bleibt jetzt nur noch, diesen Baubericht in die "fertige Bauberichte"-Ecke zu verschieben.

@Helmut: Ich habe gesehen, dass Du die Forrestal, Nimitz und Enterprise in 1:200 baust. Wo hast Du denn die Bausätze her? Die würden mich auch interessieren!
avatar
Maddin
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut, wenn`s was zu basteln gibt.....

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Glufamichel am Sa 27 Aug 2016, 09:37

MM, Moin Maddin sunny  ich schieb den Boliden mal in die Box...

In fertige Bauberichte verschoben. Gruss Uwe
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Maddin am Sa 27 Aug 2016, 09:43

Vielen Dank, Uwe!
avatar
Maddin
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut, wenn`s was zu basteln gibt.....

Nach oben Nach unten

Re: Ayrton Senna´s Honda McLaren MP4/4 von 1988 in 1:8 von DeAgostini

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten