Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Micro-Springer-Tug

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Micro-Springer-Tug

Beitrag von gunnar2 am Di 01 Apr 2014, 23:53

Hallo,

mein neuestes Machwerk (und kein April-Scherz).
Damit habe ich mir die letzten Wochen vertrieben.

Springer-Tug´s kennen vielleicht einige. Da ich keinen Platz mehr in meiner kleinen Wohnung habe, muß ich kleine Brötchen backen ... äh.... kleinere Böötchen bauen.

Den Rumpf hat ein befreundeter Modellbauer als Tiefziehteil gefertigt. Motor und Regler waren im ersten Leben mal ein 9 Kilo-Servo in einem Crawler.Ein Microservo vom blauen C bestimmt die Richtung, Empfänger ist von ACT, ein Micro 4 und Strom spendet ein 250 mAh 2s Lipo. Den Käpten habe ich bei einem anderen befreundeten Modellbauer geschnorrt und der Rest fand sich in der Bastelkiste. Propeller ist ein abgedrehter 25mm Prop von Graupner, 20mm sind zur Zeit nicht lieferbar. Zwar bestellt aber wann der kommt weiß der Geier.

Länge: 175mm
Breite: 75mm
Höhe: 100mm (160mm bis zur Antennenspitze)
Gewicht: 180 Gramm











Macros sind so grausam  Traurig 1

viele Grüße
Gunnar
avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von John-H. am Mi 02 Apr 2014, 00:55

Hallo Gunnar,
dein "mini" Springer ist ja großes Kino! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von kaewwantha am Mi 02 Apr 2014, 18:28

Hallo Gunnar,
der Springer Tuck Winzling sieht Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 02 Apr 2014, 19:30

Hallo Gunnar,

klein, aber Dein! Wink

Und sauber lackiert! Wie ist denn das Fahrverhalten?

Vor allem die schwarz-gelbe Fahne mit schwarz-gelb-roten Wappen,
das gefällt mir am besten! Pfeffer sunny
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von T-Rex 550 am Mi 02 Apr 2014, 22:34

na aber hoppla  Cool 
bilder vom inneren und ein fahrvideo wären das i tüpfelchen  Winker 2 Cool 
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von gunnar2 am Do 03 Apr 2014, 00:11

Hallo,

freut mich, dass Euch mein neues Spielzeug gefällt.

@ Tommy,
da muß ich Dich enttäuschen, die Fahne ist blau/gelb, halt die Flagge von Leipzig.
Kommt auf den Bildern bissel schlecht rüber.

@ Basti,
Bild von dem Chaos drinnen kann ich noch machen, ist aber nicht viel zu erkennen. Seit dem das Deck aufgeklebt ist komme ich nur noch an wenige Sachen dran, geht halt bissel eng zu da drinnen  Wink 
Video liefere ich noch nach, war bisher nur in der Badewanne zum trimmen und für 1. Funktionstest. Geht aber gut ab, die Wanne wurde bei Vollgas schon zu eng  Very Happy 

viele Grüße
Gunnar
avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von Frank Kelle am Do 03 Apr 2014, 11:49

Einfach nur "süss" Very Happy
Bei 17cm wäre ich aber SEHR vorsichtig im "Einsatz" des Tugs..

Aber mit den Ersatzteilen von Graupner ist wirklich ein Problem im Moment - wie ich letzte Woche noch ein Ruder für meine neue Anja kaufen wollte, war noch genau EINE Grösse da (die in etwa hinkam) - der Händler bekommt im Moment NICHTS an Bauteilen von Graupner, viel wäre auch aus dem Katalog genommen sodaß er wohl jetzt häufiger auf Krick und Aeronaut ausweicht.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von gunnar2 am Do 03 Apr 2014, 14:25

Hallo Frank,

"Sehr vorsichtig" ist gut , das Modellchen ist für Wasserpolo gebaut.
Den erwartet sowas:



viele Grüße
Gunnar
avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von gunnar2 am Do 03 Apr 2014, 22:17

Hallo Basti,

wie gewünscht reiche ich ein Bild von den Innereien nach:



der Akku kommt noch in den Bug, etwa an der Stelle, wo er liegt, Regler ist Backbord im Bug und Empfänger auf Höhe des Motors an der Steuerbordwand.

viele Grüße
Gunnar
avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von Plastikschiff am Fr 04 Apr 2014, 13:29

Hallo Gunnar,
meinen Glückwunsch zu diesen sehr gut geratenem Modell.
Aus eigener Erfahrung weiß ich wie eng es in so einem Winzling  ist.
Eben hab ich mir dein VIDEO angeschaut, die Sportart ist sicher was
tolles und macht Spaß. Gibt es solche Schiffe auch in Groß und wofür
braucht man sie?
Gruß Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von Frank Kelle am Fr 04 Apr 2014, 14:00

Wenn mich jetzt nicht alles täuscht, gibt es in DEM Sinne kein Vorbild - es sind Spassbote (Tug=Schlepper, Springer= Name des Erfinders). Dazu gedacht, einfach in einer Gruppe Spass zu haben (um eben Wasserball oder so zu spielen). Ein gewisses Vorbild der kleinen Boote sind die Tow- und Pushboats

Code:
http://www.pushboats-barges.com/1901.html
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von Feuerwehr am Fr 04 Apr 2014, 15:20

wenn mich nicht alles täuscht werden im orginal baumstämme damit eingefangen und bewegt.
aber das Modell ist ganz grosse klasse
mfg günther
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von Plastikschiff am Fr 04 Apr 2014, 15:27

Find ich auch echt lustig und macht bestimmt einen Riesenspaß.
So würde sogar mir das Fußballspiel Spaß machen,
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von gunnar2 am Fr 04 Apr 2014, 15:35

Hallo Reinhard,

vielen Dank für Deinen Zuspruch.

Was Frank schreibt stimmt schon so weit, allerdings haben die Modelle schon eine größe Ähnlichkeit mit den Vorbildern:  
Code:
http://www.pushboats-barges.com/1901.html
da ist auch ein Videolink auf der Seite, sehr interessant.

Oben, das von mir verlinkte Video stammt von dem befreundeten Modellbauer, der den Rumpf tiefgezogen hat.
Mal sehen, ob wir hier in der Gegend, dieses Jahr solche Wettkämpfe bei unseren Schauveranstaltungen zeigen können.

viele Grüße
Gunnar
avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von T-Rex 550 am So 06 Apr 2014, 23:11

sehr geil , das kleine spaßbootchen , hut ab  Cool 
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von plbullifan am Fr 16 Okt 2015, 13:35

Hallo Gunnar,
da passt mein angefanges Modell ja fast, sind ja nur ca 5cm behr in der Länge und 2,5cm in der Breite. Aber für das Wasserballspiel würde ich meinen TUG nicht nehmen ... da Du mein Modell persönlich kennst, weißt Du auch weshalb Wink
Gruß nach Leipzig
avatar
plbullifan
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von gunnar2 am Fr 16 Okt 2015, 18:36

Hallo Peter,

Deiner wird dafür bestimmt zu fein detailliert. Der wäre einfach zu schade für die Rempelei.

Meiner ist zum Standmodell degradiert worden, der hat immer Selbstversenkungsversuche unternommen.

avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von rc-radi am Mo 19 Okt 2015, 18:06

plbullifan schrieb:Hallo Ihr lieben,
hier mal ein kleines Bilderupdate









Prost


.....leider nix zu erkennen...... Traurig 1
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von John-H. am Mo 19 Okt 2015, 21:06

Hallo Peter, sollten wir deinem Tug nicht nen eigenen Bericht widmen Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Micro-Springer-Tug

Beitrag von John-H. am Mo 19 Okt 2015, 21:39

avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten