Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von waterspeed am Di 25 März 2014, 23:40

Ich war seit längerer Zeit auf der Suche nach dem Baukasten der LE FANNY.
Leider habe ich bisher keinen gefunden.
In einem Nachbarforum fand ich letztlich einen Bauplan für ein ähnliches Boot.
Leider viel zu klein und dazu noch in sehr schlechter Qualität.
Ich fragte also ein Forumsmitglied, im Nachbarforum, ob er daraus einen brauchbaren Plan machen könnte und siehe, er hat es geschaft. (Seine Einwilligung, den Plan hier zu zeigen, habe ich natürlich)
Also begann ich, meine „eigene“ Le Funny zu bauen.

Hier ein paar Bilder vom Spantengerüst und dem Zustand nach dem Spachteln.

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf110

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf210

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf310

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf510

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf410

Das Deck besteht aus 3mm Birkensperrholz, das Ruder und die Pinne habe ich aus 3mm Buchensperrholz ausgesägt und mit kleinen Messingscharnieren am Heck befestigt.  
Für das Ruderservo wurde es im Heck sehr eng. Der Kiel mußte ein Stück ausgefräst werden, dann paßte aber auch ein Standardsevo rein. Im Heck sind zwei Messingröhrchen eingeklebt, durch die später die Ste
uerleinen geführt werden sollen.

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf1110

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf1310

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf1410

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf1510

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf1610
waterspeed
waterspeed
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Re: Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von waterspeed am Di 25 März 2014, 23:48

Die nächsten Bilder zeigen den Rumpf, nach der Behandlung mit Epoxydharz und das fertige Boot mit einigen Utensilien wie Ruder, Fahnen für die Stellnetze und zwei Fässer für den Dieselnachschub.
Danach machte ich mir Gedanken über die „Eignerfigur“.  Diese soll einen beweglichen Arm haben, der die Ruderpinne bedient. Da es wohl keine passende Figur gibt, werde ich sie selber bauen.

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf1710

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf1810

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf2310

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf2410

So, ein kleiner Schritt weiter. Er ist zwar noch ohne Bekleidung, meine Frau wird ihm aber einen Anzug verpassen. Dafür hat er aber schon seine Stiefel an !!

„Stefano Popodolides“, der griechische  Fischer, wartet auf die Fertigstellung seines Bootes und auf  seine Bekleidung !!

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf2510

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf2610
waterspeed
waterspeed
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Re: Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von waterspeed am Di 25 März 2014, 23:53

Stefano ist jetzt bekleidet. Allerdings muß am Anzug noch gearbeitet werden. Das Shirt ist etwas groß geraten. Wichtig ist aber auch, daß die Beweglichkeit des Armes gewährleistet ist

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf2810

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf3010
waterspeed
waterspeed
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Re: Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von waterspeed am Mi 26 März 2014, 00:06

Stefano hat noch ein Mützchen bekommen. Auf dem Wasser weht ja manchmal eine steife Briese.
Die Mechanik funktioniert auch. Hier ein kleines Video:




Inzwischen hat Stefanos Boot auch einen Namen !!

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Lf3210

Hier noch ein paar Bilder:

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY 102_6012

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY 102_6013

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY 102_6014

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY 102_6015

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY 102_6016

********** ENDE  BAUBERICHT ***********

-------Danke für Euer Interesse-----
waterspeed
waterspeed
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Re: Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von John-H. am Mi 26 März 2014, 01:48

Hallo Heinz-Werner,
ein sehr schön und sauber gebautes Boot,
im Wasser macht es eine gute Figur und Stefano macht sich sehr gut als Schiffsführer,
kurz um einfach Klasse was du da gebaut hast! Bravo

in Fertige Bauberichte verschoben! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Re: Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 26 März 2014, 03:14

Eine saubere Arbeit Heinz- Werner Bravo
Und der macht sich sehr gut im Wasser  2 Daumen 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Re: Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von kaewwantha am Mi 26 März 2014, 19:27

Hallo Heinz-Werner,
das ist eine Klasse arbeit die Du geleistet hast. Auf dem Wasser sieht das Boot sehr gut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Nachträglicher (Kurz) Baubericht  LE FUNNY Empty Re: Nachträglicher (Kurz) Baubericht LE FUNNY

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten