Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dany Victory Baubericht/Verlauf

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mi 19 März 2014, 09:51

Hallo,
erst mal zu mir. Mein Name ist Daniel. Bin im gesunden alter ü30 u40 :-) und wohne in NRW.
Ich hab mir den Victory Bausatz als Komplettpaket zugelegt, wei ich keine Lust hatte alle paar Wochen auf Teile zu warten. Hinzukommt das ich am schiff basteln möchte wann ich will :-)

Erfahrungen:
- Typische Modelle Revell etc. (Plastik)
- Ein Holzmodell: dieses habe ich vor jahren mal gebaut, ich weis den Hersteller nicht mehr aber die Anleitung war mehr schlecht als recht.

Victory:
Derzeit bin ich bis Ausgaeb 45 gekommen. Alles bis dato sehr gut. Ich hab mir gedacht viel Zeit und Ruhe nehmen dan wirds gut :-)

Ich stelle die Tage mal paar Bilder von meinem Modell rein, dann könnt ihr als Profi meine Anfängerarbeiten kritisieren :-)

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von wackeldackel am Mi 19 März 2014, 11:22

oh fein .......da bist du ja fast auf dem gleichen level wie ich? auf jeden fall herzlich willkommen daniel:) Winker Hello 
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 19 März 2014, 16:44

Willkommen zu den Victorianer Dany  Willkommen 
Dann bin Ich mal gespannt auf deine Bilder  Very Happy 

Vielleicht möchtest du dich auch den Rest des Forums vorstellen?
Wenn ja wäre hier der richtige Platz: https://www.der-lustige-modellbauer.com/f3-mitglieder-unter-sich  Very Happy 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mi 19 März 2014, 19:22

So die ersten Versuche :-)




danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mi 19 März 2014, 19:24

und weiter gehts ...


danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mi 19 März 2014, 19:27

und weiter...



danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mi 19 März 2014, 19:29

...


danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 19 März 2014, 19:31

Halle Daniel, auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns Victorianern Very HappyVery Happy Das sieht doch schon mal sehr gut aus was Du da gebaut hast, sehr schön. Freue mich auf weitere Fortschritte  Winker 2 Winker 2
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mi 19 März 2014, 19:35

und erst mal die letzten..vorher --nachher
nicht so kritisch bin anfänger :-)




danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mi 19 März 2014, 19:38

ach die hab ich noch... hehe





so ende für heute :-)

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 19 März 2014, 20:34

Bisher ein sehr schönes Ergebnis Dany  Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von Admiral ENDRIK am Mi 19 März 2014, 21:55

danwir schrieb:ach die hab ich noch... hehe

(Bilder)

so ende für heute :-)
schaut gut aus bis jetzt.. Cool
avatar
Admiral ENDRIK
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am So 03 Aug 2014, 20:41

So da bin ich wieder. Hatte ein bisschen Pause gemacht .. Ich habe lange an den Kanonen rumgerätzelt, zuerst hatte ich sie okerfarben gemacht, dass geviel mir aber absolut nicht. Ich hab mich dann für eine Art "Braunfarbe" entscheiden und die optischen Abgrenzungen ( Ringe etc.) in Gold gemacht, seht selbst.


Mir gefallen die Halterungen (roter Kreis überhaupt nicht ). Hätte ich vorher gewusst das es so knapp ist hätte ich die Ösen mit den Drähten wesentlich knapper gemacht. Da die Kanonen aber wahrscheinlich nur sehr schlecht sichtbar sind lasse ich das jetzt so.


Aber zufrieden ist was anderes :-(
Ich hätte auch gerne auf die Ösen der Kanonehalterungen (da wo je Seite zwei Löscher im Messing sind) Köpfe drauf gemacht (ggf. Messingnägelköpfe) aber nach dutzenden versuchen mit zitterenden Händen hab ich es gelassen, dafür hab ich einfach keine ruhige Hand. Hat einer ne bessere Idee ? oder ne Idee wie ich da was schönes drauf bekomme ?

Nun mal eine Frage an die Erfahrenen... ich möchte die Kanonenluken-Ränder (diese 9x9mm Öffnungen) nachher rot machen, wann mache ich das am besten ? Jetzt hab ich ja schon 10 Kanonen die mich beim malen behindern.

Noch ne Frage ich soll als nächstes das Ruder machen, wann male ich den Rumpf an ?? da wird das Ruder doch wieder angemalt (hatte ich zumindest vor) warum soll ich es jetzt einbauen ? Ich wollte den Rumpf gerne weiß machen, jedem seine eigene Victory ;-)

Grüße Daniel

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von karl josef am So 03 Aug 2014, 21:13

daniel,schöne saubere arbeit  Cool 
wenn du die geschütze auf den oberen decks fertigst achte mal darauf,das das schmale der lafette,vorne vom geschütz ist und die breite seite hinten(das hatten wir schon öfters hier im forum.
das mit dem streichen der geschützluken ,ist besser wenn du es zuerst machst.
ich habe meinen rumpf mit ruder in einem rutsch gestrichen.nur den unterwasserteil(kupferfarbe)den habe ich erst bemalt,als ich mit dem rumpf nicht mehr so großartig rumwerkeln brauchte.
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am So 03 Aug 2014, 21:26

hi,
das schmale der lafette ? mhh wei snicht genau was du meinst, evtl. durchsuch ich morgen mal das Forum, oder hast du ein Bild bzw. ne erklärung für nen Anfänger ?

Danke

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am So 03 Aug 2014, 21:55

Hi, oh kake jetzt weis ich was du meinst. Mist so ein Dreck, wie konnte das passieren. Rückgängig geht jetzt auch nicht mehr. Na super.

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Sa 23 Aug 2014, 11:12

Hallo,
da bin ich wieder, leider mit ein paar Fragen zu meiner Victory.

1.) Bild mit den Pfosten und Nagelbänken
" />
-> Reichen diese so aus, ich finde gerade die Langlöcher unten sind ein Problem, ich weis nicht wie ich die sauber hinbekommen soll, hat einer ne Idee ? Oder reichen die aus, wie auf meinen Bild !?

2.) Masterverlauf
" />
Ich hab mal versucht mit der roten Linie die Mitte der masten zu treffen, leider ist das auf dem Bild nicht so gut erkennbar. Aber der vorderste Mast weicht von den anderen etwas ab. Meine Frage: Wirkt sich das später irgendwie aus ? Desto höher der Master, desto mehr abweichung nachher. Oder sollte ich versuche alle 3 masten 100% in der Flucht zu haben ?

3.)Deckbleplankung
" />
Auf einer Seite habe ich fast überall 1mm luft, am Ende sogar 2mm (dort hört die Innenwandverkleidung vom unteren Deck auf) auf der anderen Seite <1mm durchgehen. Laut Heft soll man nur auffüllen wenn >2mm ist. Jetzt zu eurer Erfahrung lieber sauber zumachen, oder völlig überflüssig wegen der Zierleisten ? In den weiteren Heften hab ich gesehen das eine dicke Leiste drüber kommt. Nur ist die breit genug ?

Vielen Dank für eure Hilfe

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 23 Aug 2014, 12:48

Hallo Daniel,

ich habe Dir mal Deine drei Bilder geklaut und Erklärungen reingeschrieben......!!
Sieht aber doch gut aus und wenn Du die Kleinigkeiten noch nacharbeiten möchtest wäre das spitze Very HappyVery HappyVery Happy





avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 23 Aug 2014, 13:55

Hallo Daniel

Wegen den Spalt im letzten Bild brauchst du Dir keine sorgen machen
Ich habe den mit Weißleim aufgefüllt



Später wenn die Leiste drüber kommt sieht man davon nichts mehr  Very Happy 

avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Do 18 Dez 2014, 23:12

Hallo zusammen,
anbei mal wieder ein paar Bilder des Weiterbaues, ich habe jetzt die Großmars endlich fertig gemacht. Leider zieht sich das Projekt ein bisschen, aber ich sagte ja das ich nur weiterbaue wenn ich lust und Konzentration dafür habe. Ich finde es macht keinen Sinn so ein großes Projekt unter Zeitdruck zu machen.

So nun die Bilder...bitte dran denken bin Anfänger, also ein Auge zudrücken.









Kompletter Mast:


Noch nachträglich zwei Bild des Decks, ich habe mich dür die "Beizversion" entschieden, ich finde diesesn Braun einfach genial. Es entstehen aber bereits Probleme, da ich nicht weis wie ich den Unterwasserbau bemalen soll. Dazu aber später mehr.





Zuletzt von JesusBelzheim am Fr 19 Dez 2014, 07:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : 3 Bilder gedreht)

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 19 Dez 2014, 07:42

Das sieht doch sehr gut aus Daniel, erst recht als Anfänger Bravo
Weil du Beize genommen hast, fällt es nur auf das die breite leisten am Bug etwas schräg sind
Aber das ist nur eine Kleinigkeit Very Happy

Habe 3 von deine Bilder mal gedreht, hatte schmerzen im Nacken bekommen Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von wackeldackel am Sa 20 Dez 2014, 20:05

hallo danny,

eine sehr sauber arbeit hast du bisher abgeliefert - mir gefällt das alles sehr gut. mach weiter so und es kommt ein perfektes schiff dabei raus. Bravo
avatar
wackeldackel
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens Gute

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von Manticor am Fr 13 Feb 2015, 22:11

Wow gefällt mir echt gut bis jetzt. Ich bin leider noch weiter hinten bei den Ausgaben, arbeite mich aber langsam vor^^
avatar
Manticor
Mitglied
Mitglied

Laune : skeptisch

Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Mo 16 Feb 2015, 20:24

Hallo, komme im Moment auch nicht schneller voran, da ich berufich extrem ausgelastet bin. Habe die Tage den untersten Teil des Fockmastes fertig gemacht, sowie den mittleren Teil gebeizt.
Zudem das Hauptschiff seitlich bemalt sowie den Bug. Da ich angefangen hatte zu beizen, konnte ich im nachhinein den unteren Teil nicht nachbeizen, weil die blöde beizen sich richtig ins Holz einsaugt und alles verläuft.

Haben lange experimentiert und einen "Kak" Braunton gefunden der fast gleich aussieht.

Bilder folgen.

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Dany Victory Baubericht/Verlauf

Beitrag von danwir am Fr 20 März 2015, 14:57

Hallo mal wieder,
so erst mal den Anstrich gemacht sowie den Fockmast, bin derzeit am unteren Fockrah dran. Ruder muss ich auch noch machen.





Schöne Grüße Daniel

danwir
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten