Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 27 Dez 2015, 15:18

Ich weiss - habe es ja auch als Scherz aufgefasst, keine Bange Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 27 Dez 2015, 16:35

Tja... und manchmal ist auch die beste Lupe etwas schwach ...
oder auch: "such die Bauteile"...

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 131

JA - 22/23/24 haben noch Bauteile - und 23/24 brauch ich jetzt...  Traurig 1

Die Räder - wie schon gesagt - sind in 2. Bearbeitung

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 320
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Gast am So 27 Dez 2015, 16:51

Frank Kelle schrieb:Was dazukommt - keine Ahnung was das für ein Material ist - es schmiert beim Schleifen, es entsteht eine hauchdünne Haut, die man noch entfernen muss wenn man mit scharfem Papier schleift. Eine Feile ist sofort "zu"..

Hört sich für mich so an, dass da noch ordentlich Trennmittelreste auf dem Kunststoff sind. Das Problem ist mir bei osteuropäischen, insbesondere ukrainischen oder russischen Herstellern, schon öfter vorgekommen. Das ist nicht nur beim schleifen nervig, es kann nachher auch einige Probleme mit der Farbhaftung verursachen.

Evtl. die Teile mal mit Backofenspray einsprühen, einwirken lassen und dann abschrubben. Wenn´s ein silikonhaltiges Trennmitel war, der ist schwieriger zu entfernen. Da wäre evtl. Silikonentferner einen Versuch wert (weiß grade nicht aus dem Kopf, ob sich der mit dem Kunststofff der Bausätze verträgt, also wenn vorher testen!).
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von maxl am So 27 Dez 2015, 17:04

So, nun bin ich also auch mit "Spätzündung" auf diese Baustelle gestoßen, Frank! Naja, besser, als sie ganz zu verpassen... Die Detaillierung des Modells ist schon beim ersten Zusehen ein Genuss! Da freu ich mich auf die weiteren Baufortschritte und das fertige Modell! Das saubere Lackieren wird wieder einmal eine Herausforderung! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 27 Dez 2015, 19:06

Traurig 1
und diese Krümel eingebaut. Das soll jetzt noch 3x so gemacht werden...

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 419

Meine Güte, die Biester sieht man gar nicht mehr.....
(auf der Frontplatte links und rechts eine Art Flügelmutter, mittig ein Griffknauf)
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Hartmut am So 27 Dez 2015, 23:46

Hallo Frank,

schön das du auch weitermachst ,das wird schon gut werden so wie ich dich kenne Beifall

Hartmut
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Sturmpionier am Mo 28 Dez 2015, 00:36

nicht Klagen..... weiter machen........ sunny Tröstende

Ich habe den Bs nicht gekauft

sind ja keine Ketten dran





Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Di 29 Dez 2015, 22:03

Und weiter Miniteile gesucht - ausgelöst - versucht zu entgraten - angepasst - teilweise dabei gebrochene Teile wieder geklebt.. Irgendwann war EIN Achslager an der Rahmenwange fertig. Ehrlich gesagt- ich habe keine Ahnung, aus wieviele Teile das Ding besteht..

Einfach mal zusammengelegt mit einem Radsatz:

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 132

und der Bauzustand bisher:

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 228

Ehrlich gesagt: ich fluche wie ein Rohrspatz beim Bau - aber wenn das Ergebnis dann vor Einem steht
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von eydumpfbacke am Di 29 Dez 2015, 22:16

Das Ergebnis kann sich aber eindeutig sehen lassen Bravo
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 29 Dez 2015, 22:54

Joa... hat was! 2 Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von John-H. am Di 29 Dez 2015, 23:52

Ich habe ja keine Ahnung von den Schienenflitzern,
aber ich finde das bisher sehr detailreich und gut gebaut. Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Mi 30 Dez 2015, 10:07

Very Happy Danke euch! Das hilft!
Denn - der Karton ist noch fast VOLL!! Da kommen noch einige Fitzelteilchen..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Do 07 Jan 2016, 12:15

Hallo zusammen!
Immer wieder ein bisschen (um den Frustfaktor nicht allzu hoch werden zu lassen) weitergearbeitet:

Die andere Hälfte des Fahrzeugbodens ist kpl. bestückt, ich lasse aber aufgrund von Hinweisen im Net die Kupplungsdeichsel an beiden Frontseiten noch raus, die ist tatsächlich sehr dafür prädistiniert abzubrechen. Und ich kenn mich Dussel....
Mit etwas Mühe bekommt man die beiden Hälften dann auch in die Flucht (abgesehen von der Kante hat man 2 winzige Zapfen zum Anhalt):

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 230

Auf die Oberseite wird danach mit den Abdeckungen der Radkästen eine weitere Stütze angebaut (die angefangene Sitzbank steht da "nur so rum zum Trocknen", das war ein ganz anderes Thema dank der Anleitung)

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 135

Wir befinden uns übrigens auf Seite 3 der Anleitung (von 12) und Bauabschnitt 10 (von 52)

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 322

Was dann auch die immer noch gut gefüllte Kiste mit Bauteilen sagt..

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 421

Einfach mal zum "Spielen", die angefangenen Fahrmotoren + Rahmenwangen aufgelegt

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 517

Sieht doch schon fast nach Tram aus...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von maxl am Do 07 Jan 2016, 12:32

Nach dem, was ich auf den Fotos sehe, kann der Frustfaktor gar nicht so hoch sein, Frank! Das Fahrgestell sieht zum Anbeißen aus! Glückwunsch! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Do 07 Jan 2016, 12:55

Danke Michael!
Es ist ja auch ein wirklich sehr gut detaillierter Bausatz, aber ich würde mir a) halt einen etwas angenehmeren Werkstoff wünschen (SEHR bruchempfindlich), b) besser geplante Angussecken (siehe auch: sehr bruchempfindlich) und c) eine genauere Anleitung (vor mir aus ne "Errata" als Download"...). Es baut schon Unlust auf, wenn Du JEDES Bauteil vorher x-Mal in die Hand nimmst um zu prüfen: wie gehört das da überhaupt hin? Passt das überhaupt (was meist nicht ist)? Und - auch nett - ist es das richtige Bauteil (die Bausatznummern stimmen teilweise nicht).
Gibt jetzt schon 2 Ecken, wo ich mir echt nicht sicher bin: soll das so? Das werden wohl weiter Bauteile ergeben...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Greyhawk am Do 07 Jan 2016, 14:55

Immer wieder faszinierend diese Miniartbausätze.
Greyhawk
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von eydumpfbacke am Do 07 Jan 2016, 15:19

Ich bin immer noch fleißig am schauen Kaffeetrinker Essen 1
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Do 07 Jan 2016, 15:46

Nur zu - ist Platz genug da.. Nächstes Update dann in Farbe und bunt.. Very Happy
Will sagen, ich (muss jetzt) anfangen, Farbe aufzutragen sonst wird mir das zu umfangreich mit der Abkleberei. Werde wohl die Tage nochmal mit ner Pantone-Tabelle zu meinem "Modellbaudealer"..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von aviavi59 am Do 07 Jan 2016, 18:04

Winker Hello  frank
auweia, wenn ich an die zeit denke die dabei draufgeht....
wie wirst du bei den vielen kleinteilen die farben auftragen ?
alles mit dem airbrush ?
was für ein suchsystem hast du wenn dir kleinteile wegfliegen oder am boden aufschlagen und
dreimal hochhopsen bevor sie im nirvana verschwinden ?

meine frau amüsiert sich immer wenn ich den sessel mit lautem fluchen wegschubse und am boden rumkrieche... shocked
manchmal finde ich auch was wieder...
es ist mir auch schon was in den papierkorb gefallen... nun, den habe ich dann vor mir ausgekippt  Grinsen


wie auch immer, halte dich an geduld und führe den wahnsinn zu ende, ich bin gespannt
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Do 07 Jan 2016, 18:24

Kommt mir alles SEHR bekannt vor.. Die Hauptgefahrenquelle ist bei mir der Moment, wenn ich das Teil aus dem Gussast löse und (mal wieder) nicht dran gedacht habe, das Teil VOR dem Lösen mit den Stück Tesafilm zu sichern am Gussast. Entgraten kannst Du die kleinen §$E§$teile eh fast nur am Gussast. Dank "Pata-Fix" geht die Montage dann meist schmerzfrei ab. Wenn es dann doch "sproing" sagt - so gefühlte 2-3x pro Bastelsession:
Ich habe mir exakt aus dem Grund ne Kopfband-LED-Lampe gekauft und suche dann "Rastermässig" den Fussboden ab. Die Erfolgsquote ist ganz gut eigentlich - ausgerechnet die "grossen" Bauteile verstecken sich hartnäckig. Interessant ist eigentlich immer das, was man NICHT gesucht hat in dem Moment...

Lackierung: jo, das Fahrgestell und die Seitenwände werde ich "brushen", die Teile die jetzt angebaut werden, lackiere ich mit dem "konventionellen" Pinsel.

Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Sa 09 Jan 2016, 21:27

Und ein Update zum Wochenende - allerdings "nur" vom Fahrwerk.

Zuerst nochmal meinen alten "Sermon" aufgegriffen:
..das Teil VOR dem Lösen mit den Stück Tesafilm zu sichern am Gussast...

SO mein ich das - vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen mal, ich nehme allerdings meist das Tamiya-Tape, was eh auf dem Basteltisch liegt - ein "einmal gebrauchter" Streifen tut auch seine Dienste hier..

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 136

Die zweite Rahmenwange ist jetzt auch kpl. bestückt

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 231

Wer die 31 Bauteile pro Rahmenwange findet, bekommt nen Keks...

Die Kiste ist trotzdem noch gut voll - sorry für die Unschärfe, ist "mal eben aus der Hüfte geschossen"

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 323

Es ist noch KEIN Gussast leer...

Schnell zusammengestellt sieht das Fahrwerk im Moment SO aus

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 422
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Sturmpionier am Sa 09 Jan 2016, 21:45

und kommt schon Farbe drauf ???? Pfeffer


.
Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Sa 09 Jan 2016, 21:52

Auf 2 Teilen der Aufbauten ist die erste "Lage"...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 09 Jan 2016, 22:38

Hallo Frank,

durchhalten! Das wird doch  Cool
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von eydumpfbacke am So 10 Jan 2016, 05:57

Frank Kelle schrieb:sorry für die Unschärfe, ist "mal eben aus der Hüfte geschossen"

So wird das nix als John Wayne -Nachfolger Winker 2

Ansonsten: Danke für den Tipp mit dem Klebeband; den kannte ich bislang noch nicht Freundschaft

und dein Fahrgestell sieht doch auch wieder sehr gut aus Bravo
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht - Seite 3 Empty Re: Miniart 38001 - European Tram - 1/35 - Baubericht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten