Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

USS Admirable Digital Navy 1:250

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von wecapp am Sa 16 Mai 2009, 21:34

... nachdem Yggie sein schönes Modell der USS Admirable vorgestellt und auch gleich wieder schwimmen lies - ausserdem der :drag: mich mal wieder "angemacht" Roofl hat, habe ich mich entschlossen, meinen Berg noch zu bauender Modelle durchzuforsten um dann das Modell zu bauen.

Hier die Bogen des Wasserlinienmodells in 1:250.


Zur Geschichte verweise ich auf den Wikipediaeintrag:
Code:
http://en.wikipedia.org/wiki/USS_Admirable_(AM-136)

Und den Download findet man hier:
Code:
http://www.digitalnavy.com/html/downloads.html

Für mich ist das Modell etwas gewohnheitsbedürftig . Ich bin ja so ein Klebelaschenfuzzy und bei der USS Admirable fehlen sie meist.
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von wecapp am Sa 16 Mai 2009, 21:43

... Digital Navy USS Admirable - Bericht 01

Ausgedruckt habe ich die Bogen wieder auf meinem Canon IP3500 - die Farben immer noch etwas "strange". Als Papier 160 g Fotopapier matt.

Das Deck und das Spantengerüst habe ich erst mal auf 1mm Karton geklebt und trocknen lassen:


Während dieser Zeit habe ich mir eine Platte aus Plexiglas zugeschnitten. Mit 4 Punkten habe ich Teil 1 auf dieser Platte fixiert und die Spanten darauf aufgebaut. Das Modell wird sich nicht verziehen.


Es folgten dann noch die 2 Deckteile:


Zuletzt von wecapp am Sa 16 Mai 2009, 22:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : ... es waren nur 4 Klebepunkte und nicht 5 :-))
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von kaewwantha am Sa 16 Mai 2009, 21:47

Hallo Werner,
das sieht nach einem interesanten Modell aus. Da werde ich Dir über die Schultern schauen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von John-H. am Sa 16 Mai 2009, 21:53

Ich bin auch dabei Werner!

Sieht ja schon ganz gut aus und die Idee mit der Plexiplatte wird sich bestimmt auszahlen!!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 16 Mai 2009, 22:01

klasse sitz mal in der ersten reihe Winker 2 *drängel*
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von Gast am Sa 16 Mai 2009, 23:00

Hallo Werner,

ich werde Dir auch gespannt über die Schulter schauen, wenn Andy nicht so drängeln würde. Ist doch Platz für alle da Andy.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 16 Mai 2009, 23:21

na ja muss drängeln wenn der :drag: gibt es nur noch heiße plätze Ablachender
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 16 Mai 2009, 23:27

stimmt auch wieder Abrollender Smilie
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von wecapp am Di 19 Mai 2009, 00:08

... Digital Navy USS Admirable - Bericht 02

Ein paar Tage war die Konstrukion nun am Trocknen. Bauteil 13 sollte vor dem Aufbringen des Oberdecks angebracht werden. Man vermeidet dann unnötige Fingerübungen. Hier habe ich auch das erste mal eine andere Klebelaschentechnik benutzt:

Ich setze eine geknickten Klebelasche direkt an die Linie.
Bei Digital Navy gibt es hier ein Bildchen, das ich Euch hier mal zeigen will:

Und fertig aufgebaut, sieht das ganze so aus:


Weiter geht es dann mit den Seitenwänden - wie (eventuell bemerkt) ist das Modell nicht mehr auf der Plexiplatte aufgeklebt.
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von John-H. am Di 19 Mai 2009, 16:32

Klasse Werner!! Bravo
Schön weiter so!!! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von Gast am Mi 20 Mai 2009, 10:39

Werner,klasse,das du dich hier mal an ein Modell wagst,das zwar milionenfach schon runtergeladen wurde,aber nur Wenige sich auch an den Bau gewagt haben(ich inbegriffen).
Da bin ich doch gerne dabei und schau dir zu...macht es im Nachhinein leichter,sich auch mal daran zu wagen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von wecapp am Mi 20 Mai 2009, 17:48

... Digital Navy USS Admirable - Bericht 03

Nun sind auch schon beide Seitenwände aufgebracht. Ich habe sie nur an der Boden und Deckpappe festgeklebt, so haben sich auch keine Wellen gebildet oder das Modell verzogen. Die Passgenauigkeit war hier ausgezeichnet - sehen wir mal wie es weiter geht.


Die nächsten Teile 14 und 15 - Aufbauten für den Turm - habe ich nach OBI-Manier (Oliver Bizer) zusammengebaut. Ich bin sicher, unsre Kartonisten kennen ja dieses spezielle Bausystem für seine Modelle. Und für die anderen habe ich hier mal den Link auf meine Seite mit der Information:
Code:
http://www.buchwerk-beeden.de/html/ollis_koch_bau_rezepte.html



Nachdem die (Well)pappen aufgebracht sind, ist es ein leichtes, die Teile zusammenzustecken und zu verkleben:


Und aufgebaut auf dem Deck sieht das ganze dann so aus:
[code]


Zuletzt von wecapp am Mi 20 Mai 2009, 17:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von John-H. am Mi 20 Mai 2009, 17:51

Der Rupf sieht ja Tadellos aus Werner!! Bravo

Und die Aufbauten nehmen auch ein gute Gestallt an!!!!!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von wecapp am Mi 20 Mai 2009, 17:58

Helmuth Lubos schrieb:Werner,klasse,das du dich hier mal an ein Modell wagst,das zwar milionenfach schon runtergeladen wurde,aber nur Wenige sich auch an den Bau gewagt haben(ich inbegriffen).

... ja als das Schiff von Yggie hier vorgestellt wurde, habe ich gleich meinen "noch-zu-tun" Stapel durchgeforstet und die Bogen gefunden. (Interessanterweise auch damals schon mit Falschfarben Traurig 1 ) Und als noch der :drag: gedrängselt hat, war die Entscheidung zum Bau gefallen.

Ich habe immer den Bogen zurückgestellt, da hier keine Klebelaschen waren. Das man die aber auch selbst machen kann, oder andere Möglichkeiten zum Verbauen hat, das habe ich in den Jahren gelernt.
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von kaewwantha am Mi 20 Mai 2009, 22:20

Hallo Werner,
das wird sicherlich ein tolles Modell. Ist bis jetzt sehr sauber gebaut. Zehn Zehn
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von wecapp am Do 21 Mai 2009, 23:20

... Digital Navy USS Admirable - Bericht 04

Weiter geht es mit der Nummer 16, Turmaufbau. Hier wurde wieder nach der OBI-Methode gearbeitet. Teile 16b Wurden gerundet und stumpf verklebt. 17 ausschneiden und entspechend knicken. Bei Teil 18 wurde der lange Teil gerundet und auch stumpf verklebt. [Hier war Geduld angesagt - ich mußte das Teil so lange halten, bis der Kleber angetrocknet war ]


Bei Teil 19 wurde der (fast) runde Teil auf 1mm Karton geklebt und dann die Umrandung seitlich angeklebt. das hält besser und sieht auch besser aus. Teil 20, stumpf zusammegeklebt war keine große Aufgabe.


Und zusammen gebaut würde alles dann so aussehen.


Ich habe aber die großen Teile immer noch nicht auf dem Deck fest angebracht, da es leichter ist, wenn man ungestört auf "Deck" arbeiten kann.
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von John-H. am Do 21 Mai 2009, 23:29

Da bist du ja nen ganzes Stück weiter gekommen Werner!

Sieht schon sehr gut aus dein Schiff! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von Gast am Do 21 Mai 2009, 23:33

Klasse gebaut Werner, gefällt mir!!! Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von wecapp am Fr 22 Mai 2009, 02:34

... Digital Navy USS Admirable - Bericht 05

Und wieder ein Stückchen weiter. Die Bauteile 21 und 22 stellen keine großen Ansrpüche. Ich habe sie wieder in der OBI-Bauweise gebaut, dadurch ließ sich die Rundung sehr gut ausführen.



Und fertig sieht das dann so aus:
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von kaewwantha am Fr 22 Mai 2009, 08:01

Hallo Werner,
das ist bisher sehr sauber gebaut.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von Yggie am Fr 22 Mai 2009, 08:32

Ja, das sieht wirklich sehr sauber gebaut und auch stabil aus. Kein vergleich zu meinem Exemplar. Klasse bisher!
avatar
Yggie
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Meistens gut *g*

Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von Gast am Fr 22 Mai 2009, 10:37

Werner,gut erklaert,deine Vorgehensweise!
Das macht die Sache fuer kuenftige Nachbauer leichter...
Ausserdem hast du ein neues Kunstwort ins Leben gerufen:
"OBI-Bauweise". Very Happy

Insider wissen,was du damit meinst.
Fuer Nichtsachkundige hier die Erklaerung:

"OBI-Bauweise" hat nichts mit dem gleichnamigen Baumarkt zu tun,sondern soll eine Anspielung sein auf die Bauweise von unserem geschaetzten Olli Bizer,der auch keine Klebelaschen mag und desswegen seine Modelle mit Wellpappe verstaerkt,damit die seitlichen Verklebungen besser haften und auch die so geformten Einzelteile Stabil bleiben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: USS Admirable Digital Navy 1:250

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten