Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

1:72 Italeri Lockheed Hudson Mk. III/IV - No.1253 Costal Command "schwarze 152"

Nach unten

1:72 Italeri Lockheed Hudson Mk. III/IV - No.1253 Costal Command "schwarze 152"

Beitrag von UNUSOCULUS am Mo 03 März 2014, 23:18

Hallo Plastiknager!

Beim Spielen von SHIII/GWXgold fielen meiner Flakbesatzung auf dem Turmtyp I meines IXB Bootes  immer wieder zweimotorige Bomber mit einem glockenförmigen MGturm auf dem Buckel zum Opfer. Dies zumal seit ich die 3,7 mit der 2cm Zwilling gemischt habe und drei vollausgebildete Flak-Maate an den Geschützen stehen geht das ab, wie das mit Schmitz'ns Katzen. (Also so wie die vom Himmel regnen, kriegen die Flakjungens es noch hin, daß uns so ein qualmender Schrotthaufen irgendwann auf's Deck knallt Staunender Smilie ) Beim Drücken der Taste "K" bekam ich die Info eine gewisse "Hudson" abgeschossen zu haben...  Roofl 
...nun interessieerte ich mich für das Feindflugzeug und fand sie in der weißen Tarnung mit den dunkelgrau-grünen Tragflächen und dem "Tarnirokesenstreifen" auf der Rumpfoberseite sehr ansprechend. Die Tarnung ist wohl die des "Costal Command" und ich habe bei einem 1/48 Decalset von ClassicAirframes eine Abbildung gefunden, die mir zusagt (Quelle: Ebay.ca):


Alles was ich identifizieren kann ist die Nummer: "152" - viel mehr kann ich nicht identifizieren. Auch, ob der Übergang von Tarngrau/-grün zu weiß gesprüht oder scharfkantig gepinselt wird, weiß ich nochnicht. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Auf jeden Fall habe ich mir noch haute zusätzlich einen Schwung .303 Rohre von Mini World # 7231a (Browning Machine Gun. Cal .30 barrels) gestellt, um diese unsäglichen Plastildinger zu ersetzen. Ich denke für 1,95 das Pärchen kann man nicht meckern (Quelle: Ebay.de)  Wink 


Sobld das Päckchenpaar eintrifft geht's weiter!  Cool 

Das von mir&hier,
 Winker 2 UO


Zuletzt von UNUSOCULUS am Mo 03 März 2014, 23:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tippfehlerteufelchenexorzismus)
avatar
UNUSOCULUS
Mitglied
Mitglied

Laune : ...frag meine zerbissene Tischkante, wie es IHR heute erging!

Nach oben Nach unten

Re: 1:72 Italeri Lockheed Hudson Mk. III/IV - No.1253 Costal Command "schwarze 152"

Beitrag von Gast am Di 04 März 2014, 08:28

Schönes Projekt, gibt einige interessante Maschinen im "Tarnkleid" des Coastal Command, die Farbgebung macht richtig was her.

UNUSOCULUS schrieb:Hallo Plastiknager!
Auch, ob der Übergang von Tarngrau/-grün zu weiß gesprüht oder scharfkantig gepinselt wird, weiß ich nochnicht. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Der Übergang zum weiß war bei den Maschinen des Coastal Command scharfkantig und gerade.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 1:72 Italeri Lockheed Hudson Mk. III/IV - No.1253 Costal Command "schwarze 152"

Beitrag von UNUSOCULUS am Di 04 März 2014, 11:00

Miniature Painter schrieb:Schönes Projekt, gibt einige interessante Maschinen im "Tarnkleid" des Coastal Command, die Farbgebung macht richtig was her.

UNUSOCULUS schrieb:Hallo Plastiknager!
Auch, ob der Übergang von Tarngrau/-grün zu weiß gesprüht oder scharfkantig gepinselt wird, weiß ich nochnicht. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Der Übergang zum weiß war bei den Maschinen des Coastal Command scharfkantig und gerade.

Klasse, Phillip, Danke - weil ich bis soeben noch irritierter war wegen eines Mitklebers, der die Sprühpistole walten ließ  shocked
avatar
UNUSOCULUS
Mitglied
Mitglied

Laune : ...frag meine zerbissene Tischkante, wie es IHR heute erging!

Nach oben Nach unten

Re: 1:72 Italeri Lockheed Hudson Mk. III/IV - No.1253 Costal Command "schwarze 152"

Beitrag von Eliminator am Di 04 März 2014, 11:30

Hallo Chrille

Warum warst du irritiert wegen der Airbrush?
Das würde ich auch mit einer machen. Man muss nur eben ordentlich Abkleben dann hat man auch einen scharfen Übergang.
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: 1:72 Italeri Lockheed Hudson Mk. III/IV - No.1253 Costal Command "schwarze 152"

Beitrag von Gast am Di 04 März 2014, 11:34

Es gab allerdings auch Ausnahmen, bei dieser Hudson ist der Übergang z. B. nicht gerade, sondern wellig:

Code:
http://home.kpn.nl/posth144/Posthumus/Stamboom/S_pics/Hudson.jpg

Aber wie man sieht, auch hier ein recht scharfer Übergang.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: 1:72 Italeri Lockheed Hudson Mk. III/IV - No.1253 Costal Command "schwarze 152"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten