Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von kaewwantha am Sa 08 März 2014, 12:07

Hallo Heinz,
das Boote sieht schon ganz gut aus.

Für Deine Knie OP Drücke ich Dir die Saumen, dass alles gut verläuft. Natürlich Gute Besserung und schnelle Genesung.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 08 März 2014, 14:29

Auch von mir alles gute für Deine Knie-OP und schnelle Besserung.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 08 März 2014, 16:42

Alles Gute für deine Knie OP Heinz  Freundschaft 

Und die Spalten hast du sehr gut verschwinden lassen  Bravo 
Die sahen auf dem ersten Bild tatsächlich ziemlich groß aus
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von wormserdarter am Sa 22 März 2014, 18:05

Die OP hat mich etwas länger flach gelegt wie gedacht. Konnte erst gestern wieder in den Werft.
Hier ein kurzes update:

Schlingerleiste und ...

... die sogenannte Bergeleiste. Am Heck steht sie über, dort kommt später ein Wappenschild dran.

Da mir die Bodenplatte nicht gefällt(ist ein bedrucktes Furnierbrettchen). Hier meine, muss nur noch an die Rumpfform angepasst werden.  Freundschaft 

Leiste zum anbringen des Handlaufes.

Nach viel Wasser, Biegen, Prüfen wieder prüfen und schleifen, passt der Handlauf.

Der aktuelle Stand.


Kann zur Zeit nicht viel machen, muss mein Knie immer wieder hochlegen.
Aber mir Modellbauer haben ja viel Zeit.   Cool
avatar
wormserdarter
Mitglied
Mitglied

Laune : sehr gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von John-H. am Sa 22 März 2014, 18:14

Sieht wirklich gut aus bisher Heinz. Bravo

Aber die Sockel finde ich etwas hoch! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 22 März 2014, 18:48

Das sieht sehr gut aus Heinz  Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 22 März 2014, 19:48

Ich muss auch sagen das Deine Schlup richtig gut aussieht. Frage: war der Bootsständer mit in diesem Bausatz????????
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von wormserdarter am Sa 22 März 2014, 20:11

@Tom
Ja. Ein Bootsständer ist im Bausatz vorhanden. Nur die Stempeln sind aus Kiefer. Gefällt mir nicht. Die neuen Stempeln muss ich noch kürzen. Sind nur auf gesteckt und noch nicht verleimt.
avatar
wormserdarter
Mitglied
Mitglied

Laune : sehr gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von Erik der Wikinger am So 23 März 2014, 08:28

Gut das alles soweit überstanden ist mit dem Knie Very Happy
Die Spalten hast du gut weg bekommen und der Rest
sieht auch sauber aus  Bravo 
Aber hab ich nen Knick in der Optik oder steht vorne rechts, ab 6-7 Spant die Leiste unterm Handlauf was vor  Staunender Smilie  ?
avatar
Erik der Wikinger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Meist gut :)

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von wormserdarter am So 23 März 2014, 12:55

@ Hallo Erik,
ich weis, das ist der Nachteil wenn man mit Sekundenkleber arbeitet. Beim an setzten der Klemmen für den Handlauf, hat sie sich gelöst. Sie ist so klein das man kaum Klebefläche hat. Ist aber wieder alles wieder dran.
avatar
wormserdarter
Mitglied
Mitglied

Laune : sehr gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiralschlup von G.K. Modellbau M 1:45

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten