Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Neues Projekt nach der Bakteria: Revell Arado AR 196 A3 in 1:32

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Neues Projekt nach der Bakteria: Revell Arado AR 196 A3 in 1:32

Beitrag von Dornierfan am So 20 Sep 2015, 19:35

Achja, wie hab ich sie vermisst-die Ätzteile.
Mit Frau und/oder Freunden zu diskutieren, ob man nach der Lackierung da noch gross was von sieht ist eigentlich sinnlos.
Hier mal die Tankdeckel und das Ruder zum Vergleich:



avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt nach der Bakteria: Revell Arado AR 196 A3 in 1:32

Beitrag von Sturmpionier am So 20 Sep 2015, 19:54

oh

das ist ja was für Nervenschwache dabei

macht doch was her ,die Ätzis

.
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt nach der Bakteria: Revell Arado AR 196 A3 in 1:32

Beitrag von Trigger1984 am So 04 Okt 2015, 03:24

Ohje so viele Ätzteile.... sieht interessant aus, ich bleib mal dran.
avatar
Trigger1984
Superkleber
Superkleber

Laune : Heiter bis wolkig mit gelegentlichen Niederschlägen

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt nach der Bakteria: Revell Arado AR 196 A3 in 1:32

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten